Persönlich

Schweinebrotkruste


Zutaten für die Herstellung von Schweinefleisch unter einer Brotkruste.

  1. 1,5 kg Scheibe Schweinefleisch abschmecken
  2. 150 g Butter abschmecken
  3. 400 g Weißbrot nach Geschmack
  4. 4 Knoblauchzehen nach Geschmack
  5. ein Bund frischer Petersilie zum Abschmecken
  6. 1 TL Gewürze "provenzalische Kräuter" nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  8. schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Andere
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Schweinefleisch mit Brotkruste kochen:

Schritt 1: Vorbereitung: 1,5 Stunden.

Schneiden Sie die Kruste vom Brot. Zerquetsche das Fleisch. Mit weicher Butter, gehackter Petersilie, gehacktem Knoblauch, Gewürzen und Salz umrühren. Eine rechteckige Folie von 1 bis 1,5 cm Dicke auflegen und 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen.


Sehen Sie sich das Video an: Koks im Käse: Die Verstecke der Häftlinge bei Zellendurchsuchung. Focus TV Reportage (Juli 2020).