Leerzeichen

Erdbeer-Apfelmarmelade


Zutaten für Erdbeer-Apfelmarmelade

  1. Erdbeere 1,5 kg (Gewicht nach dem Schälen)
  2. Äpfel 1 kg (Gewicht nach der Reinigung)
  3. Zucker 300 Gramm (die Zuckermenge hängt von der Süße der Frucht ab)
  • HauptzutatenApfel, Erdbeere, Zucker

Inventar:

Kochtopf, Kochlöffel, Küchenmesser, Schneidebrett, Gläser.

Erdbeer-Apfel-Marmelade zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Erdbeeren vor.


Erdbeeren gründlich ausspülen. Es ist besser, es mehrmals in stillem Wasser zu spülen. Lassen Sie das Wasser ab und entfernen Sie die grünen Pferdeschwänze von den Beeren.

Die geschälten Beeren je nach Größe der Erdbeeren in zwei oder vier Teile schneiden.

Schritt 2: Bereiten Sie die Äpfel vor.


Spülen Sie die Äpfel gründlich aus und schälen Sie sie gegebenenfalls von der Haut. Schneiden Sie den Kern und die Zweige. Schneiden Sie die Früchte in kleine Stücke.

Schritt 3: Zuckererdbeeren und Äpfel.


Erdbeeren und Äpfel in einen großen Topf geben und mischen.

Die Früchte und Beeren mit Zucker bestreuen und einige Stunden ruhen lassen, bis genügend Saft austritt. Dies ist normalerweise erforderlich. 2-3 Stunden.

Schritt 4: Erdbeeren und Äpfel kochen.


Wenn die Äpfel und Erdbeeren den Saft geben, ordnen Sie die Pfanne auf einem langsamen Feuer um. Alles zum Kochen bringen und kochen lassen 5 Minuten.

Schritt 5: Mahlen Sie alles mit einem Mixer.


In leicht gekochten Äpfeln und Erdbeeren den Mixer absenken und alles glatt hacken.

Schritt 6: Bereiten Sie die Marmelade vor.


Stellen Sie die Pfanne mit ihrem gesamten Inhalt wieder auf das Feuer und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren weiter, bis die Marmelade dick genug ist.

Überprüfen Sie die Dichte, indem Sie sie auf einen Teller fallen lassen. Wenn sich kein Tropfen Marmelade ausbreitet, können Sie ihn aus dem Feuer entfernen.
Vergessen Sie nicht, den Schaum während des Garvorgangs von der Oberfläche zu entfernen.

Schritt 7: Gießen Sie die Marmelade in die Ufer.


Die heiße Erdbeer-Apfel-Marmelade auf die erwärmten sterilisierten Gläser legen und mit Deckeln fest verschließen.
Schicken Sie der Treue halber Marmeladengläser zur Pasteurisierung nach innen 7 Minuten.

Drehen Sie das Werkstück schließlich um und lassen Sie es mit geschlossenen Deckeln abkühlen.
Erdbeer-Apfel-Marmelade kühl und dunkel lagern.

Schritt 8: Erdbeer- und Apfelmarmelade servieren.


Erdbeer-Apfel-Marmelade wie Marmelade oder jede andere Marmelade servieren: Zum Beispiel mit Pfannkuchen, Pfannkuchen oder Quark. Außerdem ist die Marmelade ziemlich dick, also fügen Sie sie zu Ihrem Backen hinzu. Und nur mit Tee wird es auch sehr lecker.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Ernten Sie Erdbeer-Apfel-Marmelade in kleinen Gläsern.