Der vogel

Bratkartoffeln mit Hähnchen


Chicken Fried Potato Ingredients

Die Hauptzutaten:

  1. Kartoffel 6-7 Stück (mittel)
  2. Hühnchen (frische Brust) 500 Gramm (1 Stück)
  3. Zwiebel 1 Stück (mittel) oder nach Geschmack
  4. Pflanzenöl 50-60 Milliliter oder nach Geschmack

Gewürze:

  1. Paprika 1/2 Teelöffel oder nach Geschmack
  2. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  3. Gemahlener Piment nach Geschmack
  4. Salz nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Kartoffel, Zwiebel, Huhn
  • Portion 5-6
  • Weltküche

Inventar:

Ein Küchenmesser - 2 Stück, ein Schneidebrett - 2 Stück, Küchenpapierhandtücher, eine tiefe Schüssel, ein Teelöffel, eine Pfanne, ein Küchenspatel und ein Servierteller.

Bratkartoffeln mit Hähnchen kochen:

Schritt 1: Das Huhn vorbereiten.


Dieses alltägliche Gericht ist immer sehr lecker, duftend und herzhaft. Waschen Sie zuerst das frische Hähnchenfilet gründlich unter fließendem kaltem Wasser, trocknen Sie es mit Küchenpapier ab, legen Sie es auf ein Schneidebrett, schneiden Sie den Film mit einem scharfen Messer vom Fleisch ab, entfernen Sie überschüssiges Fett und Knorpel. Dann schneiden wir diese Zutat in kleine, portionierte Scheiben der gewünschten Größe von 2 bis 2,5 cm, geben sie in eine kleine Schüssel, bestreuen sie mit Salz und drei Arten gemahlenen Pfeffers nach Geschmack: Paprika, Schwarz und Piment. Wir mischen alles mit sauberen Händen bis zu einer homogenen Konsistenz und lassen die Scheiben des Filets in Gewürzen einweichen 20-30 Minuten.

Schritt 2: Kartoffeln und Zwiebeln vorbereiten.


Wir verlieren keine Minute mit einem neuen scharfen Messer und schälen das im Rezept angegebene Gemüse. Dann waschen wir sie, trocknen sie mit Papiertüchern, schicken sie zu einem sauberen Schneidebrett und setzen die Vorbereitung fort. Wir hacken die Zwiebel mit Ringen, Halbringen, Vierteln oder Strohhalmen von 5 Millimetern bis 1 Zentimeter Dicke, wer es mag. Wir zerkleinern die Kartoffeln in Würfel oder auf die gleiche Weise wie die vorherige Zutat, aber etwas dünner, von 4 bis 6 Millimeter. Wir verteilen die Scheiben in separate Schalen, legen die restlichen benötigten Produkte auf die Arbeitsplatte und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Hähnchenbratkartoffeln kochen.


Wir stellen eine Bratpfanne auf mittlere Hitze und gießen ein wenig Pflanzenöl hinein, 50-60 Milliliter werden ausreichen, aber wenn Sie reichhaltige Gerichte mögen, können Sie mehr hinzufügen. Nach einiger Zeit erwärmt sich das Fett, senkt die Stücke des eingelegten Filets vorsichtig hinein und brät sie ungefähr sehr schnell an 5-7 MinutenStändig mit einem Küchenspatel umrühren.
Wenn sich eine sehr helle weiße Kruste auf dem Huhn bildet, reduzieren Sie die Hitze auf ein niedriges Niveau und kochen Sie das Fleisch in einer bedeckten Form 10 Minuten. Nehmen Sie dann den Deckel von der Pfanne, erhöhen Sie die Hitze wieder auf mittel und kochen Sie das Filet, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist. Dies sind ungefähr 2-3 Minuten, für die das Huhn keine Zeit zum Bräunen haben sollte.

Das Fleisch trocknet fast augenblicklich, daher überwachen wir den Vorgang sorgfältig, damit es nicht anbrennt. Sobald die gesamte Flüssigkeit aufgebraucht ist, fügen Sie Kartoffeln hinzu. Alles gut mischen und anbraten, bis eine leichte goldene Kruste entsteht 10 Minuten.

Dann nochmals die Hitze auf ein kleines Maß reduzieren, die Zwiebel in die Pfanne geben, alles mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken, wieder glatt lockern und unter dem zugedeckten Deckel stehen lassen 10 Minuten.
Wir überwachen das Gericht sorgfältig. Die Schwierigkeit bei der Zubereitung liegt in der Tatsache, dass das Feuer ständig angepasst, regelmäßig umgerührt und auch ständig geöffnet und wieder zugedeckt werden muss, damit wir nicht weit vom Herd entfernt sind! Wenn alle Zutaten weich und gleichzeitig leicht rötlich sind, den Herd ausschalten, die Kartoffeln und das Fleisch auf die Teller legen und mit dem Probieren beginnen!

Schritt 4: Bratkartoffeln mit Hähnchen servieren.


Bratkartoffeln mit Hühnchen sind ein wunderbares Gericht, das zu jeder Tageszeit zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen genossen werden kann. Es wird heiß serviert, aber das Servieren dieses leckeren hängt nur von Ihrem Wunsch ab. Nach dem Garen werden leckere Gemüse- und Fleischscheiben portioniert auf Teller gelegt und optional mit frischen Salaten, Marinaden, Essiggurken, Saucen auf Tomatenbasis, Sahne, Sauerrahm, Mayonnaise und natürlich einem unverzichtbaren Brot oder Fladenbrot ergänzt. Genießen Sie ein köstliches und einfaches Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Auf Wunsch kann dieses Gericht auch anders zubereitet werden. Braten Sie zuerst das Filet an und geben Sie es in eine Schüssel. Anschließend die Kartoffeln im gleichen Fett fast vollständig zubereiten, das Fleisch zurückgeben, Zwiebeln hinzufügen und alles 5-6 Minuten unter einem geschlossenen Deckel über einem kleinen Feuer dünsten.

- Sehr oft werden andere Teile des Huhns anstelle von Filets verwendet, zum Beispiel Schienbeine, Oberschenkel oder knochenlose Flügel. Fügen Sie auch zu solchem ​​Fleisch ein paar fein gehackte Würste, gekochtes Schweinefleisch, Kalbfleisch, Pute oder Rindfleisch hinzu;

- Das Rezept enthält neutrale Gewürze. Falls gewünscht, verwenden Sie andere, die Fleisch- oder Gemüsegerichte würzen.

- Wenn die Kartoffel zu trocken ist, gießen Sie etwas Wasser, Milch oder Kefir in die Pfanne.

- Manchmal, 5 Minuten bevor das Geschirr komplett fertig ist, werden ein paar Knoblauchzehen, die durch die Presse geschickt wurden, in die Pfanne gelegt.