Suppen

Hühnerreissuppe


Zutaten für die Zubereitung von Hühnerreissuppe

  1. Gereinigtes Wasser 3 Liter
  2. Frische Hähnchenflügel (Broiler) - 7 Stück (groß)
  3. Reis "Krasnodar" ein halbes Glas
  4. Kartoffel 3 Stück (mittel)
  5. Karotte 1 Stück (mittel)
  6. Zwiebel 2 Stück (mittel)
  7. Dill (gefroren) 1 Esslöffel
  8. Lorbeerblatt 2-3 Stück
  9. Pfefferkörner (oder gemahlen) nach Geschmack
  10. Salz (grob) nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Zwiebel, Karotte, Huhn, Reis
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Tiefe Pfanne mit einem Deckel (Kapazität 4 Liter), Messbecher (für Wasser), Glas (Kapazität 250 Milliliter), Abschäumer, Teller, Schüssel, Teller - 3 - 4 Stück, Messer - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Sieb mit feinmaschig, Schöpflöffel, tiefer Teller, Esslöffel

Hühnersuppe mit Reis kochen:

Schritt 1: Das Huhn vorbereiten.


Zuerst waschen wir die Flügel, legen sie in eine tiefe Schüssel, füllen sie mit kaltem fließendem Wasser und eine Stunde einweichen.
Wenn Hühnchen ein Broiler ist, ist dieser Prozess zu 100% notwendig, damit die meisten Steroide, mit denen dieses Produkt gesättigt ist, daraus austreten.
Nachdem die erforderliche Zeit verstrichen ist, waschen wir die Hühnerflügel erneut und schütteln die überschüssige Flüssigkeit von ihnen ab.
Anschließend legen wir sie auf ein Schneidebrett und schneiden sie in drei Teile: Humerus, Ulnar und Phalanx mit Knochen (die kleinste Flügelspitze).

Wir nutzen die extremen Phalangen der Flügel oder geben sie unseren kleineren Brüdern zum Essen: Hunde, Katzen.
Der Rest des Huhns wird in eine tiefe Pfanne gegeben, mit der richtigen Menge gereinigten Wassers gegossen, ein wenig Salz hinzugefügt und ein starkes Feuer angezündet.

Schritt 2: Die Hühnerbrühe kochen.


Nach dem Kochen bildet sich auf der Wasseroberfläche ein grau-beiger Schaum - Lärm. Reduzieren Sie die Temperatur des Feuers auf ein Niveau zwischen klein und mittel. Dann entfernen wir den Schaum mit einem geschlitzten Löffel, so dass die Hühnerbrühe transparent ist. Anschließend die Pfanne mit einem Deckel abdecken und Hähnchenflügelstücke kochen 40 Minuten.

Schritt 3: Bereiten Sie den Rest der Produkte vor.


Wir verschwenden keine Zeit umsonst, sondern bereiten den Rest der Zutaten vor, die für die Zubereitung der Suppe benötigt werden. Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln schälen.
Wir waschen das Gemüse unter kaltem fließendem Wasser und hacken sofort. Die Kartoffeln in 1 cm große Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit Wasser füllen, damit es vor Gebrauch nicht dunkel wird.

Auf die gleiche Weise schneiden wir Zwiebeln in Würfel und reiben die Karotten auf einer mittleren Reibe.

Wir verteilen die Scheiben auf Tellern und geben Gewürze, Salz und Dill dazu. Was die Grüns angeht, habe ich gefroren verwendet, aber man kann frisch gehackten Dill oder Petersilie dazugeben.
Dann nehmen wir ein halbes Glas Krasnodar-Reis, gießen die Körner in ein feinmaschiges Sieb und spülen gründlich aus. Wir lassen den Reis in einem Sieb, um das restliche Wasser abzulassen, und warten, bis die Brühe gekocht ist.

Schritt 4: Kochen Sie die Hühnersuppe mit Reis.


Gemäß den Regeln sollte die Brühe nach dem Kochen durch ein in zwei Schichten gefaltetes Käsetuch gefiltert werden, damit sie transparenter wird. Ich mache das nie, aber alles hängt von deinem Wunsch ab.

Nach 40 Minuten gieße Wasser aus der Kartoffel und gib es in die fertige Brühe. Dort senden wir Zwiebeln mit Möhren. Stellen Sie die Feuertemperatur wieder auf mittel und kochen Sie das Gemüse 10 Minuten.

Nachdem die erforderliche Zeit verstrichen ist, den gewaschenen Reis in die Pfanne geben und die Suppe kochen 10 Minuten. Dann ein Blatt Lorbeer, Dill, schwarzen Pfeffer und ggf. etwas mehr Salz dazugeben.

Als nächstes kochen wir das erste warme Gericht 2 Minuten, den Herd ausschalten, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und auf Suppe bestehen 7 bis 10 Minuten.
Nach einiger Zeit gießen wir es mit Hilfe einer Kelle in tiefe Teller und servieren aromatische Gerichte auf den Tisch.

Schritt 5: Hühnerreissuppe servieren.


Hühnersuppe mit Reis wird heiß als erster Gang zum Esstisch gereicht.

Auf Wunsch kann jede Portion mit frisch gehacktem Dill, Petersilie oder Koriander bestreut werden.

Sehr oft wird diese Suppe mit Croutons, Crackern und eingelegtem Gemüse serviert. Lecker und günstig! Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Der in diesem Rezept angegebene Satz Gewürze ist nicht unbedingt erforderlich. Er kann durch andere Gewürze ergänzt werden, die bei der Zubereitung der ersten warmen Gerichte verwendet werden.

- Anstelle von Hühnerflügeln können Sie auch andere Teile des Hühners verwenden: Filet (gewürfelt), Trommelstöcke oder Schenkel, die nach dem Kochen in Fasern zerlegt und zusammen mit Gewürzen der Suppe hinzugefügt werden sollten.

- Während des Kochens der Brühe können Sie ganze, geschälte Zwiebeln und Karotten in die Pfanne geben und diese dann entfernen, bevor Sie Kartoffeln und anderes geschnittenes Gemüse legen.

- Manchmal werden Zwiebeln und Karotten auf einem Löffel Pflanzenöl gebraten und das entstandene Dressing mit Gewürzen und Kräutern in eine fast fertige Suppe gegeben.