Suppen

Pilzsuppe mit Käse


Zutaten für die Herstellung von Pilzsuppe mit Käse

  1. Portobello Champignons 400 g
  2. Zwiebel 1 Stck
  3. Butter 20 g
  4. Creme 50 ml
  5. Schmelzkäse 200 g
  6. Gemahlene Muskatnuss 1/4 Teelöffel
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Wasser 2 l
  9. Frühlingszwiebeln und Petersilie zur Dekoration
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Pilze, Käse, Sahne
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Bratpfanne, Pfanne - 3 l, Schüssel - 2 Stück, Mixer oder Mähdrescher, kleiner Teller - 2 Stück, Esslöffel, Teelöffel, Schaufel

Pilzsuppe mit Käse kochen:

Schritt 1: Pilze vorbereiten.


Natürlich kann Suppe aus gewöhnlichen Pilzen zubereitet werden, aber es ist besser, Portobello- oder Königspilze zu nehmen. Sie haben einen fleischigeren Hut und einen ausgeprägten Pilzgeschmack und -geruch - was Sie für eine duftende Pilzsuppe benötigen. Sie unterscheiden sich auch in der Farbe - das Portobello der Champignons ist hellbraun.

Die Pilze unter fließendem Wasser abspülen und die Hüte und Beine trennen. Die Brühe von den Beinen kochen, die Hüte in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
Wichtig! Die Champignons nicht in Wasser einweichen, sie nehmen Feuchtigkeit auf wie ein Schwamm, dies verschlechtert ihren Geschmack und das gesamte Wasser befindet sich in der Pfanne.

Schritt 2: Bereiten Sie die Zwiebel vor.


Die Zwiebel schälen und in Würfel oder Halbringe schneiden. In diesem Fall spielt die Form der Scheiben keine Rolle - dem Mixer ist es egal, welche Zwiebel gehackt wird. Die gehackten Zwiebeln in einen flachen Teller geben.

Schritt 3: Pilzbrühe kochen.


Die Champignonbeine in einem Topf zusammenlegen und mit Wasser aufgießen. Oft verkaufen sie Pilze mit kurzen Beinen, aber auch kleine gehen in die Brühe. Wenn Sie mit der Größe der Beine Pech haben, fügen Sie einige gehackte Hüte hinzu. Zum Kochen bringen, mit Salz abschmecken und die Brühe kochen 40 Minuten. Die fertige Brühe abseihen, die Beine abschneiden und zurückkehren.

Schritt 4: Pilzsuppe mit Käse kochen.



Die Pfanne vorheizen, die Butter dazugeben, schmelzen und die gehackten Champignons ca. 10 Minuten darin anbraten. Wenn Sie eine kleine Pfanne haben, ist es besser, die Pilze in mehreren Stufen zu braten. Andernfalls setzen sie viel Flüssigkeit frei und werden gedünstet und nicht gebraten. Die gehackten Zwiebeln zu den Champignons geben und weitere darin anbraten 10-15 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. 2/3 der vorbereiteten Champignons in die Pfanne geben.

Die Champignons mit Champignonsuppe gießen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen, nach Belieben salzen.

Gießen Sie die Sahne in die Suppe. 5 Minuten kochen lassen.

Jetzt müssen Sie die Suppe in Kartoffelpüree verwandeln. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit einem Remote-Mixer.
Wenn es keinen Mixer gibt, hilft eine Küchenmaschine, wahrscheinlich hat sie eine Düse mit Messern. Nur dann müssen Sie den flüssigen Teil in einen separaten Behälter abtropfen lassen und die Pilze und Zwiebeln in der Schüssel des Mähdreschers hacken. Übertragen Sie das Pilzpüree in einen Topf und gießen Sie den flüssigen Teil, mischen Sie.
Stellen Sie den Topf auf ein kleines Feuer. Erinnerst du dich, dass wir einige der gebratenen Pilze in der Pfanne gelassen haben? In die Suppe geben, mit Frischkäse, schwarzem Pfeffer, Muskat und Salz abschmecken. Die Suppe erhitzen, umrühren, bis sich der Käse vollständig aufgelöst hat. Bei schwacher Hitze köcheln lassen 5-10 Minuten. Die Hitze abstellen, das fein gehackte Gemüse dazugeben und die Suppe 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5: Die Pilzsuppe mit Käse servieren.


Das Aroma von Pilzen, Sahne, Käse und Gewürzen hat wahrscheinlich schon alle versammelt, um die köstliche Suppe in der Küche zu probieren. Selbst ein wohlgenährter Mensch wird ihm nicht widerstehen können. Stellen Sie den Tisch und gießen Sie die Suppe in Teller.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie weder einen Mixer noch eine Küchenmaschine mit Messern haben, kochen Sie die Suppe einfach, ohne sie in Kartoffelpüree zu schneiden. Dann müssen Sie nicht einen Teil der gebratenen Champignons herausnehmen, sondern alles sofort in die Pfanne geben.

- Die ideale Ergänzung zu Pilzsuppe mit Käse wären Croutons, Cracker oder Knäckebrot.

- Wenn Sie ein paar Liter Hühnerbrühe in Ihrem Kühlschrank haben, können Sie keine Zeit damit verschwenden, Pilze zu kochen. Die Pilzschenkel mit Hüten anbraten und die Suppe nach Rezept weiter kochen.