Beilagen

Buchweizen in einem Slow Cooker


Zutaten zum Kochen von Buchweizen in einem Slow Cooker

  1. Buchweizen 1-2 Tassen
  2. Kaltes gereinigtes Wasser 4-6 Tassen
  3. 1/2 Esslöffel Salz
  4. Butter 30 Gramm
  • Hauptzutaten Buchweizen
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Slow Cooker, Sieb, Silikonschaufel, Servierschale, Esslöffel, mittlere Schüssel

Buchweizen im Slow Cooker kochen:

Schritt 1: Buchweizen vorbereiten.


Buchweizen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Danach füllen Sie die mittlere Schüssel mit normalem kaltem Wasser und tauchen das Buchweizensieb dort ein. Mischen Sie mit sauberen Händen die Hauptzutat direkt in das Wasser und schauen Sie: Wenn die Flüssigkeit nicht getrübt ist, haben wir das Müsli gut gewaschen und Sie können mit der Zubereitung des Gerichts fortfahren. Wenn nicht, wechseln Sie das Wasser in der Schüssel und waschen Sie den Buchweizen noch einige Male in der Schüssel.

Schritt 2: Buchweizen in einem Slow Cooker zubereiten.


Gießen Sie Buchweizen in den Topf, geben Sie Salz hinzu und füllen Sie alles mit gereinigtem Wasser. Achtung: Wasser sollte Buchweizen bedecken 2 Finger. Danach decken wir das Gerät mit einem Deckel ab, stellen den "Buchweizen" -Modus ein und kochen das Gericht bis zum Signal. Öffnen Sie unmittelbar danach den Deckel, geben Sie ein Stück Butter in die Multikocherpfanne und mischen Sie alles vorsichtig mit einem Silikonspatel. Buchweizen ist fertig!

Schritt 3: Buchweizen in einem Slow Cooker servieren.


Sobald der Buchweizen fertig ist, gießen Sie ihn mit einem Silikonspatel auf einen speziellen flachen Teller und servieren ihn auf dem Esstisch. Brei ist sehr lecker, krümelig und aromatisch. Sie können alle Freunde und Familie mit einem solchen Gericht verwöhnen. Und wenn es dazu einen Salat mit frischem Gemüse und gekochtem oder gebratenem Fleisch gibt, dann wird es ein super Vergnügen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zum Kochen ist es erforderlich, ein bewährtes, hochwertiges Getreide ohne Staub und Kieselsteine ​​zu verwenden.

- Wenn noch Kieselsteine ​​und andere Gegenstände in Buchweizen enthalten sind, legen Sie die Zutaten vor dem Waschen unter fließendem Wasser auf eine ebene Fläche und sortieren Sie sie mit den Händen aus.

- In den Buchweizen im Slow Cooker können Sie beliebige Gewürze, Piment, Erbsen und Lorbeerblätter hinzufügen. Dann wird das Gericht aromatischer.

- Damit der Brei einen angenehm cremigen Nachgeschmack hat, geben Sie am besten hausgemachte Butter dazu.

Sehen Sie sich das Video an: Buchweizen Salat mit Apfel vegan (March 2020).