Andere

Forikol


Zutaten für die Zubereitung von Foricol

  1. Lammfleisch am Knochen 3 kg
  2. Frischer Kohl 3 kg
  3. Salz 2 Esslöffel
  4. Schwarze Pfefferkörner 1 Esslöffel
  5. Weizenmehl 2 Esslöffel
  6. Gereinigtes Wasser 350 Milliliter
  • Hauptzutaten: Lamm, Kohl
  • 6 Portionen servieren
  • Weltküche Norwegische Küche

Inventar:

Tiefe Pfanne mit Deckel, Schneidebrett, Küchenmesser, Esslöffel, Papiertuch

Forikol-Zubereitung:

Schritt 1: Bereiten Sie das Fleisch zu.


Für dieses Gericht wird traditionell junges Lammfleisch am Knochen verwendet, es hat eine hellere Farbe und weist praktisch keinen spezifischen Geruch auf, der vom ausgewachsenen Hammelfleisch herrührt, und es ist auch weniger fetthaltig.
Nehmen Sie das Fleisch des gehackten Lammes und spülen Sie es unter fließendem Wasser ab. Entfernen Sie die Folie mit einem scharfen Messer. Das Fleisch mit einem Papiertuch abtrocknen.

Schritt 2: Kohl zubereiten.

Kohl ist es auch wert, jung genommen zu werden, der Kohlkopf sollte klein sein. Das Gemüse von den oberen Blättern schälen, den Sand und anderen Schmutz abspülen. Schneiden Sie den Kohl der Länge nach in zwei Hälften, wenn der Kopf klein ist, dann schneiden Sie jede Hälfte in weitere 3-4 Teile. Sie sollten ziemlich große Stücke bekommen, damit Sie das Gemüse nicht gewohnheitsmäßig hacken sollten.

Schritt 3: Forikol kochen.


Stellen Sie die Pfanne auf ein schnelles Feuer, legen Sie etwa die Hälfte des Lammfleisches derjenigen, die Sie haben, mit der fettesten Seite nach unten und braten Sie es leicht an. Fügen Sie schwarze Pfeffererbsen hinzu, 1/2 Esslöffel Weizenmehl und bestreuen 1/2 Esslöffel Salz.

Füllen Sie große Kohlstücke mit der nächsten Schicht und bestreuen Sie sie erneut mit schwarzem Pfeffer. 1/2 Esslöffel Mehl und 1/2 Esslöffel Salz.

Füllen Sie die restlichen Lammstücke auf den Kohl und fügen Sie die Gewürze und das Mehl in den gleichen Mengen wie zuvor hinzu.
Legen Sie die letzte Kohlschicht darauf und fügen Sie die Gewürze wieder hinzu, füllen Sie sie mit Wasser. Schließen Sie den Deckel und bringen Sie ihn zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie weiter 2 Stunden. Wenn das Fleisch weich wird und sich leicht vom Knochen löst, nehmen Sie die Pfanne von der Hitze. Ein traditionelles norwegisches Gericht mit jungem Lamm- und Kohlfleisch ist fertig!

Schritt 4: Servieren Sie das Foricol.


Vor dem Servieren lohnt es sich, es in Portionen zu verteilen und schwarzen Pfeffer zu fangen. Forikol wird heiß mit Salz- oder Ofenkartoffeln serviert.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Einige kochen beim Kochen dieses Gerichts zuerst anderthalb Stunden lang Fleisch und fügen erst am Ende des Kochvorgangs Kohl hinzu, damit es nicht kocht.

- Sie sollten nicht experimentieren und andere Gewürze zu diesem Gericht hinzufügen, schwarzer Pfeffer ist völlig ausreichend, um den Geschmack zu offenbaren.

- Fügen Sie während des Kochens kein Wasser hinzu und rühren Sie das Gericht nicht um.

- Für dieses Gericht gibt es auch Rezepte ohne Mehlzusatz. In diesem Fall ist die Brühe flüssiger.

Sehen Sie sich das Video an: Let's cook - Faarikaal - Norwegian lamb with cabbage (August 2020).