Backen

Quark Bagels


Zutaten für die Herstellung von Hüttenkäse-Bagels

  1. Weizenmehl (gesiebt) 2 Tassen in einem Teig und 1 Esslöffel zu formen
  2. Hüttenkäse (trocken) 400 Gramm
  3. Butter (erweicht) 150 Gramm pro Teig
  4. Eigelb 1 Stück
  5. Backpulver für den Test 1 Teelöffel (mit einem Hügel)
  6. 1/3 Teelöffel Salz
  7. Zucker nach Geschmack
  8. Kondensmilch nach Wunsch und Geschmack
  • Hauptzutaten: Quark, Butter, Mehl
  • 24 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Tiefe Schüssel, Esslöffel, Teelöffel, Plastikfolie, Kühlschrank, Ofen, Antihaft-Metallpfanne, Metallküchenspatel, Messer, Nudelholz, Küchenhandschuhe, Küchenspatel, Große flache Schale

Hüttenkäse-Bagels kochen:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


In einer tiefen Schüssel durch ein feinmaschiges Sieb die richtige Menge Hüttenkäse zerkleinern.
Geben Sie dann weiche Butter und Eigelb hinzu und mischen Sie die Produkte mit einem Esslöffel zu einer homogenen Konsistenz.

Danach Salz, Backpulver in eine Schüssel geben und ein Glas gesiebtes Weizenmehl einschenken. Den zähflüssigen Teig mit sauberen Händen kneten.
Fügen Sie das verbleibende Mehl ohne Unterbrechung zu der resultierenden Mischung hinzu und kneten Sie weiter, bis das Mehlhalbzeug eine dichtere Struktur annimmt.

Ein gut gemachter Teig sollte flexibel, biegsam und nicht klebrig sein.
Rollen Sie es nach dem Kochen zu einer Kugel, wickeln Sie es in Plastikfolie ein und legen Sie es in den Kühlschrank 30 - 60 Minuten.

Schritt 2: Wir formen Hüttenkäse-Bagels.


In 30 - 60 Minuten einschalten und Backofen vorheizen bis zu 200 Grad Celsius. Dann bedecken wir das Antihaft-Backblech mit einem Blatt Backpapier und entnehmen den gebrühten Teig aus dem Kühlschrank.
Wir verteilen es auf der Arbeitsplatte, die zuvor mit Mehl bestreut wurde, und teilen das halbfertige Mehl mit einem Küchenspatel in 2 gleiche Teile.
Nun nehmen wir einen Teil des Teigs, rollen ihn zu einer Kugel, legen ihn auf eine dünne Mehlschicht und rollen ihn mit einem Nudelholz zu einem Kreis mit einem Durchmesser von 32 bis 35 Zentimeter.
Als nächstes schneiden Sie es in 10 bis 12 Dreiecke und nach Belieben mit Zucker bestreuen.

Danach verwandeln wir jedes Dreieck von der breiten Seite in einen kleinen dichten Bagel.
Wir verteilen auf einem zum Backen vorbereiteten Backblech die restlichen Bagels und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Hüttenkäse-Bagels backen.


Nach einiger Zeit legen wir ein Backblech mit Bagels in einen vorgeheizten Backofen. Backen Sie sie 20 - 25 Minuten.
Dann ziehen wir Küchenhandschuhe an, nehmen ein Backblech aus dem Ofen und legen es auf ein Schneidebrett, das zuvor auf die Arbeitsplatte gelegt wurde.

Wir geben den Bagels etwas Cooles. Dann handeln wir auf Wunsch, servieren die Backwaren entweder sofort oder gießen sie mit geschmolzener Schokolade, Kondensmilch, Pudding oder bestreuen sie mit Puderzucker.

Schritt 4: Die Hüttenkäse-Bagels servieren.


Nach dem Backen werden die Quarkbagels abgekühlt und auf Wunsch mit Cremes, Schokolade, Kondensmilch oder Puderzucker ergänzt. Dann werden sie mit einem Küchenspatel in eine große flache Schüssel überführt und mit Tee serviert. Ihr Geschmack ähnelt Blätterteiggebäck mit einer dünnen Schicht knuspriger Zuckerkruste. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sehr oft werden getrocknete Früchte in den Teig gegeben: gehackte Pflaumen, getrocknete Aprikosen, getrocknete Erdbeeren, Himbeeren, getrocknete Kirschen oder Rosinen.

- Um die Bagelkruste rötlicher zu machen, können Sie sie vor dem Backen mit Eigelb einfetten.

- Anstelle von Backpulver können Sie auch 1 Teelöffel mit 9% Essig gelöschtes Soda verwenden.

- Jeder Bagel kann nach Belieben mit Füllung gefüllt werden. Es können frisch gehackte Früchte, Beeren, Marmelade oder Pralinen sein.

- Wenn Sie kein Backpapier haben, können Sie stattdessen mit einer dünnen Schicht Butter oder Pflanzenöl getränktes Pergamentpapier verwenden. Sie können ein Antihaft-Backblech auch mit Öl einfetten, mit einer dünnen Schicht Weizenmehl bestreuen und die geformten Bagels darauf legen.

- Wenn Sie fetten (feuchten) Hüttenkäse haben, wird mehr Mehl geknetet - von 2,5 auf 3 Gläser.

Sehen Sie sich das Video an: Bagel Rezept - Pikante BAGELS selber machen und belegen. Beas Rezepte (Juli 2020).