Snacks

Gegrillte Kirschtomaten


Gegrillte Kirschtomatenzutaten

  1. Olivenöl 1/4 Tasse
  2. Balsamico-Essig 3 Esslöffel
  3. Knoblauch 3 Nelken
  4. Thymian 1 Esslöffel
  5. Kirschtomaten 24 Stück
  6. Großes Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Tomate
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Holzspieße, Grill, tiefer Teller, Esslöffel.

Gegrillte Kirschtomaten kochen:

Schritt 1: Kirschtomaten vorbereiten.


Die Tomaten gründlich ausspülen und mit Handtüchern trocken tupfen. Sie müssen nicht einmal die Zweige schneiden, damit das Gemüse am Spieß noch appetitlicher aussieht.

Schritt 2: Kirschtomaten einlegen.

In einer Schüssel Essig, Öl, gehackte Knoblauchzehen und Thymian vermischen. Und gut schütteln und alle Zutaten für die Marinade miteinander mischen.
Kirschtomaten in den gleichen Teller tauchen und vorsichtig mischen, damit das Gemüse von allen Seiten vollständig mit Marinade bedeckt ist. Lassen Sie die Tomaten bei Raumtemperatur stehen 30 Minuten. Während dieser Zeit haben die Tomaten Zeit, sich in die Marinade zu legen.

Schritt 3: Kirschtomaten grillen.


Bereiten Sie den Grill und eingelegte Tomaten auf in kaltem Wasser getränkten Holzspießen vor und bestreuen Sie diese mit gemahlenem Pfeffer und grobem Salz.
Kirschtomaten für ca. grillen 6 Minuten oder bis helle Markierungen aus dem Raster erscheinen. Gleichzeitig muss das Gemüse oft gewendet werden, damit es gleichmäßig backt.

Schritt 4: Die gegrillten Kirschtomaten servieren.


Servieren Sie gegrillte Kirschtomaten mit Fleischspießen, aber Sie können auch hervorragende Toasts mit Käse und gebackenen Tomaten zubereiten - eine großartige Vorspeise.
Gute Erholung und guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Garnieren Sie vorbereitete Kirschtomaten mit Frühlingszwiebeln für einen zusätzlichen Geschmack.

- Wenn Sie die gegrillten Kirschtomaten in einem Mixer grillen und ein wenig frische Kräuter hinzufügen, erhalten Sie eine unglaublich leckere Fleischsoße.