Backen

Dessert "Schokoladenfinger"


Zutaten für das Dessert "Schokofinger"

  1. Schokoladenschwarz (100 Gramm) 1-2 Fliesen
  2. Zucker 2 Tassen
  3. Milchpulver 1 Tasse
  4. Butter 60 Gramm
  5. Vanillin an der Spitze eines Messers
  • Hauptzutaten: Milch, Kakao und Schokolade, Zucker
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Untertasse, Türke oder Schmorpfanne, Esslöffel oder Schneebesen, Teelöffel, Backpapier, Backblech, Ofen, Lebensmittelfolie, Gabel, Servierschale, Kleine Pfanne, Schälchen, Küchenhandschuhe

Kochen Schokoladenfinger Dessert:

Schritt 1: Bereiten Sie die Butter vor.


Bevor wir die Testbasis für das Dessert vorbereiten, müssen wir die Butter auf Raumtemperatur schmelzen. Legen Sie es dazu auf ein Schneidebrett und schneiden Sie es mit einem Messer in kleine Stücke. Wir überführen die verarbeitete Komponente in eine freie Untertasse und stellen sie unabhängig voneinander zur Seite, um die gewünschte Temperatur zu erreichen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Testbasis vor.


Legen Sie Butterstücke in eine türkische oder Schmorpfanne und stellen Sie den Behälter auf ein kleines Feuer. Bringen Sie die Komponente unter ständigem Rühren mit einem Esslöffel oder einem Schneebesen in einen flüssigen Zustand. Gießen Sie unmittelbar danach Zucker in die Türke und mischen Sie weiter, bis die letzte Zutat vollständig aufgelöst ist und wir eine Masse erhalten, deren Konsistenz einheitlich ist.

Schalten Sie dann den Brenner aus und geben Sie Vanille auf die Messerspitze und Milchpulver in die Mischung. Unter ständigem Rühren mit einem Löffel einen dicken Teig kneten.

Schritt 3: Chocolate Fingers Dessert kochen


Das Backblech mit Backpapier abdecken. Jetzt rollen wir mit sauberen, trockenen Händen aus einer kleinen Menge Teig Würstchen. In der Größe sollten sie ungefähr ausfallen 6-8 Zentimeter und in der Dicke - 2 Zentimeter. Wir verteilen das Backen in geringem Abstand voneinander auf einem Backblech und setzen zum Backen an 10-15 Minuten in einem vorgeheizten Ofen auf eine Temperatur 180 ° C Achtung: Wir folgen dem Prozess des Kochens der "Finger", da sie an unserer Stelle nicht verbrennen sollten. Sobald der Teig im Ofen gebräunt ist, nehmen wir mit Hilfe von Küchenhandschuhen ein Backblech heraus und legen es beiseite, um es auf Raumtemperatur abzukühlen.

Schritt 4: Schokolade schmelzen.


Wir zerkleinern dunkle Schokolade mit unseren Händen und geben sie in eine freie Schüssel. Wir werden es in einem Wasserbad schmelzen, also gießen wir normales kaltes Wasser in einen kleinen Topf und stellen den Behälter auf mittlere Hitze. Wenn die Flüssigkeit kocht, stellen Sie eine Schüssel auf die Pfanne. Achtung: Der Boden der Schüssel sollte dem Durchmesser des Pfannenrandes entsprechen. Bringen Sie nun die Schokolade unter ständigem Rühren mit einem Esslöffel in einen flüssigen Zustand. Wir schalten den Brenner aus, aber stellen die Pfanne nicht zur Seite, damit die Schokoladenmasse einige Zeit flüssig bleibt und nicht abkühlt.

Schritt 5: Chocolate Fingers Dessert kochen


Halten wir die „Finger“ mit einer Gabel fest und tauchen sie nacheinander in die heiße Schokoladenmasse, so dass das Dessert vollständig eingetaucht ist. Unmittelbar danach übertragen wir es auf Lebensmittelfolie und legen es beiseite, um es vollständig abzukühlen. Achtung: Wenn Sie noch Schokolade haben, können Sie diese mit einem Dessert bedecken, um mehr Schokolade daraus zu machen.

Schritt 6: Das Chocolate Fingers Dessert servieren


Schokoladen-Finger-Dessert kann am Desserttisch mit Tee oder Kaffee serviert werden. Das Gebäck ist geschmacklich interessant und mäßig süß. Versuchen Sie zu kochen, ein ausgezeichneter Genuss für die Kinder, und vor allem - natürlich ohne Zusatzstoffe.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von dunkler Schokolade können Sie auch Milchschokolade verwenden.

- Für die Zubereitung von Desserts verwenden Sie am besten hausgemachte Butter ohne Zusatzstoffe.

- Schokolade kann auch in der Mikrowelle geschmolzen werden.

- Dessert "Schokoladenfinger" kann unmittelbar nach der Zubereitung mit Kokosnuss, Nusspulver oder sogar geschmolzener weißer Schokolade dekoriert werden.

Sehen Sie sich das Video an: Dawin - Dessert Official Lyric Video (August 2020).