Video

Gebackene Rippen


Zutaten zum Kochen gebackene Rippen

  1. Schweinerippchen 1 kg.
  2. 1 Karotte
  3. Ingwer 30 g.
  4. Knoblauch 2 Nelken.
  5. Salz zu schmecken
  6. Gewürze für Fleisch. zu schmecken
  7. Paniermehl 1 EL. l
  8. Honig 2 EL. l
  9. Dijon Senf 2 EL. l
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Honig, Senf
  • Weltküche

Gebackene Rippchen kochen:

Die Rippen auf beiden Seiten salzen. Das Fleisch auch von beiden Seiten mit Gewürzen bestreuen. Ingwer-, Karotten- und Knoblauchscheiben in Scheiben schneiden. Legen Sie Gemüse auf den Boden einer hitzebeständigen Form. Legen Sie die Rippen auf Gemüse in einer Schicht. Senf mit Honig mischen und die Rippen einfetten. Mit Semmelbröseln bestreuen. Mit Folie abdecken und 40 Minuten ruhen lassen, damit das Fleisch den Geschmack von Gewürzen enthält. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Rippen 40-50 Minuten backen. Folie entfernen und 10-15 Minuten knusprig backen. Die fertigen Rippen heiß servieren, vorher in Portionen schneiden.

Sehen Sie sich das Video an: Knusprige Rippchen aus dem Backofen (Juli 2020).