Fleisch

Chavlya


Zutaten für die Herstellung von Schal.

  1. Reis 250 g
  2. Lammfleisch 0,5 kg
  3. Zwiebeln 4-5 Stk
  4. Karotten 4-5 Stk
  5. Tomaten 3-4 Stk
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener Paprika 2 TL
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 TL
  9. Zira 1 TL
  10. Raffiniertes Pflanzenöl 3 EL
  • Hauptzutaten: Lamm, Zwiebel, Karotte, Tomate, Reis
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Kochkessel oder Pfanne dickwandig - 3 l, Grobe Reibe, Esslöffel, Teelöffel, Schaufel, Tiefer Teller - 2 Stk

Kochschal:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Traditionell werden Karotten für Schals in große Streifen geschnitten, aber Sie können sie leicht auf einer groben Reibe raspeln, ohne die Technologie zu nutzen, sondern schneller und einfacher.

Wir putzen die Zwiebel, schneiden eine Zwiebel in zwei Hälften und legen sie ab - wir brauchen sie in dieser Form, den Rest - schneiden sie in halbe Ringe und legen sie in einen Teller.

Tomaten für Schal brauchen die rotesten, saftigsten und echtesten, und nicht die "plastischen" Missverständnisse aus dem Supermarkt. Auf Wunsch schneiden wir die Tomaten in kleine Würfel - sie können vorher verbrüht und geschält werden.

Waschen Sie das Fleisch, trocknen Sie es, schneiden Sie es in kleine, willkürliche Stücke - achten Sie darauf, dass Sie die Faserrichtung einhalten - schneiden Sie quer durch die Fasern, damit das Fleisch beim Braten nicht zusammendrückt und saftig wird.

Schritt 2: Schal kochen.


Wir stellen die Pfanne auf das Feuer, gießen das Pflanzenöl ein und erhitzen es. Wenn Sie einen authentischen Schal kochen möchten, müssen Sie versuchen, frischen Kurdyuk zu bekommen (100 g sind ausreichend; in diesem Fall benötigen Sie kein Pflanzenöl), ihn in kleine Stücke schneiden, in eine erhitzte Pfanne / Kessel geben und das Fett abtropfen lassen.
Zwei Hälften der Zwiebel werden in das vorgewärmte Öl gegeben, etwa 5 Minuten lang gebraten und dann entfernt, um das Öl / Fett zu würzen. Dann setzen wir das gehackte Fleisch und braten es für etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze, bis es verkrustet ist, salzen es leicht.

Wir schicken die Zwiebeln zum gebratenen Fleisch und kochen für ungefähr 10 Minuten, dann schicken wir die Karotten zur Pfanne. Mischen und weitere 10 Minuten kochen lassen, gehackte Tomaten hinzufügen und mischen.

Gießen Sie den gewaschenen Reis in die Pfanne, mischen Sie und füllen Sie alles mit Wasser (Sie können kalt, nur sauber oder gekocht), so dass es 2 cm Reis, Fleisch und Gemüse bedeckt .
Es ist richtiger, runden Reis zu verwenden, mit dem man die beste Konsistenz erhält, aber ein Langkornreis wird auch funktionieren - die Konsistenz wird wirklich so breiartig sein.
Wir decken die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen den Schal bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren, bis er weich ist, etwa 20 bis 30 Minuten lang. Wenn das Wasser kocht und der Reis, das Gemüse oder das Fleisch noch nicht fertig sind, fügen Sie einfach etwas mehr Wasser hinzu und kochen Sie so viel wie nötig. Die Konsistenz eines Schals kann der eines viskosen Breis oder einer dicken Suppe entsprechen - Sie haben die Wahl.
Sind Reis, Fleisch und Gemüse fertig? Schalten Sie dann die Heizung aus und lassen Sie den Schal ein wenig bestehen.

Schritt 3: Den Schal servieren.


Heißes Tuch mit Kräutern und frischem Gemüse zum Mittag- oder Abendessen servieren.
Der Geschmack des Schals verschlechtert sich durch das Aufwärmen überhaupt nicht. Wenn Ihre Lieben also plötzlich, obwohl dies unwahrscheinlich ist, nicht die ganze Pfanne leeren, haben Sie die Möglichkeit, am nächsten Tag den Geschmack des Schals zu genießen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Was tun, wenn im Hof ​​Frost und Schnee und frische duftende Tomaten fehlen und Sie wirklich Schal kochen wollen? Verwenden Sie in extremen Fällen Tomatenkonserven in Ihrem eigenen Saft - Tomatenpüree.

- Das Verhältnis von Reis-Fleisch-Karotte kann 2: 1,5: 1 oder 1,5: 1: 1 sein. Experimentell können Sie die Proportionen wählen, die Ihnen am besten gefallen.