Gemüse

Ofenkartoffel mit Mikrowelle


Ofenkartoffelzutaten für die Mikrowelle

  1. Kartoffel 1-4 Stück
  2. Olivenöl nach Geschmack
  3. Salz nach Geschmack
  4. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kartoffel
  • Portion 1-4

Inventar:

Mikrowelle, Mikrowellen-Auflaufform, Gabel, Zange, heiße Topflappen.

Kochen von Ofenkartoffeln mit Mikrowelle:

Schritt 1: Kartoffeln waschen.


In Bezug auf die Wahl der Kartoffeln zum Backen. Es kann sich um Gemüse jeder Größe handeln, bei großen dauert das Kochen länger, bei kleinen dauert es länger. Versuchen Sie daher, Kartoffeln mit etwa der gleichen Größe in einer Charge zu haben.

Sie müssen weder die Augen ausschneiden noch schälen, sondern die Kartoffeln gründlich ausspülen und den gesamten Schmutz mit einer Bürste oder einem harten Schwamm entfernen.
Wischen Sie die Knollen nach dem Waschen mit einem Handtuch trocken und prüfen Sie gleichzeitig, ob sie sauber genug sind. Wiederholen Sie in diesem Fall das Waschen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Kartoffeln zum Backen vor.


Die gewaschenen Kartoffeln von allen Seiten mit einer Gabel einstechen. Genug von vier bis fünf verschiedenen Einstichen. Dadurch kann das Paar ausgehen.

Das Gemüse in die Auflaufform geben und mit Olivenöl gießen, von allen Seiten reiben und dann großzügig mit Salz und gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Schritt 3: Kartoffeln in der Mikrowelle backen.


Schicken Sie die Kartoffeln in die Mikrowelle auf 5 Minuten bei maximaler Leistung.

Danach müssen die Kartoffeln auf der anderen Seite gewendet werden, damit das Gemüse von allen Seiten gleichmäßig gegart wird. Dies sollte mit zwei Gabeln oder einer Zange erfolgen, da die Kartoffeln heiß sein werden.

Alles wieder in die Mikrowelle stellen 3 Minutenwenn Sie eine Kartoffel backen, und weiter 5 Minuten - wenn mehr als einer.
In jedem Fall können Sie überprüfen, ob die Kartoffel fertig ist, indem Sie sie mit einem Messer oder einer Gabel einstechen. Das Gemüse im Inneren sollte weich sein. Verlängern Sie in diesem Fall einfach die Garzeit durch Hinzufügen 1 Minutebis Sie das gewünschte Ergebnis erreichen.
Das ist alles Ofenkartoffeln kann es serviert werden. Aber leider und oh, egal wie sehr wir uns bemühen, eine gebratene Schale in die Mikrowelle zu bekommen, können wir nicht. Und wenn Sie nur die Haut trocknen möchten, müssen Sie die Kartoffeln in den Ofen schicken.

Die fertigen Kartoffeln direkt aus der Mikrowelle in den vorgeheizten Backofen geben 200-220 Grad und backen, bis die Schale trocknet. Aber das alles ist nicht nötig, wie ich oben geschrieben habe.

Schritt 4: Bratkartoffeln in der Mikrowelle servieren.


Kartoffeln in der Mikrowelle wie gewohnt servieren. Zum Beispiel als Beilage oder als Füllung mit etwas Leckerem. Sie können einfach mit Butter einfetten, mit Dill bestreuen und mit Gurken oder Sauerkraut etwas beißen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Solche Kartoffeln können gekühlt und in den Kühlschrank gestellt werden, wo sie 4 Tage gelagert werden. Sie müssen sie nur vor dem Verzehr erwärmen.