Salate

Salat mit Zunge, Pilzen und Essiggurken


Zutaten für die Zubereitung von Salat mit Zunge, Pilzen und Gurken

  1. Rinderzunge (Sie können Schweinefleisch verwenden) 400 Gramm
  2. Eingelegte Pilze 300 Gramm
  3. 5 eingelegte Gurken
  4. Mayonnaise 5-6 Esslöffel
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zunge, Gurke, Pilze
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Topf, Salatschüssel, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel.

Salat mit Zunge, Pilzen und Gurken zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Sprache vor.


Waschen Sie Ihre Zunge und kochen Sie lange, z 2 Stunden. Reinigen Sie dann das Fleisch von der Folie, so dass nur zartes Fleisch übrig bleibt.
Damit Ihr Salat auf einem Teller gut aussieht, müssen alle Zutaten in Streifen geschnitten werden. Wie kann man das machen? Die Zunge muss zuerst in dünne Scheiben geschnitten werden, dann einige Scheiben ineinander stecken und in Streifen schneiden. Soviel zum Strohhalm!

Schritt 2: Pilze vorbereiten.


Die Pilze aus der Marinade spülen. Schneiden Sie große Pilze in Streifen, genau wie Fleisch, aber kleine können ganz bleiben. Hüte können zur Dekoration mitgenommen werden.

Schritt 3: Bereiten Sie die Gurken vor.


Die Gurken mit kaltem Wasser abspülen und dann in Streifen sowie andere Zutaten schneiden.

Schritt 4: Den Salat mit der Zunge, den Pilzen und den Gurken mischen.


Pilze, Zunge und Gurken in eine Salatschüssel geben, Mayonnaise und schwarzen Pfeffer dazugeben und mischen. Und alle! Auch kein Salz wird benötigt. Alles gestaltet sich sehr einfach und sehr lecker.
Sofort nach dem Kochen oder gekühlt servieren.

Schritt 5: Salat mit Zunge, Champignons und Gurken servieren.


Ein Salat mit Zunge, Pilzen und Essiggurken schmückt jeden Tisch, jedes Fest, aber ich persönlich verbinde ihn mit Neujahr, wahrscheinlich, weil dieser Salat an Silvester immer auf meinem Tisch steht.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können diesem Salat eingelegte Zwiebeln hinzufügen.