Backen

Königlicher Käsekuchen in einem langsamen Kocher


Zutaten für das Garen von Royal Cheesecakes in einem Slow Cooker

Für Sandkrümel:

  1. Butter 100 Gramm
  2. Zucker 0,5 Tasse
  3. Weizenmehl 1,5 Tassen

Für die Füllung:

  1. Hausgemachter Quark 500 Gramm
  2. 4 Eier
  3. Zucker 0,7-1 Tasse
  4. Salz 1 Prise
  5. Backpulver 0,5 Teelöffel
  6. Kartoffelstärke 2 Esslöffel
  7. Vanillin an der Spitze eines Messers
  • Hauptzutaten: Quark, Butter, Mehl, Zucker
  • 10 Portionen servieren

Inventar:

Slow Cooker, große Schüssel, Mixer, Mixer, Teelöffel, Esslöffel, Sieb, Untertasse, Schneidebrett, Küchenmesser, flache Servierplatte, Dampfgarer in einem Slow Cooker, mittlere Schüssel

Royal Cheesecakes im Slow Cooker zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Butter für den Krümelsand vor.


Um einen köstlichen Krümelsand zuzubereiten, der als Grundlage für den Käsekuchen dient, müssen wir die Butter zuerst auf Raumtemperatur bringen. Nehmen Sie dazu einfach das Bauteil aus dem Kühlschrank und legen Sie es auf ein Schneidebrett. Mahlen Sie die Butter mit einem Messer in Scheiben und schieben Sie sie vorsichtig in eine saubere Untertasse. Wir lassen die Komponente für eine Weile beiseite, bereiten aber vorerst die Füllung vor.

Schritt 2: Bereiten Sie die Eizuckermasse für die Füllung vor.


Brechen Sie die Eierschale mit einem Messer und gießen Sie das Eigelb mit Eichhörnchen in eine mittelgroße Schüssel. Gießen Sie Zucker und Vanille auf die Messerspitze. Mit einem Mixer die Zutaten mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis eine gleichmäßige, dicke, hellgelbe Masse entsteht.

Schritt 3: Bereiten Sie die Füllung für den Käsekuchen vor.


In einer Schüssel mit Eizuckermasse Hüttenkäse, Salz und Backpulver hinzufügen. Mit einem Esslöffel alles gründlich mischen, bis es glatt ist. Achtung: Da wir hausgemachten Käse verwenden, ist es notwendig, ihn mit einem Mixer gut zu schlagen, um eine schöne einheitliche Füllung ohne Klumpen zu erhalten. Deshalb werden wir dieses Gerät benutzen und alles mit hoher Geschwindigkeit gründlich mischen. Zum Schluss Kartoffelstärke in den Behälter gießen und die Quarkfüllung ohne Unterbrechung weiterkochen. Alles, die Masse ist fertig, also lassen Sie es beiseite und bereiten Sie die Grundlage für unser Backen vor.

Schritt 4: Bereiten Sie die Mehlmischung vor.


Gießen Sie mit einem Sieb Mehl hinein und sieben Sie es über eine große Schüssel. Dies muss erfolgen, um die Komponente mit Sauerstoff zu sättigen und überschüssige Klumpen zu entfernen.

Geben Sie dann Zucker in den Behälter und mischen Sie alles mit einem Esslöffel, bis eine homogene, trockene Mischung entsteht.

Schritt 5: Bereiten Sie die Sandkrümel vor.


Legen Sie weiche Butterstücke in eine Schüssel mit Mehlmischung und reiben Sie alles vorsichtig mit sauberen Händen ab.

Achtung: tun Sie dies, bis große ölige Klumpen verschwinden. Alle Sandkrümel sind fertig!

Schritt 6: Bereiten Sie den Royal Cheesecake in einem Slow Cooker zu.


Gießen Sie die Sandkrümel in die Multikocherpfanne und stopfen Sie sie mit sauberen Händen, damit sie sich nicht nur auf dem Boden ausbreiten, sondern auch in die Wände des Behälters eindringen. Achtung: versuchen Sie, die Schicht in der Dicke gleichmäßig zu machen.

Gießen Sie nun vorsichtig die Quarkfüllung hinein und nivellieren Sie die Oberfläche mit einem Esslöffel. Wichtig: Achten Sie darauf, dass die Masse nicht über die Wandkanten der Sandkrümel hinausragt. Installieren Backmodus und koche den Käsekuchen für 70 Minuten. Da ich einen Schnellkochtopf mit mehreren Kochstellen besitze, kann die Backzeit eines anderen Geräts von größer zu kleiner variieren. Befolgen Sie in jedem Fall die Anweisungen und fügen Sie so viel wie nötig hinzu. weitere 5-10 Minuten. Wenn das entsprechende Signal ertönt, schalten Sie den Multikocher aus, öffnen Sie den Deckel, aber beeilen Sie sich nicht, um einen Käsekuchen zu bekommen. Lassen Sie es zu einem warmen Zustand abkühlen.

Am Ende nehmen wir den Kuchen mit Hilfe eines speziellen Ständers zum Dämpfen heraus und legen ihn auf einen flachen Teller.

Schritt 7: Servieren Sie den Royal Cheesecake in einem Slow Cooker.


Vor dem Servieren mit einem Messer einen Käsekuchen in Portionen schneiden und Freunde und Verwandte mit köstlichem Gebäck sowie Tee, Kaffee, Kompott oder Säften behandeln.
Hab eine schöne Teeparty!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie die Füllung ohne Mixer zubereiten möchten, sollten Sie eine dicke Masse mit Quarkkörnern erhalten. In diesem Fall müssen Sie keine Stärke hinzufügen. Wir brauchen diese Zutat nur, wenn wir nach dem Schlagen mit einem Elektrogerät eine flüssige Mischung erhalten, die eingedickt werden muss. Nach dem Backen von Käsekuchen verwandelt sich eine solche Masse in einen Auflauf und wird sehr zart und lecker;

- Nach dem Backen müssen Sie sich auf die Bereitschaft der Quarkfüllung konzentrieren. Achten Sie darauf, es leicht mit sauberen Händen zu berühren und zu schauen. Wenn die Masse springt und keine Fingerabdrücke hinterlässt, ist der Käsekuchen fertig und Sie können den Multikocher ausschalten. Wenn nicht, dann verlängern Sie die Backzeit noch für 10-15 Minuten;

- Vor dem Servieren am Desserttisch kann der Käsekuchen dekoriert werden. Zum Beispiel mit einer kleinen Menge Puderzucker, Kakaopulver, gehackten Nüssen bestreuen, den Kuchen mit Beeren, Orangenscheiben, Äpfeln und anderen Früchten dekorieren und die Backwaren mit geschmolzener Schokolade oder Fett mit Schlagsahne, einer beliebigen Sahne oder Kondensmilch gießen.