Salate

Kalorienarmer Salat


Zutaten für die Zubereitung von kalorienarmem Salat

  1. Frische mittelgroße Gurke 6 Stück
  2. 1 mittelgroße Zwiebel
  3. Frischer Dill 1 Bund
  4. Saure Sahne 10% Fett 4 Esslöffel
  5. Zucker 1 Teelöffel
  6. Salz 2 Gramm
  7. Gemahlener roter Pfeffer 2 Gramm
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Gurke, Sauerrahm
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, tiefe Schüssel, Esslöffel, Kühlschrank, Teelöffel, Lebensmittelverpackung, kleine Schüssel, Salatschüssel

Kalorienarmer Salat zubereiten:

Schritt 1: Zwiebel vorbereiten.


Die Zwiebel mit einem Messer von den Schalen schälen und unter fließendem Wasser abspülen. Wir legen das Bauteil auf ein Schneidebrett und schneiden es in vier Teile. Danach jede Zwiebelscheibe in dünne Streifen schneiden und in eine tiefe Schüssel geben.

Schritt 2: Bereiten Sie die Gurken vor.


Wir waschen die Gurken unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Achtung: Gemüse kann auf Wunsch geschält werden. Schneiden Sie die Komponente mit einem Messer in Kreise und geben Sie sie in eine Schüssel mit gehackten Zwiebeln.

Schritt 3: Bereiten Sie das Gemüse für den Salat vor.


Gießen Sie in eine Schüssel mit gehackten Gurken und Zwiebeln etwas Salz und mischen Sie alles gründlich mit einem Esslöffel. Danach wickeln wir den Behälter mit Frischhaltefolie ein und legen ihn zum Aufgießen in den Kühlschrank 30 Minuten.

Schritt 4: Bereiten Sie den Dill vor.


Wir waschen den Dill unter fließendem Wasser, schütteln überschüssige Flüssigkeit über dem Spülbecken ab und legen sie auf ein Schneidebrett. Das Gemüse mit einem Messer fein hacken und in eine kleine Schüssel geben.

Schritt 5: Salatdressing vorbereiten.


In einer Schüssel mit Dill Sauerrahm, Zucker und Paprika hinzufügen. Mit einem Esslöffel alles gründlich mischen, bis es glatt ist. Achtung: Es ist besser, das Dressing vor dem Servieren des Salats vorzubereiten.

Schritt 6: Bereiten Sie den kalorienarmen Salat vor.


Wenn das Gemüse aufgegossen ist, nehmen Sie es aus dem Kühlschrank und entfernen Sie die Folie aus der Schüssel. Gießen Sie das Dressing in den Behälter und mischen Sie es gut mit einem Esslöffel. Alles, der Salat ist fertig!

Schritt 7: servieren Sie kalorienarmen Salat.


Wenn der kalorienarme Salat fertig ist, geben Sie ihn in die Salatschüssel und servieren Sie ihn auf dem Esstisch. Das Gericht wirkt sich nicht nur positiv auf Gesundheit und Form aus, sondern ist auch sehr schmackhaft, duftend und sommerlich frisch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für die Zubereitung des Salats können Sie sowohl weiße Zwiebeln als auch Krimzwiebeln verwenden.

- Anstelle von gemahlenem rotem Pfeffer kann auch Schwarz zum Salat gegeben werden.

- Saure Sahne kann durch Pflanzenöl oder Naturjoghurt ersetzt werden.