Gemüse

Blumenkohl mit Käse


Zutaten zum Kochen Blumenkohl mit Käse

  1. Blumenkohl 1 Kopf
  2. Hühnereier 3 Stück
  3. Milch 1/2 Tasse
  4. Hartkäse 150 Gramm
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kohl, Eier, Milch
  • Teil 3-4
  • Weltküche

Inventar:

Sieb, Pfanne, Backblech, Küchenmesser, Schneidebrett, mittlere Reibe, Mixer, Rührschüssel, Kochlöffel.

Blumenkohl mit Käse kochen:

Schritt 1: Kohl zubereiten.


Den Blumenkohl in Blütenstände zerlegen und in einem Sieb ausspülen. Dunkle Flecken müssen abgeschnitten werden. Nach dem Waschen den Kohl in die Pfanne geben, mit Wasser füllen, leicht salzen, zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und köcheln lassen 7-9 Minuten. Fangen Sie dann die Blütenstände mit einem geschlitzten Löffel auf und legen Sie sie in ein Sieb, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Schritt 2: Bereiten Sie den Käse vor.


Mahlen Sie den Käse mit einer mittleren Reibe und legen Sie ihn vorerst beiseite. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie den Käse vor dem Garen in kaltem Wasser anfeuchten müssen, damit er leichter auf die Reibe gleiten kann.

Schritt 3: Bereiten Sie die Füllung vor.


Mit einem Mixer in einer separaten Schüssel Eier mit Milch unter Zugabe von Gewürzen verquirlen. Schlagen Sie bis leichter Schaum. Dann den geriebenen Käse dazugeben und mit einem Esslöffel gründlich mischen, ohne einen Mixer zu verwenden.

Schritt 4: Blumenkohl mit Käse backen.


Die gekochten Blumenkohl-Blütenstände in Form geben und mit einer geschlagenen Mischung aus Milch, Eiern und Käse übergießen. Den Backofen vorheizen auf 180 Grad und noch mit der rohen Schale in Form bringen. Backen 20-30 Minuten. Eine köstliche Kruste sollte oben erscheinen. Nehmen Sie das fertige Gericht vorsichtig aus dem Ofen und lassen Sie es fünf Minuten lang abkühlen. Fahren Sie dann mit dem Servieren fort.

Schritt 5: Den Blumenkohl mit Käse servieren.


Servieren Sie den Blumenkohl mit Käse, wie sie mit Hitze sagen, bis das gerade gekochte Gericht abgekühlt ist. Bei Bedarf im Backofen oder in der Mikrowelle vorheizen. Es wird keine zusätzliche Beilage benötigt, es ist besser, die Sauce, die Sie und Ihre Familien lieben, zusätzlich hinzuzufügen und Ihr Essen zu genießen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können auch Blumenkohl backen, indem Sie vor dem Eingießen dünne Tomatenringe hinzufügen.

- Sehr gut zu diesem Gericht passt hausgemachte Mayonnaise mit Knoblauchstücken.

- Für Liebhaber von Fleischgerichten können Sie hier Hackfleisch hinzufügen, müssen dann aber die Garzeit etwas verlängern.