Backen

Mexikanischer Auflauf mit Reis und Huhn


Zutaten für die mexikanische Auflauf mit Reis und Huhn

  1. Langkornreis 2 EL
  2. Hähnchenfilet 3-tlg
  3. Käse 200 g
  4. Dosenmais 1 Dose
  5. Dosenbohnen (rot) 1 Dose
  6. Tomatensauce 1 EL
  7. Grüne nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  10. Oregano 1 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Huhn, Käse, Reis
  • WeltkücheMexikanische Küche

Inventar:

Backofen, Schneidebrett, Messer, Auflaufform, Reibe, Küchenherd, Töpfe, Schüssel, Esslöffel

Mexikanischer Auflauf mit Reis und Huhn:

Schritt 1: Das Huhn kochen.


Also fangen wir mit dem Huhn an, es muss gekocht werden. Da wir keine Suppe kochen und keine reichhaltige Brühe benötigen, senken wir dieses Filet in kochendes Wasser. Stellen Sie dazu bei maximaler Hitze vorher einen Topf Wasser auf und geben Sie nach heftigem Kochen Salz hinzu. Dann waschen wir das Hähnchenfilet unter fließendem kaltem Wasser, legen es in kochendes Wasser, reduzieren die Hitze auf mittel und warten, bis es wieder kocht. Nach dem Sie die Kochzeit messen können, kann das Huhn für 20 und 40 Minuten gekocht werden, je nach Huhn. Deshalb probieren wir das Huhn nach 30 Minuten: Wenn es noch hart ist - weiter kochen, wenn es weich ist, dann nehmen wir es aus dem Wasser auf einen Teller und lassen es abkühlen.

Schritt 2: Abb.


Um die Zeit, während das Huhn gekocht wird, besser nutzen zu können, kümmern wir uns um den Rest der Zutaten. Reis muss auch gekocht werden, damit er bröckelig wird. Dazu zwei Gläser Reis in eine tiefe Schüssel oder einen Teller gießen, mit fließendem Wasser füllen und mischen. Gießen Sie dann vorsichtig das schlammige Wasser aus und gießen Sie das klare Wasser erneut ein. Nach mehreren Spülgängen kann der Reis gekocht werden. In die Pfanne gießen 4 Tassen Wasser, Salz, Reis hinzufügen, mischen und auf den Brenner setzen.

Die mittlere Hitze einschalten und nach dem Kochen die Pfanne mit einem Deckel abdecken und ca. 20 bis 30 Minuten kochen lassen.

Nach 20 Minuten ist es besser, den Reis zu überprüfen: sehen Sie, wie viel Flüssigkeit übrig ist und schmecken Sie. Wenn es weich ist und nicht knirscht, ist es fertig, wenn nicht, weiter kochen.

Schritt 3: Reiben Sie den Käse und hacken Sie das Gemüse.

Huhn und Reis werden aktiv gekocht, so dass Zeit bleibt, Käse mit Kräutern zuzubereiten. Käse wird einfach mit großen Löchern in eine Schüssel oder einen Teller gerieben. Wir waschen die Grüns unter fließendem Wasser, schütteln und legen uns auf ein Schneidebrett. Dann mit einem scharfen Messer fein hacken und auf einen separaten Teller legen. Aber welche Art von Grüns Sie verwenden möchten, entscheiden Sie. Sowohl grüne Zwiebeln als auch Petersilie, Dill oder Koriander reichen aus.

Schritt 4: Hacken Sie das Huhn.

Wir kehren zum Huhn zurück, es ist wahrscheinlich schon gekocht und hat sich etwas abgekühlt. Also ist es Zeit, es zu mahlen. Schneiden Sie das Hähnchenfilet auf einem Schneidebrett in Stücke mit einer beliebigen Form von etwa 2 cm Größe und geben Sie es in eine große Schüssel oder Pfanne.

Schritt 5: Mischen Sie die Zutaten.

Fügen Sie Huhn und Bohnen dem Huhn hinzu (ohne Saft). Dann verschieben wir den gekochten Reis, schwarzen Pfeffer, Oregano, Salz.

Als nächstes mit der Hälfte des Käses sauce und alles gründlich mischen, bis alles glatt ist.

Schritt 6: Den Auflauf formen.

Den Backofen vorheizen auf 190 Grad Celsius. Schmieren Sie die Auflaufform mit Pflanzenöl, nicht nur den Boden, sondern auch die Seiten (Seiten). Die Reismischung vorsichtig verteilen.

Mit einem Küchenspatel oder einem Esslöffel alles sorgfältig verdichten, mit dem restlichen Käse bestreuen und das Formular in den Ofen geben.

Schritt 7: Backen Sie die Schüssel.


Den Auflauf etwa kochen 25-30 Minuten. Während dieser Zeit schmilzt der Käse im Inneren und verbindet alle Komponenten des Gerichts miteinander. Wir holen das fertige Gericht aus dem Ofen und bedienen uns mit Küchengeräten.

Schritt 8: Servieren Sie einen mexikanischen Auflauf mit Reis und Huhn.


Wir verteilen den heißen Auflauf auf Tellern und rufen alle zum Tisch. Als Ergänzung können Sie saure Sahne oder Mayonnaise sowie Scheiben Roggen oder Weißbrot servieren. Sie können das Gericht aber auch mit Limettenscheiben, Zitrone oder gehackten Kräutern dekorieren.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Ein solcher Auflauf wird noch schmackhafter und aromatischer, wenn Sie zusammen mit schwarzem gemahlenem Pfeffer und Oregano 1 Teelöffel roten gemahlenen Pfeffer (Chili) hinzufügen.

- Für diejenigen, die würzige Gerichte mögen, kann Tomatensoße durch Salsasoße ersetzt werden.

- Mit Mayonnaise gebackener Käse, immer eine leckere Kombination. Daher kann die Oberfläche des Auflaufs vor dem Backen zuerst mit Mayonnaise eingefettet und dann mit geriebenem Käse bestreut werden.

- Gebildeter mexikanischer Auflauf wird häufig mit Maischips ergänzt.

Sehen Sie sich das Video an: REZEPT: SCHNELLE MEXIKO CHICKEN REIS PFANNE - schnell und einfach selber machen! (March 2020).