Backen

Bananenbrot für die Mikrowelle


Zutaten für Mikrowellen-Bananenbrot

  1. Weizenmehl 230 Gramm
  2. Puderzucker 230 Gramm
  3. Butter 130 Gramm
  4. Eier 2 Stück
  5. 5 reife Bananen
  6. Walnüsse 60 Gramm
  7. Backpulver 2 Teelöffel
  8. Warmes Wasser 2 Esslöffel
  9. Salz 1 Prise
  • Hauptzutaten: Banane, Mehl, Zucker
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Glasauflaufform, Gabel, Spatel, tiefe Platte, Mikrowelle.

Mikrowellen-Bananenbrot:

Schritt 1: Kneten Sie den Teig.


Füllen Sie das Öl vorab aus dem Kühlschrank, damit es bei Raumtemperatur weich wird. Dann mit Puderzucker und Brei vermengen, mahlen und zu einer homogenen Masse verarbeiten.
Die Eier einzeln verquirlen und dann unter gutem Rühren in die Ölmischung geben.

Schritt 2: Bereiten Sie die Bananen vor.


Die geschälten Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Seien Sie einfach sicher zu gabeln! Keinen Mixer verwenden! Es stellt sich heraus, dass diese Textur überhaupt nicht ist.
Fügen Sie gesiebtes Weizenmehl und warmes Wasser zu den Bananen hinzu. Gießen Sie auch hier Backpulver. Alles gründlich mischen, bis alles glatt ist.

Schritt 3: Fügen Sie die Bananen zum Teig hinzu.


Kombinieren Sie die in den vorhergehenden Stufen erhaltenen Massen miteinander, fügen Sie hier Erdnüsse hinzu und mischen Sie sehr sorgfältig. Sie sollten einen flüssigen Teig mit Scheiben von Bananen und Nüssen haben.

Schritt 4: Backen Sie das Bananenbrot in der Mikrowelle.


Die Form einölen und den Teig hineingeben. Dann schick es in der Mikrowelle an 25-30 Minuten bei einer Leistung leicht überdurchschnittlich. Die Bereitschaft des Brotes kann mit einem Zahnstocher überprüft werden (am Ende des Backvorgangs sollte es trocken und ohne Teigstücke sein).
Das fertige Bananenbrot abkühlen lassen, aus der Form nehmen, in dünne Scheiben schneiden und auf den Tisch legen.

Schritt 5: Das Bananenbrot in der Mikrowelle servieren.


Bananenbrot sollte als Dessert serviert werden. Es ist nahrhaft und lecker, so dass Sie es sicher zum Frühstück oder Nachmittagstee kochen können. Sehr lecker mit Tee oder Milch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- 2 Teelöffel Backpulver bestehen aus 5 g Soda, 3 g kristalliner Zitronensäure und 12 g Mehl.

- Unreife Bananen können im Ofen oder in der Mikrowelle direkt in der Schale gebacken werden, bis sie schwarz werden.