Backen

Waffelkuchen


Zutaten für Waffelkuchen

  1. Waffeln 1 Packung (9 Schichten)
  2. Gekochte Kondensmilch 1 Dose
  3. Butter 50 g
  4. Zitrone 1 Stck
  • HauptzutatenZitrone, Butter, Kondensmilch
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Esslöffel, Schüssel, Mixer, Schneidebrett, Teller, Messer

Waffelkuchen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Creme vor.


Das erste, was zubereitet werden muss, ist Butter. Es muss aufgeweicht werden, dazu nehmen wir es vorher aus dem Kühlschrank, schneiden die richtige Menge ab, legen es in die Rührschüssel und lassen es erhitzen.

Wenn es weich wird, waschen Sie die Zitrone unter fließendem Wasser, schneiden Sie sie in zwei Hälften und drücken Sie den Saft in Öl. Saft braucht etwa 1 Teelöffel. Dann die Varenka dazugeben und mit einem Mixer alles mit maximaler Geschwindigkeit für ca. 3 bis 4 Minuten schlagen.

Die Creme sollte eine homogene Konsistenz und einen leichten Farbton haben.

Schritt 2: Bilden Sie einen Kuchen.


Öffnen Sie nun vorsichtig die Packung mit Waffeltorten, legen Sie die erste auf einen schönen Teller, fetten Sie sie mit Sahne ein, setzen Sie die zweite ein, fetten Sie sie erneut mit Sahne ein und so weiter.

Der letzte Kuchen darf nicht mit Sahne geschmiert werden. Schließlich wollen wir einen trockenen Kuchen bekommen. Und um dies zu vermeiden, legen wir auf den letzten Kuchen zuerst ein sauberes und trockenes Schneidebrett und darauf schon einen Teller Wasser. Diese Konstruktion dient als kleine Presse, die unseren Waffelkuchen nicht nur knusprig macht, sondern auch delikat schmeckt.

Nach 2 Stunden zerlegen wir unsere Struktur und servieren den Kuchen auf den Tisch.

Schritt 3: Den Waffelkuchen servieren.


Sie können den Kuchen sofort auf den Tisch legen oder dem Dessert ein feierlicheres Aussehen verleihen, indem Sie die oberste Schicht mit köstlicher Sahne oder Zuckerglasur bestreichen und dann mit Nüssen, geriebener Schokolade, Kokosnuss, Beeren oder Früchten dekorieren. Unser einfacher aber leckerer Kuchen ist fertig!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Der Kuchen wird auch bei Verwendung von gekochter oder Kondensmilch lecker.

- Wenn Sie eine Kruste gebrochen haben, hacken Sie sie in kleine Krümel und dekorieren Sie den Kuchen mit dieser Krume.

Sehen Sie sich das Video an: Waffelkuchen mit Kirschen in 10 Minuten fertig WAHNSINNIG Einfach&Lecker (Juli 2020).