Suppen

Maissuppe


Zutaten zum Kochen Maissuppe

  1. Dose Zucker 1 Dose
  2. Süßer roter Pfeffer 1 Stück
  3. Zwiebel 1 Stück
  4. 2 Karotten
  5. Sellerie 2 Stiele
  6. Ingwer 1 Scheibe (klein)
  7. Grüne Zwiebeln 2-3 Stiele
  8. Koriander 2-3 Zweige
  9. Hühnerbrühe (ungesalzen) 2 Liter
  10. Gekochtes Hähnchen (Filet) 500 Gramm
  11. Olivenöl 1 Esslöffel
  12. Salz nach Geschmack
  13. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Mais, Zwiebel, Huhn
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenhandtücher aus Papier, Messer, Schneidebrett, Tiefer Teller - 7 - 8 Stück, Schlüssel in Dosen, Küchenspatel aus Holz, Tiefe Pfanne mit Deckel (Fassungsvermögen 3 Liter), Herd, Abschäumer, Schöpflöffel

Maissuppe kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zunächst bereiten wir Gemüse zu. Wir schälen Zwiebeln, ein Stück Ingwerwurzel und Karotten. Wir schneiden das Rhizom von Frühlingszwiebeln und den Stiel des Pfeffers. Dann waschen wir dieses Gemüse gründlich mit Staudensellerie und Korianderzweigen unter kaltem, fließendem Wasser. Mit Küchenpapier abtrocknen, abwechselnd auf ein Schneidebrett stapeln und schneiden. Zwiebeln mit einem mittleren Würfel.

Frühlingszwiebeln und Korianderfetzen.

Die Karotten in Ringe schneiden oder auf einer groben Reibe reiben.

Paprika Julienne.

Selleriescheiben.

Wir lassen ein Stück Ingwer ganz.

Wir sortieren das gekochte Huhn in Fasern und legen die zerkleinerten Produkte in separaten tiefen Tellern aus.

Öffnen Sie mit einem Schlüssel für Konserven ein Glas mit Mais und Pflaumenflüssigkeit. Wir stellen auch die restlichen Zutaten auf den Küchentisch, die für die Zubereitung der Maissuppe benötigt werden.

Schritt 2: Eintopf Zwiebeln, Karotten und Paprika.


Schalten Sie nun das Feuer auf eine mittlere Stufe ein, stellen Sie eine tiefe Pfanne mit dickem Boden auf einen Herd und gießen Sie 1 Esslöffel Olivenöl in diesen Behälter. Wenn das Öl etwas aufgewärmt ist, die Karotten in eine Pfanne geben und köcheln lassen 2-3 Minuten. Nachdem wir Zwiebeln und Paprika hinzugefügt haben. Das Gemüse weich dünsten. noch 3 Minutengelegentlich mit einem Küchenspatel umrühren.

Schritt 3: Bringen Sie die Suppe zur vollen Bereitschaft.


Jetzt 2 Liter Hühnerbrühe in die Pfanne geben, ein Stück geschälte Ingwer- und Selleriescheiben dazugeben. Wir erhöhen das Feuer auf ein hohes Niveau, bringen die Brühe zum Kochen und senken die Temperatur wieder auf ein durchschnittliches Niveau. Gedünstetes Gemüse kochen 5 Minuten. Dann fügen wir Maiskörner in die Pfanne und kochen Suppe 7 Minuten.

Nach 7 MinutenEntfernen Sie die Ingwerwurzel mit einem geschlitzten Löffel aus der Pfanne. Fügen Sie Huhn, Frühlingszwiebeln, Koriander, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu, um in diesem Behälter zu schmecken. Das erste warme Gericht noch kochen 2-3 Minuten. Nachdem wir den Herd ausgeschaltet haben und darauf bestehen, dass die Suppe unter dem Deckel liegt 10 - 12 Minuten. Dann gießen wir ihn mit der Kelle auf Teller und servieren ihn dem Esstisch.

Schritt 4: Die Maissuppe servieren.


Maissuppe wird heiß als erster Gang zum Esstisch gereicht. Auf Wunsch kann jede Portion dieses Gerichts mit hausgemachter Sauerrahm oder Sahne gewürzt werden. Diese Suppe wird ideal mit Croutons mit Käse oder Crackern ergänzt. Obwohl es angenehm ist, es mit gewöhnlichem frischem Brot zu genießen. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Auf Wunsch kann die Suppe mit Kartoffeln ergänzt werden. Es muss in kleine Würfel geschnitten und 10 Minuten vor dem Betreten des Getreides mehrmals in die kochende Brühe gegeben werden.

- Eine Reihe von Gewürzen kann mit allen Gewürzen ergänzt werden, die zum Kochen von Fleisch- oder Gemüsegerichten geeignet sind.

- Die Suppe kann auf jeder Brühe oder Gemüsebrühe gekocht werden.

- Anstelle von Olivenöl können Sie auch jedes andere Gemüse oder Butter verwenden.

- Anstelle von Mais aus der Dose können Sie auch vorgekochtes Getreide verwenden.

Sehen Sie sich das Video an: Maissuppe Rezept (March 2020).