Suppen

Beerensuppe


Zutaten für Beerensuppe

  1. Frische oder gefrorene Beeren 1 Tasse
  2. Naturjoghurt ohne Zusätze 1 Tasse
  3. Kondensmilch mit Zucker 2-3 Esslöffel
  4. Honig 1 Teelöffel
  5. Frisch gepresster Orangensaft 2 Esslöffel
  6. Frische Minze 1 Zweig
  • Hauptzutaten: Erdbeere, Erdbeere, Himbeere, Heidelbeere, Joghurt
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Mixer, Sieb, Esslöffel, Schüssel, Schneebesen, Servierplatte.

Beerensuppe kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Beeren vor.


Wenn Sie frische Beeren zum Kochen verwenden, legen Sie diese in ein Sieb, spülen Sie sie gründlich aus, entfernen Sie alle Zweige und Blätter und lassen Sie sie eine Weile auf dem Gewicht, damit das Glas übermäßig feucht wird.
Gefrorene Beeren können in keiner Weise zubereitet werden, sie können direkt in der Form gekocht werden, in der Sie sie aus dem Gefrierschrank genommen haben.
Achtung: Einige frische Beeren beiseite lassen, um das fertige Gericht zu dekorieren.

Schritt 2: Orangensaft zubereiten


Orangensaft in die Schüssel drücken, Honig hinzufügen und gut mischen. Mischen, bis der Inhalt der Platte zu einer homogenen Masse wird.

Schritt 3: Bereiten Sie die Beerensuppe zu.


Vorbereitete frische oder gefrorene Beeren in einen Mixer geben, mit einer Mischung aus Orangensaft und Honig gießen, Kondensmilch, Naturjoghurt und einen Zweig frischer Minze hinzufügen. Die Masse in einem Mixer mit maximaler Geschwindigkeit schlagen, bis sie homogen und luftig ist. Sobald Sie die richtige Konsistenz haben, ist Ihre Beerensuppe fertig. Wenn Sie möchten, können Sie es abkühlen lassen, indem Sie es 10-15 Minuten lang in den Kühlschrank stellen. Sie können es jedoch sofort nach dem Kochen auf dem Tisch servieren.

Schritt 4: Die Beerensuppe servieren.

Gießen Sie die Beerensuppe, die Sie zubereitet haben, in einen portionierten Teller, dekorieren Sie ihn mit ein paar ganzen Beeren und einem Blatt frischer Minze, wenn Sie möchten, und beginnen Sie das Essen. Glaub mir, du schluckst nur deine Zunge von so einem leckeren.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie frische Beeren verwenden, können Sie ein paar Eisstücke hinzufügen, um die Suppe kälter zu machen.

- Es ist am besten, hausgemachten Joghurt zu verwenden, um diese Suppe zuzubereiten, und Sie können in diesem Artikel lesen, wie man sie kocht.

- Die fertige Suppe mit Schlagsahne oder cremigem Eis dekorieren, es wird sehr lecker.

Sehen Sie sich das Video an: Rezept - Beeren-Gazpacho mit Holunderblüten-Espuma Red Kitchen - Folge 172 (August 2020).