Backen

Schokoladenkuchen ohne Mehl


Zutaten für Schokoladenkuchen ohne Mehl

  1. 6 Eier
  2. Zucker 150 Gramm
  3. Kakaopulver 50 Gramm
  4. Creme 20% Fett 200 Milliliter
  5. Schokoladenschwarz 200 Gramm
  6. Butter zum Schmieren der Auflaufform
  • Hauptzutaten Eier, Kakao und Schokolade
  • 10 Portionen servieren

Inventar:

Tiefe Schüssel - 2 Stück, Mixer oder Schneebesen, Mittlere Schüssel, Esslöffel, Backformen, Backofen, Backpapier, Küchenhandschuhe, Herd, Türke, Kühlschrank, Messer, Untertasse, Flacher Teller zum Servieren

Schokoladenkuchen ohne Mehl zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Schokolade vor.


Brechen Sie mit sauberen Händen eine Tafel Schokolade in kleine Stücke und geben Sie sie in eine kostenlose Untertasse.

Schritt 2: Eier vorbereiten.


Mit einem Messer brechen wir die Eierschale und trennen das Eigelb in verschiedenen tiefen Schalen vom Eiweiß.

Schritt 3: bereiten Sie das Eiweiß vor.


Mit einem Mixer oder einem Schneebesen das Eiweiß schlagen, bis sich Schaum bildet. Achtung: Bei Verwendung eines Elektrogeräts ist es am besten, das Bauteil mit mittlerer Geschwindigkeit zu schlagen 1 minuten. Danach in die Schüssel gießen 75 Gramm Zucker und schlagen Sie die Zutaten erneut, bis sich Spitzen bilden.

Schritt 4: Eigelb vorbereiten.


Den restlichen Zucker mit Eigelb in die Schüssel geben. Die Zutaten mit einem Mixer oder einem Schneebesen verquirlen, bis eine homogene weiße Masse entsteht. Unmittelbar danach fahren wir mit der Herstellung des Schokoladenkuchens fort.

Schritt 5: Bereiten Sie den Schokoladenkuchen ohne Mehl zu - die erste Stufe.


Geschlagenes Eigelb in eine freie Schüssel geben. Gießen Sie Kakaopulver hierher und schlagen Sie mit einem Schneebesen alles gut glatt. Geben Sie anschließend in kleinen Portionen geschlagene Proteine ​​in die Schokoladenmischung und schlagen Sie gleichzeitig alles parallel weiter.

Wir sollten eine homogene flüssige Masse erhalten. Dies wird unser Teig sein. Unmittelbar danach fetten wir den Boden und die Seiten der Auflaufform mit Butter ein und bedecken den Behälter mit Backpapier. Gießen Sie den Schokoladenteig in eine Form und glätten Sie die Oberfläche des Desserts mit einem Esslöffel.

Backofen auf Temperatur vorheizen 180 ° C. Wir stellen die Auflaufform auf die mittlere Ebene und backen den Kuchen für 30 Minuten. Nach der vorgegebenen Zeit nehmen wir die Kapazität mit Küchengeräten aus dem Ofen und stellen sie beiseite, um sie leicht abzukühlen.

Schritt 6: Bereiten Sie die Schokoladencreme vor.


Während unser Kuchen abkühlt, bereiten Sie eine Schokoladencreme zu. Gießen Sie die Sahne in die Türke und stellen Sie den Behälter auf mittlere Hitze. Sobald die Zutat kocht, sofort den Brenner ausschalten und den Türken mit Küchengeräten beiseite stellen.

Verteilen Sie nun die Schokoladenstücke vorsichtig in der heißen Sahne und mischen Sie mit einem Esslöffel alles gut, bis eine gleichmäßige, klebrige Masse entsteht. Unmittelbar danach machen wir den Kuchen fertig, bis unsere Schokoladencreme abgekühlt ist.

Schritt 7: Bereiten Sie den Schokoladenkuchen ohne Mehl zu - die zweite Stufe.


Den gebackenen Kuchen auf einen flachen Servierteller legen. Schneiden Sie den Kuchen mit einem Messer der Länge nach in zwei Hälften. Ein Teil wird beiseite gelegt und der zweite wird von allen Seiten gründlich mit Schokoladencreme überzogen. Danach alles mit einer zweiten Hälfte bedecken und die Oberfläche und die Seiten des Kuchens mit der restlichen Schokoladencreme bestreichen. Dessert einstellen für 1 Stunde Im Kühlschrank ziehen lassen und in Sahne einweichen.

Schritt 8: Den Schokoladenkuchen ohne Mehl servieren.


Sobald der Kuchen im Kühlschrank gebraut ist, holen wir ihn heraus und schneiden ihn mit einem Messer in Portionen. Am Desserttisch mit Tee oder Kaffee servieren. Das Backen ist sehr zart und schmilzt einfach im Mund.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für die Zubereitung von Schokoladencreme können Sie auch Milchschokolade verwenden.

- Um einen solchen Kuchen zuzubereiten, ist es besser, einen Mixer zu verwenden, da der Vorgang mit einem Schneebesen verzögert werden kann. Damit der Kuchen im Ofen aufgehen kann, müssen Eiweiß und Eigelb sehr gut geschlagen werden, bis feste Spitzen erreicht sind.

- Fertiger Kuchen kann mit Kokosnuss, gehackten Nüssen oder Krümeln aus Keksen dekoriert werden.

Sehen Sie sich das Video an: SCHOKOKUCHEN ohne Mehl schneller, saftiger Schokoladenkuchen einfach backen (Juli 2020).