Fleisch

Mikrowellengulasch


Zutaten für Mikrowellengulasch

  1. Rindfleisch (Fruchtfleisch) 0,5 kg
  2. Zwiebel 1 Stck
  3. Karotte 1 Stck
  4. Blattstiel Sellerie 1 Stk
  5. Tomatenmark 2 EL
  6. Sojasauce 2 EL
  7. Knoblauch 1 Nelke
  8. Wasser 0,5 l
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  11. Raffiniertes Pflanzenöl 1 EL
  12. Grüns für die Dekoration
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Zwiebel, Karotte, Sellerie

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Mikrowellengeschirr, Kleiner Teller - 3 stück, Schüssel oder Salatschüssel, Esslöffel

Gulasch in der Mikrowelle kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie das Rindfleisch vor.


Um das Rindfleisch saftig und weich zu machen, müssen Sie das Fleisch richtig schneiden - quer zu den Fasern, sonst werden die Stücke steif. Das Rindfleisch mit mittleren Würfeln schneiden und auf einen Teller geben.

Schritt 2: Bereiten Sie die Zwiebel vor.


Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, auf einen sauberen Teller legen. Sie können in Streifen schneiden, wenn Sie es mehr mögen oder wirklich Zwiebeln hacken möchten. Wer wird es dir verbieten? Aber um die Form anderer Zutaten zu erhalten, ist es besser zu würfeln. Sie fallen dann in Platten auseinander.

Schritt 3: Bereiten Sie die Karotten vor.


Die Möhren schälen, in kleine Würfel schneiden und auf einen Teller geben. Wenn Sie grob gehackte Möhren nicht mögen, reiben Sie sie, der Geschmack von Gulasch wird davon nicht beeinträchtigt, aber es wird nicht so schön sein.

Schritt 4: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Eine Knoblauchzehe kann ohne Knoblauch oder Reibe verarbeitet werden. Die Gewürznelke schälen, fein hacken und in gehackte Zwiebeln verwandeln.

Schritt 5: Sellerie vorbereiten


Trotz der Tatsache, dass Sellerie keine traditionelle Gulaschzutat ist, erweist es sich als sehr lecker damit. Den Selleriestiel so dünn wie möglich schneiden und auf einen sauberen Teller legen.

Schritt 6: Die Gulaschsauce zubereiten.


Mischen Sie Sojasauce und Tomatenmark in einem geeigneten Behälter, fügen Sie Wasser hinzu, salzen Sie nach Geschmack.

Schritt 7: Gulasch in der Mikrowelle kochen.


Gießen Sie das Pflanzenöl in den Boden der Pfanne (oder in einen anderen geeigneten Behälter), geben Sie das Fleisch und das gesamte zubereitete Gemüse - Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Sellerie - hinein und stellen Sie es bei voller Leistung für 5 Minuten in die Mikrowelle.
Entfernen Sie die Pfanne, gießen Sie Fleisch und Gemüse mit Sauce, fügen Sie schwarzen Pfeffer hinzu, um zu schmecken, und kochen Sie für weitere 10 Minuten. Wichtig! Decken Sie die Pfanne nicht mit einem Deckel ab.

Schritt 8: Das Gulasch in der Mikrowelle servieren.


Das fertige Gulasch in Teller geben, mit Petersilie garnieren und servieren. Frisches Brot mit knuspriger Kruste oder Croutons hilft Ihnen, mit einer köstlichen Soße fertig zu werden.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Gulasch kann mit Kartoffelpüree, Salzkartoffeln oder Nudeln serviert werden.

- Sie können Gulasch sofort mit Kartoffeln kochen. Dann wird es Fleischeintopf sein, aber der Name spielt eine Rolle, wenn es lecker und schnell wird.