Suppen

Klassisches Durcheinander


Zutaten für die Herstellung von klassischem Durcheinander

  1. Schweinefleisch 250 Gramm
  2. Fleischspezialitäten (geräucherte Würste, Rippen, Würste, Brisket usw.) 700 Gramm
  3. Eingelegte Gurken 150 Gramm
  4. Tomatenmark 50 Gramm
  5. Zwiebel 150 Gramm
  6. Zitrone 1 Stück
  7. Oliven (mit oder ohne Steine) 50 Gramm
  8. Oliven (mit oder ohne Steine) 50 Gramm
  9. Gurkengurke 100 Gramm
  10. Saure Sahne zum Servieren
  11. Pflanzenöl nach Bedarf zum Braten
  12. Salz nach Geschmack
  13. Gemahlene Pfeffermischung nach Geschmack
  14. Lorbeerblatt 2 Stück (optional)
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Speck, Schinken, Wurst und Würstchen
  • Servieren 4-6
  • Weltküche

Inventar:

Kochtopf, Schöpflöffel, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Fleischgabel, Kochlöffel, Servierteller, Kochlöffel.

Vorbereitung des klassischen Hodgepodge-Teams:

Schritt 1: Das Fleisch kochen.


Das Schweinefleisch auftauen, wenn nötig ausspülen, die Filme entfernen, das überschüssige Fett abschneiden. Das Fleisch in einen tiefen Topf mit Salzwasser geben, anzünden, aufkochen und garen lassen 1 Stunde auf mittlerem Feuer. Vergessen Sie nicht, ein paar Lorbeerblätter in eine Pfanne mit Schweinefleisch zu geben, sie verleihen der Brühe ein angenehmes Aroma.
Nach dem Garen muss das Fleisch herausgenommen, abgekühlt und in dünne Streifen oder kleine Würfel geschnitten werden. Aber das ist später, und während es kocht, machen Sie die Zubereitung anderer Zutaten.
Wichtig: Vergessen Sie nicht, Lorbeerblätter aus der fertigen Brühe zu nehmen.

Schritt 2: Fleischspezialitäten zubereiten.


Verschiedene geräucherte Fleischsorten können als Delikatessen verwendet werden, darunter nicht nur Fleisch, sondern auch Hühner- oder Entenfleisch, mit denen es noch schmackhafter wird. Hauptsache, alle ausgewählten Zutaten überzeugen durch Vielfalt und Geschmack. Egal für was Sie sich entscheiden, schneiden Sie die Köstlichkeiten in dünne Streifen. Vergessen Sie nicht, die geräucherten Würste aus der Schale zu entfernen.

Schritt 3: Bereiten Sie die Gurken vor.


Essiggurken und Delikatessen in dünne Streifen schneiden.

Schritt 4: Die Zwiebel vorbereiten.


Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Es ist am bequemsten, die Zwiebel zu schälen, wenn sie zuerst halbiert und die Enden auf beiden Seiten abgeschnitten werden.

Schritt 5: Braten kochen.


In Pflanzenöl die Zwiebeln braten, bis sie eine hellgoldene Farbe haben, also etwa 3-4 Minuten. Fügen Sie dann die Gurken hinzu und braten Sie andere 3 Minuten. Zum Schluss Tomatenmark mit anderen Zutaten in eine Pfanne geben, gut mischen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen 5 Minuten.
Die in Scheiben geschnittenen Fleischspezialitäten in einer separaten Pfanne anbraten, bis eine köstliche goldene Kruste entsteht.

Schritt 6: Kochen Sie den Hodgepodge nach dem klassischen Rezept.


Wenn alle anderen Zutaten zubereitet sind und die Brühe gekocht ist, ist es Zeit, sich auf die Hauptkochstufe zu begeben - den Hodgepodge zusammenzustellen. Zuerst die gebratenen Köstlichkeiten und das gehackte Schweinefleisch in eine Brühe geben. Zum Kochen bringen und kochen 7 Minuten bei mittlerer Hitze. Als nächstes werden Zwiebeln und Gurken in Tomatenmark gebraten, in eine Pfanne gegeben und gemischt. Gurkengurke einfüllen, nochmals gut mischen. Salz, streuen Sie eine Mischung aus gemahlenen Paprika. Schalten Sie die Heizung aus, bedecken Sie den Hodgepodge mit einem Deckel und lassen Sie ihn ziehen 30 Minuten. In diesem Stadium können Sie Ihrem Geschmack frisches oder getrocknetes Grün hinzufügen.
Während die Suppe aufgegossen und fertig ist, die Zitrone abspülen und in dünne Kreise schneiden. Sie müssen keine Oliven und Oliven schneiden, sie werden ganz in die Suppe gegeben.

Schritt 7: Servieren Sie den klassischen Hodgepodge.


Gießen Sie den fertigen Hodgepodge in portionierte Teller, fügen Sie zu jeder Zitronenscheibe etwas Oliven und Oliven sowie etwa einen Esslöffel saure Sahne hinzu. Es wird nicht schaden, dieser wunderbaren Suppe hausgemachte Brötchen oder duftende Schwarzbrotstücke anzubieten. Das ist alles fertig, essen Sie sich selbst und behandeln Sie alle, die sich am Tisch versammelt haben.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Tomatenmark verwenden einige Hausfrauen eingelegte oder frische Tomaten, die in einem Mixer zerdrückt werden.

- Viele Leute fügen Reis, Gerste und andere Müsli sowie Karotten und Kartoffeln hinzu, was ebenfalls sehr lecker ist, aber nicht dem klassischen Rezept für dieses Gericht entspricht.

- Um eine gesättigte Brühe zu erhalten, nehmen Sie nur frisches, nicht aufgetautes Fleisch und geben Sie eine ganze geschälte Zwiebel hinein, die nach dem Kochen entfernt und weggeworfen werden muss.

- Wenn Sie spezielle Suppengewürze mögen, können Sie diese verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Bob der Baumeister Klassisch Ein großes Durcheinander Neue Folge Kinderfilm (Juni 2021).