Andere

Ananas Reis


Ananas Reis Zutaten

  1. Langkornreis 3 Tassen
  2. Ananas mittel 1 Stück
  3. 2 Knoblauchzehen mittlerer Größe
  4. Gekochte Riesengarnelen gefroren 10 Stück
  5. Bulgarischer roter Pfeffer mittlerer Größe 1 Stück
  6. 1 mittelgroße Zwiebel
  7. Gewürzcurry (Pulver) 1 Esslöffel
  8. Kernlose Rosinen 2 EL
  9. Kleine Möhre 1 Stück
  10. Pflanzenöl 50 Milliliter
  11. Cashewnüsse gebraten 1/2 Tasse
  12. Salz nach Geschmack
  13. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  14. Kaltes gereinigtes Wasser 6 Gläser
  • Hauptzutaten: Garnelen, Ananas, Reis
  • 10 Portionen servieren

Inventar:

Mittelgroßer Kessel mit Deckel, Esslöffel, Schneidebrett, Messer, Sieb, Untertasse, Untertasse, Teller - 7 Stück, Küchenherd, Holzspatel, Bratpfanne mit Deckel, Mittelgroße Pfanne, Koreanische Karottenreibe, Flache Auflaufform, Küchenhandschuhe Skimmer

Reis in Ananas kochen:

Schritt 1: Reis vorbereiten.


Gießen Sie langkörnigen Reis in den mittleren Kessel und füllen Sie ihn mit normalem kaltem Wasser. Mischen Sie die Grütze mit sauberen Händen und lassen Sie das Wasser vorsichtig in die Spüle ab. Wir führen den gleichen Vorgang mehrmals durch, bis das Wasser klar wird. Dies muss so gemacht werden, dass der Reis bröckelig ist.

Nun füllen wir den Kessel mit gereinigtem Wasser und stellen den Behälter auf mittlere Hitze. Wenn das Wasser kocht, salzen Sie es nach Geschmack und machen Sie ein kleines Feuer. Decken Sie den Kessel mit einem Deckel ab und kochen Sie das Müsli dafür 20-30 Minuten bis das Wasser vollständig kocht. Schalten Sie in diesem Fall den Brenner aus. Halten Sie den Behälter mit Küchengeräten, gießen Sie den gekochten Reis in ein Sieb und kühlen Sie ihn mit fließendem kaltem Wasser ab. Am Ende überführen wir das Sieb zurück in den Kessel und legen es beiseite. Lassen Sie die restliche Flüssigkeit aus dem Reis abtropfen.

Schritt 2: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Die Knoblauchzehen auf einem Schneidebrett verteilen und mit einem Messer leicht auf den Messergriff drücken. Danach das Gemüse mit den Händen von der Schale schälen und fein hacken. Wir schieben den verarbeiteten Knoblauch in eine freie Untertasse.

Schritt 3: Zwiebel vorbereiten.


Schälen Sie die Zwiebel mit einem Messer von der Schale und spülen Sie sie dann gründlich unter fließendem Wasser ab. Wir verteilen das Gemüse auf einem Schneidebrett und hacken es fein. Die verarbeitete Zutat wird auf eine freie Platte übertragen.

Schritt 4: Garnelen vorbereiten.


Gießen Sie normales kaltes Wasser in eine freie Pfanne und stellen Sie den Behälter auf mittlere Hitze. Wenn das Wasser kocht, salzen Sie es nach Geschmack und verteilen Sie die gefrorenen Garnelen. Sobald die Flüssigkeit wieder kocht, schalten Sie den Brenner aus und geben Sie die Meeresfrüchte mit einem geschlitzten Löffel auf ein Schneidebrett, um sie abzukühlen. Danach säubern wir die Garnelen mit unseren Händen von Schale und Kopf und geben sie auf einen sauberen Teller.

Schritt 5: Paprika zubereiten.


Wir spülen die Paprika unter fließendem Wasser ab und legen sie auf ein Schneidebrett. Das Gemüse mit einem Messer vom Schwanz und den Samen schälen und in dünne Streifen schneiden. Paprikaschnitzel wird auf einen sauberen Teller gegeben.

Schritt 6: Karotten vorbereiten.


Möhren schälen und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Wir verteilen das Gemüse auf einem Schneidebrett und reiben es auf einer Reibe für koreanische Gerichte (Sie können eine normale Reibe verwenden). Die verarbeitete Zutat wird auf eine saubere Platte übertragen.

Schritt 7: Bereiten Sie die Ananas vor.


Wir waschen die ganze Ananas unter fließend warmem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie die Frucht mit einem Messer in zwei Hälften. Mit einem Esslöffel putzen wir das Fleisch und geben es auf einen sauberen Teller. Stellen Sie die Ananasschalen zur Seite, da sie uns als Servierteller noch nützlich sind.

Wir legen das Fruchtfleisch auf ein Schneidebrett und schneiden es mit einem Messer in kleine Stücke. Das bearbeitete Bauteil wird zurück auf die Platte übertragen.

Schritt 8: Ananasreis kochen


Gießen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl in die Pfanne und stellen Sie den Behälter auf mittlere Hitze. Wenn sich das Öl gut erwärmt, gießen Sie den gehackten Knoblauch mit Zwiebeln in die Pfanne. Von Zeit zu Zeit alles mit einem Holzspatel umrühren und das Gemüse goldbraun braten. Gießen Sie danach die Bratpfanne zurück in den Teller.

Unmittelbar danach die geschälte Garnele in die Pfanne legen, bei Bedarf etwas Öl hinzufügen und die Meeresfrüchte goldbraun braten. Dann übertragen wir sie zurück auf den Teller.

Geben Sie etwas mehr Pflanzenöl in die Pfanne und stellen Sie es wieder auf mittlere Hitze. Wir geben Pfeffer- und Karottenstrohhalme in den Behälter, mischen alles gut und braten es leicht an. Gießen Sie nun gekochten Reis in die Pfanne, mischen Sie alles gut durch, bedecken Sie den Behälter mit einem Deckel und köcheln Sie die Zutaten dafür 7-10 Minuten. Nach der vorgegebenen Zeit den Deckel öffnen und zu den Hauptmassen Ananasstücke, Salz nach Geschmack und Curry geben. Mischen Sie alles gründlich mit einem Holzspatel und kochen Sie das Gericht für ein anderes weiter 5 Minuten. Am Ende Gemüsebraten, Garnelen, Rosinen, Cashewnüsse hinzufügen. Alles gut mischen und Reis in Ananas dünsten 10-15 Minutenvon Zeit zu Zeit alles umrühren. Schalten Sie nach der festgelegten Zeit den Brenner aus und servieren Sie das Gericht auf dem Tisch.

Schritt 9: Den Reis in der Ananas servieren.


Gießen Sie die Masse unmittelbar nach dem Kochen aus der Pfanne in die Ananasschüssel und beeilen Sie sich, um sie auf dem Esstisch zu servieren, bis sie abgekühlt ist. Dieses Gericht ist ideal für den Urlaub, da es sehr schön und duftend ist.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Zwiebeln können auch krimfarbene süße Zwiebeln in die Schüssel gegeben werden.

- Anstelle von Cashewnüssen können Sie auch Erdnüsse oder andere Nüsse in die Schüssel geben.

- Reis in Ananas kann vor dem Servieren mit frischer Petersilie, Frühlingszwiebeln oder Koriander dekoriert werden.

Sehen Sie sich das Video an: Hahnchen Ananas Curry mit Reis Rezept #chefkoch (Juli 2020).