Der vogel

Hühnerleber in saurer Sahne in einem Slow Cooker


Zutaten zum Kochen von Hühnerleber in Sauerrahm in einem Slow Cooker

  1. Hühnerleber 500 Gramm
  2. Zwiebel 2 Stück
  3. Saure Sahne 15% Fett 200 Milliliter
  4. Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Gemahlener Zitronenpfeffer nach Geschmack
  8. Gereinigtes Wasser 1,5 Tassen
  • HauptzutatenLeber, Zwiebel, Sauerrahm
  • 3 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Küchenhandtücher aus Papier, Tiefer Teller - 2 Stück, Multi-Glas, Esslöffel, Küchenschaufel aus Holz, Slow Cooker, Teller

Hühnerleber in saurer Sahne in einem Slow Cooker kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Wir waschen die Hühnerleber unter kaltem Wasser und trocknen sie mit Papiertüchern. Wir legen die Innereien auf ein Schneidebrett, reinigen jedes Stück Leber von den Venen und der Gallenblase, falls vorhanden. Wenn die Blasen nicht entfernt werden, wird das Gericht bitter!

Zwiebeln schälen, abspülen und mit Papiertüchern trocknen. Wir legen es auf ein Schneidebrett und schneiden es in bis zu 5 Millimeter dicke Ringe, Halbringe oder Strohhalme. Wir legen Leber und Zwiebeln in separaten tiefen Tellern aus. Wir stellen auch die restlichen Produkte und Gewürze auf den Küchentisch, die für die Zubereitung dieses Gerichts benötigt werden.

Schritt 2: Kochen Sie die Hühnerleber in saurer Sahne in einem Slow Cooker.


Gießen Sie nun ein wenig Sonnenblumenöl in die Multikochschüssel. Wir legen dort gehackte Zwiebeln und Leber. Stellen Sie den Modus am Küchengerät ein 15 Minuten backen. Das Essen braten und gelegentlich mit einem Holzspatel umrühren.

In 15 Minuten fügen Sie gereinigtes Wasser mit saurer Sahne der Zwiebel und der Leber hinzu. Wir mischen die Zutaten zu einer einheitlichen Konsistenz, verschließen das Küchengerät mit einem dicht schließenden Deckel und stellen den Modus am Multikocher ein "Eintopf" für 60 Minuten.
In ca. 5 bis 7 Minuten Öffnen Sie bis zum Ende des Programms den Deckel des Multikochers und geben Sie Salz, schwarzen Pfeffer und Zitronenpulver zum Abschmecken in die Schüssel. Am Ende besser salzen, damit die Leber zarter und saftiger wird!
Mischen Sie alle Komponenten der Schüssel erneut, bis sie glatt sind. Dann bringen wir es unter geschlossenem Deckel für die verbleibende Zeit zur vollen Einsatzbereitschaft.

Lassen Sie die Leber nach dem Ausschalten des Küchengeräts für einen anderen im Slow Cooker 7 - 8 Minuten. Dann verteilen wir das duftende Gericht auf Tellern, servieren es mit Ihrer Lieblingsbeilage und servieren es auf den Tisch.

Schritt 3: Die Hühnerleber in saurer Sahne servieren.


Hühnerleber in saurer Sahne in einem Slow Cooker wird als zweiter Gang heiß serviert. Es kann mit jeder Beilage ergänzt werden, aber die ideale Option ist ein Salat aus frischem Gemüse, gekochtem Reis oder Kartoffelpüree. Genießen Sie leckeres und gesundes Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Eine Reihe von Gewürzen kann mit allen Gewürzen ergänzt werden, die bei der Zubereitung von zweiten warmen Gerichten verwendet werden.

- Auf Wunsch von 5 Minuten, bevor das Gericht vollständig gekocht ist, können 2 bis 3 Knoblauchzehen, die mit einer Knoblauchpresse oder gehacktem Dill, Petersilie und Koriander gepresst wurden, in die Schüssel des Multikochers gegeben werden.

- Sehr oft werden frische grüne Erbsen, Mais oder Pilze zusammen mit der Leber gedünstet.