Getränke

Schokoladen-Minzen-Milchshake


Zutaten für Schokoladen-Minz-Milchshake

  1. Schokoladenchips 3 Esslöffel
  2. Pfefferminzbonbons 6 Stück (oder nach Geschmack)
  3. Zucker 2 Esslöffel
  4. Milch 1 Tasse
  5. Eis (Vanille oder Sahne) 3 Kugeln
  • Hauptzutaten: Milch, Kakao und Schokolade, Zucker
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Mixer, Esslöffel, Servierbecher.

Schokoladen-Minz-Milchshake zubereiten:

Schritt 1: Schokolade und Süßigkeiten mahlen.


Gießen Sie Schokolade in die Schüssel.

Folgen Sie ihnen mit Kristallzucker.

Sie können alle Lutscher nehmen, die Hauptsache ist, dass sie mit Minzgeschmack sind und Sie mögen. Sehen Sie die Menge auch selbst, basierend auf der Größe der Süßigkeiten.

Wenn sich alle oben genannten Zutaten in der Mixschüssel befinden, müssen Sie nur den Deckel schließen und alles richtig mahlen.

Als Ergebnis erhalten Sie Schokoladen-Minz-Chips.

Schritt 2: Eis und Milch hinzufügen.


Nun muss die entstehende Krume verdünnt werden. Geben Sie dazu Eis in den Mixer, auch nach Belieben.

Gießen Sie irgendwo ein Glas kalte Milch ein.

Schritt 3: Bringen Sie den Schokoladen-Minz-Milchshake in Bereitschaft.

Verschließen Sie den Mixer mit einem Deckel und mischen Sie, schlagen Sie den Cocktail einige Minuten lang, bis sich Schokolade, Karamell und Zucker in Milch aufgelöst haben.

Schritt 4: Den Schokoladen-Minz-Milchshake servieren.


Sofort nach der Zubereitung servieren Sie einen fertig zubereiteten Schokoladen-Minz-Milchshake, den Sie mit einer Kugel Eis oder Schokoladenstückchen dekorieren können. Lecker, einfach und sehr erfrischend. Alle Naschkatzen dringend zu probieren!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Schokoladenkriechen können Sie auch geriebene Schokolade, auch Bitter- oder Milchschokolade, verwenden.