Andere

Pilzrisotto


Pilzrisotto Zutaten

  1. Reis (aborio) 200 g
  2. Getrocknete Pilze 50 g
  3. Knoblauch 1 Nelke
  4. Trockener Wein 50 ml
  5. Hartkäse nach Geschmack
  6. Pflanzenöl 40 ml
  7. Butter nach Geschmack
  8. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Pilze, Reis, Weißwein
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Reibe, Töpfe, Herd, Messbecher, Küchenspatel, Bratpfanne, Messer, Sieb, Teller oder Schüssel, Esslöffel

Risotto mit Pilzen kochen:

Schritt 1: Pilze, Knoblauch und Käse zubereiten.


Für die Zubereitung unseres Risottos können Sie sowohl frische als auch getrocknete Champignons mit essbaren Waldpilzen und künstlich angebauten Champignons verwenden, die Sie in jedem Supermarkt kaufen können. In unserem Fall wurden getrocknete Steinpilze verwendet. Spülen Sie sie daher gründlich unter fließendem Wasser ab, legen Sie sie in einen tiefen Teller oder eine Schüssel und füllen Sie sie mit sauberem heißem Wasser (4 - 5 Gläser). Pilze sollten weich werden, lassen Sie sie etwa 30 Minuten einweichen.

Dann gießen Sie das Wasser mit Pilzen in eine kleine Pfanne durch ein Sieb. Natürlich bleiben die Pilze im Sieb, wir haben es nicht eilig, sie zu bekommen, lassen Sie die überschüssige Flüssigkeit abtropfen.

In der Zwischenzeit werden die Pilze vom Wasser "befreit", wir rüsten uns mit einer Reibe aus und mahlen den Käse zu einem beliebigen Teller. Schalten Sie die mittlere Hitze ein, stellen Sie die Pfanne auf den Brenner und gießen Sie 20 ml Pflanzenöl. Dann den Knoblauch von der Schale schälen und nach dem Aufwärmen des Öls die ganze Nelke in die Pfanne geben. Braten Sie es einige Minuten, bis es von allen Seiten goldbraun ist, damit er Zeit hat, dem Öl seinen Geschmack zu verleihen. Danach kann die Nelke entfernt werden. Wir brauchen sie nicht mehr.

Schritt 2: Braten Sie die Pilze.


Wir verteilen die Pilze im aromatischen Öl, geben Salz hinzu, mischen gründlich und braten für ungefähr 20 Minuten, periodisch rührend mit einem Küchenspatel.
Aber das Wasser, das unter den Pilzen zurückbleibt, muss erhitzt werden. Wir werden es brauchen, aber nicht bald, also ist es besser, den Topf auf schwacher Hitze zu stellen.

Schritt 3: Reis mit Pilzen kochen.


Schalten Sie nun die mittlere Hitze auf einem anderen benachbarten Brenner ein, stellen Sie eine saubere Pfanne auf und gießen Sie den Rest ein 20 ml Pflanzenöl. Sobald es warm ist, gießen Sie den Reis, mischen Sie und braten Sie, bis er leicht durchsichtig ist. Dann fügen wir Wein hinzu und mischen noch einmal. Wein kann übrigens sowohl weiß als auch rot verwendet werden, Hauptsache trocken.

Wenn der größte Teil des Alkohols verdunstet ist, die gebratenen Champignons umfüllen, nach Belieben salzen und mit einem Küchenspatel mischen. Jetzt gießen wir über ein Glas heißes "Pilzwasser" und hören nicht auf zu rühren, wir warten, bis der Reis es vollständig absorbiert. Gießen Sie dann das nächste Glas Flüssigkeit und so weiter, bis der Reis vollständig gekocht ist.
Anschließend geriebenen Käse und Butter in das Risotto geben, gut mischen, die Hitze abstellen und die Pfanne mit einem Deckel abdecken. Die Schüssel noch 1 - 2 Minuten ruhen lassen.

Schritt 4: Das Risotto mit Champignons servieren.

Risotto wird am zweiten Tag heiß serviert. Nach Belieben kann es mit einem Zweig Petersilie oder anderen Lieblingskräutern dekoriert werden. Dieses Gericht benötigt keine Zusätze, sodass Sie sicher jeden an den Tisch rufen können, denn unser köstliches, zartes Risotto mit einem reichen Pilzaroma ist fertig!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Es ist besser, Olivenöl als Pflanzenöl und Parmesan als Hartkäse zu verwenden.

- Risotto mit Pilzen wird oft mit Zwiebeln gekocht. Dazu müssen Sie es mit einem kleinen Würfel zermahlen und zuerst zum Braten senden. Danach kann man Knoblauch hinzufügen oder auf eine Zwiebel beschränken.

- Das richtige Risotto kann nicht nur aus dem beliebten Arborio-Reis, sondern auch aus folgenden Sorten zubereitet werden: Carnaroli, Vialone Nano, Baldo, Rum, Padano.

Sehen Sie sich das Video an: Pilzrisotto kochen. Tolles Rezept mit Shiitake Pilzen (Juli 2020).