Beilagen

Reis "auf Bulgarisch"


Bulgarische Zutaten für Reis

  1. Reis lang 1 Tasse
  2. 2 Tassen gießen
  3. Tomaten (mittel) 4-tlg
  4. Zwiebel 1 Stck
  5. Knoblauch 1-2 Nelken
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Lorbeerblatt 1 Stck
  8. Raffiniertes Pflanzenöl 2 EL
  9. Grüns für die Dekoration
  10. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Tomate, Reis
  • 3 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schneidebrett, Messer, kleiner Teller, tiefer Teller, tiefe Pfanne mit Deckel, Schaufel

Reis kochen "auf Bulgarisch":

Schritt 1: Bereiten Sie die Zwiebel vor.


Die Zwiebel schälen und nach Belieben in Würfel oder Halbringe schneiden. Die Aufschnittform spielt keine Rolle. Gehackte Zwiebeln in einen flachen Teller legen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Tomaten vor.


Es ist ratsam, dass die Tomaten sehr reif sind. Sie müssen in kleine Würfel geschnitten werden. Wenn Sie die Schale nicht mögen, können Sie sie entfernen, indem Sie die Tomaten zuerst mit kochendem Wasser anbrühen. Gehackte Tomaten in einen tiefen Teller geben.

Schritt 3: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Knoblauch muss geschält werden und fertig. Sie müssen es nicht hacken oder reiben. Wir werden es in vollem Umfang nutzen. Er wird dem Gericht seinen Geschmack und ein wenig Schärfe geben, und das wird genug sein. Dann kann es einfach entfernt werden.

Schritt 4: Reis "auf Bulgarisch" kochen.


Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Pflanzenöl, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und braten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind. Dann die Tomaten dazugeben, gut mischen, salzen und Lorbeerblatt und Pfeffer hinzufügen. Gemüse bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Reis in gedünstete Tomaten und Zwiebeln gießen.

Reis mit Gemüse gut mischen und Wasser hinzufügen. Wichtig! Wasser muss nur gekocht und heiß hinzugefügt werden, um den Geschmack des Gerichts nicht zu beeinträchtigen. Mischen, ggf. Salz anprobieren - Salz hinzufügen. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie den Reis bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten. Überprüfen Sie den Reis während dieser Zeit, vielleicht kocht er schneller.

Sobald keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist, schalten Sie das Feuer aus, nehmen Sie das Lorbeerblatt (es wird bitter) und den Knoblauch heraus (Sie können es stehen lassen, wenn Sie möchten). Decken Sie den Reis mit einem Deckel ab und lassen Sie ihn 5 Minuten lang, wenn noch mindestens etwas Flüssigkeit übrig ist - der Reis zieht ihn ein. Das ist alles, der Reis ist "in bulgarischer Sprache" fertig.

Schritt 5: Den Reis "in bulgarischer Sprache" servieren.


Den gekochten Reis in Tellern anrichten und mit fein gehackten Kräutern bestreuen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für Tomaten und Zwiebeln können Sie gewürfelte rote Paprikaschoten hinzufügen.

- Reis "in bulgarischer Sprache" kann nicht nur als eigenständiges Gericht serviert, sondern auch als Hackfleisch verwendet werden, zum Beispiel zum Kochen von vegetarischen Kohlrouladen.

Sehen Sie sich das Video an: Dieser REIS wird dein Leben verändern! (April 2020).