Suppen

Vegetarischer Borschtsch


Zutaten zum Kochen Vegetarischer Borschtsch

Gemüse und Gemüse:

  1. Rüben 1-2 Stück (Durchschnitt)
  2. Kartoffel 2 Stück (groß)
  3. Zwiebel 1 Stück (groß)
  4. Karotte 1 Stück (mittel)
  5. Weißkohl 300 Gramm
  6. Dill nach Geschmack und Lust

Andere Produkte und Gewürze:

  1. Tomatenmark 1 Esslöffel
  2. Gereinigtes Wasser -2 Liter nach Geschmack
  3. Salz nach Geschmack
  4. Zucker 2 Gramm
  5. Lorbeerblatt 2-3 Stück oder nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Saure Sahne nach Geschmack
  8. Pflanzenöl 2 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Kohl, Kartoffel, Zwiebel, Karotte, Rote Beete
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Tiefe Pfanne mit Deckel (Fassungsvermögen 4 Liter) - 2 Stück, Herd, Schneidebrett - 2 Stück, Küchenmesser - 2 Stück, Reibe, Küchenpapierhandtücher, Esslöffel, Schüssel - 6 - 7 Stück, Schälchen - 1 - 2 Stück , Messbecher (für Wasser), Abschäumer, Bratpfanne, Küchenspatel, Tiefer Teller, Schöpflöffel

Vegetarischen Borschtsch kochen:

Schritt 1: Rüben vorbereiten und garen.


Zuerst gießen wir drei Liter normales fließendes Wasser in eine tiefe Pfanne, stellen es auf mittlere Hitze und bringen es zum Kochen.
In der Zwischenzeit beginnt das Wasser zu kochen, die Rüben gründlich mit einem Schwamm oder einer Küchenbürste vom Sand waschen.
Kocht das wasser So können Sie die Rüben zum Kochen schicken. Wir kochen das Gemüse fast fertig für 40 - 45 Minuten und bereiten in dieser Zeit die restlichen Produkte zu.

Schritt 2: Bereiten Sie den Rest der Produkte vor.


Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln schälen. Wir waschen sie mit einer Scheibe Kohl und einem Haufen Dill unter kaltem, fließendem Wasser.
Schneiden Sie die Kartoffeln sofort mit mittelgroßen Würfeln bis zu einer Größe von zwei Zentimetern und geben Sie sie in eine Schüssel mit Wasser, damit sie vor der Verwendung nicht dunkel werden.

Das restliche Gemüse mit Küchenpapier abtrocknen und die überschüssige Flüssigkeit mit Gemüse abschütteln. Dann legen Sie sie wiederum auf ein Schneidebrett und mahlen.
Schneiden Sie die Zwiebeln in mittlere Würfel, reiben Sie die Karotten auf einer mittleren Reibe, hacken Sie einfach den Dill.

Wir schneiden Kohl in Streifen von beliebiger Länge, bis zu 5 - 7 Millimeter Dicke.
Wir legen die Scheiben in getrennten Schalen aus. Wir stellen auch die restlichen Produkte und Gewürze auf den Küchentisch, die zum Kochen von vegetarischem Borschtsch benötigt werden.

Schritt 3: Gekochte Rüben vorbereiten.


Nachdem die Rüben gekocht sind, geben Sie sie mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel mit kaltem Wasser und lassen Sie sie abkühlen.
In der Zwischenzeit bei mittlerer Hitze einen weiteren mittelhohen Topf mit zwei Litern sauberem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen.
Dann entfernen wir die abgekühlten Rüben aus der Schale. Als nächstes verhalten wir uns wie gewünscht: Reiben Sie das Gemüse entweder auf einer groben Reibe oder schneiden Sie es in bis zu 5 Millimeter dicke Streifen.
Wir schieben die Rote Beete in eine separate Schüssel und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Bereiten Sie ein Dressing für Borschtsch vor.


Das Wasser in der Pfanne kochte. Wir streuen die gehackten Kartoffeln hinein, und während es kocht, bereiten wir ein Dressing für Borschtsch vor.
Bei mittlerer Hitze stellen wir eine Pfanne mit zwei Esslöffeln Pflanzenöl auf. Durch ein paar Minuten Zwiebelwürfel in das vorgewärmte Öl tauchen und anbraten 2 MinutenRühren mit einem Küchenspatel.
Fügen Sie dann Karotten der Zwiebel hinzu und kochen Sie sie zusammen seit weiteren drei Minuten.
Anschließend die Tomatenmark in der Pfanne verteilen, eine Minute mit Gemüse dünsten und das Gemüsedressing vom Herd nehmen.

Schritt 5: Den Borscht zur vollen Reife bringen.


Nach ca. 10 bis 12 Minuten den Kohl zu der fast fertigen Kartoffel geben und zusammen 7 bis 8 Minuten kochen lassen.

Danach die gehackten Rüben und das Gemüsedressing in die Pfanne geben.

Damit das Gericht wohlriechend und angenehm schmeckt, geben Sie ein Blatt Lorbeer, Salz, Zucker, schwarzen Pfeffer und gehackten Dill in einen Borschtsch.

Wir mischen alle Bestandteile des Gerichts mit einem geschlitzten Löffel bis zu einer homogenen Konsistenz und kochen die Suppe 10 Minuten. Danach den Herd ausschalten, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und auf Borschtsch bestehen 7 bis 10 Minuten.

Schritt 6: Gemüseborschtsch servieren.


Vegetarischer Borschtsch wird heiß serviert. Nach dem Kochen wird es unter einem Deckel aufbewahrt, dann mit einer Kelle in tiefe Teller gegossen, jede Portion ist saure Sahne und zum Abendessen gewürzt. Sehr oft werden neben Borschtsch auch Teller mit dünn geschnittenem Schmalz, geschältem Knoblauch mit Donuts oder Brot auf den Tisch gelegt. Genießen Sie ein köstliches und einfaches Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Pflanzenöl kann durch Butter ersetzt werden.

- Anstelle von Dill kann Petersilie verwendet werden.

- Anstelle von Tomatenmark können Sie auch gemahlene frische Tomaten verwenden.

- In die Suppe können Sie alle Gewürze geben, die bei der Zubereitung der ersten warmen Gerichte verwendet werden.

Sehen Sie sich das Video an: Vegetarian Borscht Борщ. Authentic Russian Beet Soup Recipe (Juli 2020).