Video

Schneller Borschtsch


Zutaten für das schnelle Kochen Borschtsch

Zutaten für einen 4-5 Liter Kessel:

  1. Pflanzenöl 80 ml.
  2. Knoblauch 1 Nelke.
  3. Mittlere Zwiebel 1 Stck.
  4. Karottenmedium 1 Stk.
  5. Rote Beete mittel 2 Stck.
  6. Hähnchenfilet 2-tlg.
  7. Kartoffel 400-500 gr.
  8. Tomatenmark 2 EL. l
  9. Zucker 1 TL
  10. Salz 1 EL. l ohne Rutsche.
  11. Gemahlener Pfeffer 0,5 TL
  12. Konservierte Bohnen 1 b.
  13. Kohl 400-500 gr.
  14. Lorbeerblatt 2-tlg.
  15. Dill 2 EL. l
  16. Petersilie 2 EL. l
  • Hauptzutaten: Kohl, Kartoffel, Huhn, Kräuter
  • WeltkücheUkrainische Küche

Schnellen Borschtsch kochen:

Pflanzenöl in einen Kessel geben. Leicht gehackten Knoblauch, Zwiebelwürfel und geriebene Karotten anbraten. Wir putzen die Rüben unmittelbar vor dem Braten, drei auf einer groben Reibe und schicken sie in einem Kessel zum Braten. Wenn die Rüben frittiert sind, Salz, Zucker, gemahlenen Pfeffer, Tomatenmark hinzufügen und mischen. Fügen Sie gewürfeltes Hühnerfilet Gemüse hinzu, braten Sie leicht. Gießen Sie die Bohnen. Fügen Sie gewürfelte Kartoffeln hinzu und gießen Sie kochendes Wasser auf die Oberseite. Den Borschtsch kochen, bis die Kartoffeln fertig sind, ca. 20 Minuten. Während die Suppe gekocht wird, den Kohl zerkleinern. Den Kohl leicht salzen und mit den Händen zermahlen, damit der Kohl weicher wird. Wenn die Kartoffeln gekocht sind, den Kohl dazugeben, den Deckel abdecken und 3 Minuten kochen lassen, das Gemüse und das Lorbeerblatt zudecken. Schalten Sie die Heizung aus und bestehen Sie darauf, 15 Minuten, die Suppe ist fertig.

Sehen Sie sich das Video an: BORSCHTSCH (Juli 2020).