Leerzeichen

Birnenmarmelade mit Zitrone


Zutaten für Birnenmarmelade mit Zitrone

  1. Birne 1 kg
  2. Zitrone 1 Stück (groß)
  3. Zucker 1 kg
  4. Wasser 200 Gramm
  • HauptzutatenZitrone, Birne, Zucker

Inventar:

Gläser mit Deckel, eine Pfanne, ein Küchenmesser, ein Messer zum Schälen von Gemüse, ein Schneidebrett, eine Kelle, ein Holzlöffel, ein breiter Trichter, eine Bürste zum Waschen von Gemüse, ein Sieb.

Birnenmarmelade mit Zitrone kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Birnen vor.


Spülen Sie die Birnen gründlich ab und schälen Sie sie mit einem speziellen Messer ab. Dann teilen Sie jede Frucht in 3-4 Teile und entfernen den Samenkern von ihnen, reißen die Zweige ab und schneiden die Antennen ab.
Schneiden Sie geschälte Birnen in Scheiben oder, wenn Sie möchten, in große Scheiben.

Schritt 2: Bereiten Sie die Zitrone vor.


Spülen Sie die Zitrone mit warmem Wasser ab. Es wäre schön, mit einer weichen Bürste über die Haut zu laufen, um den Schmutz sicher zu entfernen. Nach dem Waschen der Zitrusfrüchte in dünne Kreise oder Halbkreise schneiden und gleichzeitig Samen aus dem Fruchtfleisch ziehen.
Kochen Sie zwischen den Dingen 200 Gramm Wasser.
Dann gehackte Zitrone in einen kleinen Topf geben, mit kochendem Wasser übergießen und zum Kochen bringen 3 Minuten. Danach die Obstscheiben in ein Sieb geben und warten, bis überschüssige Feuchtigkeit abfließt. Die entstandene Brühe nicht abtropfen lassen.

Schritt 3: Die Früchte in Sirup einweichen.


Die Brühe nach dem Kochen der Zitronen wieder in die Pfanne geben, Zucker hineingießen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Wenn sich der Zucker in kochendem Wasser vollständig aufgelöst hat, die Pfanne mit Sirup vom Herd nehmen und Birnenscheiben und Zitronenscheiben hineingießen. Die Früchte in Sirup einweichen lassen 1 Stunde.

Schritt 4: Birnenmarmelade mit Zitrone kochen.


Nachher 1 Stunde Die Pfanne mit den Birnen und der Zitrone im Sirup sollte angezündet, zum Kochen gebracht und der Inhalt gekocht werden, bis die Scheiben der Früchte wie Glas durchsichtig werden. Im Durchschnitt dauert das Kochen von Birnenmarmelade mit Zitrone eine andere 1 Stunde. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie es bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen müssen.
Die fertige Birnenmarmelade in sterilisierte Gläser füllen. Verschließen Sie den Behälter fest mit Deckeln und lassen Sie ihn gleich hier in der Küche abkühlen. Nachdem die Gläser mit den darin befindlichen Rohlingen Raumtemperatur haben, können Sie die Marmelade an einem dunklen, kühlen Ort entfernen.

Schritt 5: Birnenmarmelade mit Zitrone servieren.


Die Anwesenheit von Birnenmarmelade mit Zitrone in Ihrer Speisekammer ist bereits eine Gelegenheit, die ganze Familie oder zusammen mit guten Freunden zum Teetrinken zu versammeln. Aber was ist da, Sie selbst werden alles verstehen, kaum das erste Glas entkorken. Dieser wirklich königliche Leckerbissen kann mit Löffeln gegessen werden, aber es ist besser, ihn auf knusprigem Toast oder auf einem hausgemachten Croissant mit Butter zu verteilen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Auf Wunsch können Zitronen vorgeschält werden.

- Aus dieser Menge Zutaten wird ca. 1 Liter Marmelade gewonnen.

Sehen Sie sich das Video an: Fruchtige Birnenmarmelade für ein perfektes Frühstück - Fancy Pie (August 2020).