Getränke

Sanddorn geschlagen


Zutaten zum Kochen Sanddorn

  1. Wasser 1 Liter (+ optional für Sanddornbrühe)
  2. Honig 150 Gramm
  3. Nelken 5 Stück
  4. Zimt 5 Gramm
  5. Ingwer 30-40 Gramm
  6. Orange 2 Stück
  7. Sanddorn 80 Gramm
  • Hauptbestandteile: Orange, Sanddorn, Honig
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Auflauf - 2 Stück, Schöpflöffel, Sieb, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen mit Sanddorn:

Schritt 1: Bereiten Sie eine Sanddornbrühe vor.


Spülen Sie den Sanddorn aus, sortieren Sie den Müll aus, legen Sie ihn in eine Pfanne, füllen Sie ihn mit sauberem Wasser und setzen Sie alles in Brand. Nachdem das Wasser kocht, muss Sanddorn für einen anderen gekocht werden 15 Minuten mit einem langsamen kochen. Wenn der Schaum erscheint, nehmen Sie die Pfanne von der Hitze und belasten Sie die Brühe richtig. Nach dem Abkühlen auf Raumtemperatur stehen lassen.

Schritt 2: Die restlichen Zutaten kochen.


In der Zwischenzeit 1 Liter Wasser in eine saubere Pfanne gießen, geschälten und in kleine Stücke geschnittenen Honig, Ingwerwurzel, Nelken, Zimt und Orange in dünne Scheiben schneiden. Alles mischen, bis sich der Honig aufgelöst hat und bei mittlerer Hitze kochen 10 Minuten.
Die vorbereitete Brühe abkühlen lassen und dann abseihen, um alle Gewürze und gekochten Ingwer- und Orangenscheiben zu entfernen.

Schritt 3: Mischen Sie den Buchweizen und den Sanddorn.


Mischen Sie Honigbrühe mit Sanddorn, um ein Getränk mit einheitlicher Konsistenz zu erhalten.

Schritt 4: Den Sanddornbissen servieren.


Das ist alles! Ein nützlicher und leckerer Sabiton mit Sanddorn ist fertig, in Kreise füllen, mit Zimtstangen oder frischen Orangenscheiben garnieren. Und trink auf deine Gesundheit! Halten Sie sich an kalten Winterabenden warm und werden Sie nicht krank!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Personen mit hohem Druck sollten mit Sanddorn vorsichtig behandelt werden. Bei erhöhten Temperaturen ist es sogar besser, ein solches Getränk abzulehnen.