Snacks

Knoblauch-Zwieback


Zutaten für Zwieback mit Knoblauch

  1. Brot (gehackt) 4 Tassen
  2. Knoblauch 3 Nelken oder nach Geschmack
  3. Pflanzenöl 3 EL. Löffel
  4. 1/4 Teelöffel salzen
  • Hauptzutaten: Knoblauch, Brot

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Ofen, Backblech, Knoblauch, Teller, Esslöffel, Teelöffel, Backpapier

Cracker mit Knoblauch kochen:

Schritt 1: Schneiden Sie das Brot.


Wir verteilen das Brot auf einem Schneidebrett und schneiden es zuerst in etwa 1 - 1,5 cm dicke Scheiben, dann hacken wir die Scheiben in etwa gleich große Würfel (es ist nicht notwendig, jedes Stück fanatisch zu messen). Gießen Sie die resultierenden Brotwürfel in ein Glas und dann in einen großen Teller. Solche Gläser mit Brot sollten nur 4 sein.

Schritt 2: Knoblauchdressing kochen.


Entfernen Sie die Schale vom Knoblauch und drücken Sie ihn mit einem speziellen Knoblauch in einen sauberen Teller oder eine Tasse. Fügen Sie Pflanzenöl hinzu und mischen Sie es mit einem Esslöffel.

Schritt 3: Backen Sie die Cracker.


Gießen Sie dann das Knoblauchdressing auf das Brot und mischen Sie es gründlich, damit bei jedem Bissen Öl austritt. Decken Sie das Backblech mit Backpapier ab und gießen Sie die Brotscheiben heraus. Es ist nicht notwendig, mit Backpapier zu bedecken, es hält nur die Pfanne sauber.

Den Backofen vorheizen auf 180 Grad und backe unser Brot für 20 - 25 Minuten zu goldroter Farbe.

Schritt 4: Die Knoblauchcracker servieren.


Die fertigen Cracker vorsichtig in einen schönen Teller gießen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann können sie an den Tisch serviert werden. Brotkrumen können nicht nur als Snack verwendet werden, sondern auch zu verschiedenen Gerichten, beispielsweise Salaten oder Suppen, hinzugefügt werden.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Als Pflanzenöl können Sie Oliven, Sonnenblumen sowie Mais oder Trauben verwenden. Das ist Geschmackssache.

- Zwieback kann aus jedem Brot zubereitet werden, aber es ist besser, dass er frisch ist und noch besser zu Hause gekocht wird.

- Solche Cracker können in der Mikrowelle gekocht werden.

Sehen Sie sich das Video an: Wie ich 10 Kilo abgenommen habe Ohne DIÄT!!!!! (March 2020).