Snacks

Rührei


Zutaten für grüne Spiegeleier

  1. 2 Eier
  2. Grüne Zwiebel 1 Bund
  3. Pflanzenöl zum Braten nach Geschmack
  4. gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  5. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Eier, Kräuter
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Messer, Schneebesen oder Gabel, Schneidebrett, Küchenherd, Tasse oder tiefen Teller, Küchenspatel

Grüne Spiegeleier kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zwiebel vor.


Wir waschen die Zwiebeln mit grünen Federn unter fließendem Wasser, schütteln überschüssige Flüssigkeit über dem Spülbecken ab und legen sie auf ein Schneidebrett. Die Wurzeln abschneiden, die Zwiebel hacken und auf dem Schneidebrett belassen.

Schritt 2: Eier schlagen.


Wir waschen die Eier unter heißem Wasser, brechen sie in eine Tasse oder einen tiefen Teller, rüsten uns mit einem Schneebesen oder einer normalen Gabel auf und schlagen sie glatt. Dann nach Belieben Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Schritt 3: Braten Sie die Eier.


Wir schalten die mittlere Hitze auf dem Herd ein, gießen ein wenig Pflanzenöl in die Pfanne und setzen den Brenner auf.

Sobald das Öl aufgewärmt ist, die Zwiebel werfen, mischen und die geschlagenen Eier einschenken. Die Spiegeleier von beiden Seiten zu einer köstlichen goldenen Kruste anbraten.

Nachdem wir das Feuer ausgeschaltet und die Pfanne zugedeckt haben, lassen Sie die Rühreier etwa eine Minute lang unter Dampf betriebsbereit.

Schritt 4: Die grünen Rühreier servieren.


Selbst gewöhnliche Rühreier können auf interessante Weise serviert werden: Wir wickeln den Eierkuchen in eine Rolle, schneiden ihn in Stücke und legen ihn mit dem Schnitt schön auf einen Teller. Obwohl von der üblichen Portion, wird das Gericht nicht weniger lecker. Sie können grüne Rühreier mit Tomaten oder einer anderen Sauce hinzufügen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zusammen mit Zwiebeln können Sie Ihren Rühreiern nach Belieben andere aromatische Kräuter hinzufügen.

- Eier können mit etwas Milch geschlagen werden.

- Wenn Sie der Frühlingszwiebel nach Belieben Wurst oder Schinken sowie Tomaten oder Paprika hinzufügen, wird dies nicht nur schmackhaft, sondern auch zufriedenstellend.