Video

Snack Kuchen


Zutaten für die Herstellung von Snack-Kuchen

  1. Pita dünn 2 Stk.
  2. Champignons 500 g
  3. Zwiebel 400 g.
  4. Sonnenblumenöl 80 ml.
  5. Saure Sahne 4 EL. l
  6. Hartkäse 100 g.
  7. Salz, Pfeffer nach Geschmack.
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Pilze

Einen Snackkuchen kochen:

Strohhalme Zwiebeln. Pilze schneiden. Die Zwiebel in Öl anbraten. Champignons hinzufügen, mischen. Bei starker Hitze kochen lassen, salzen und pfeffern. Pilze springen durch einen Fleischwolf. Falten Sie die Folie in 6 Schichten. Schneiden Sie die Pita in 4 Teile, Sie sollten 8 Blätter Pita-Brot bekommen. Legen Sie das erste Fladenbrot auf die Folie, fetten Sie es mit Pilzen ein, bedecken Sie es mit dem nächsten Fladenbrot und fetten Sie es mit Pilzen usw. Schmieren Sie das obere Fladenbrot und die Ränder mit saurer Sahne. Reiben Sie den Käse auf einer feinen Reibe, verteilen Sie ihn gleichmäßig auf der Oberfläche und den Rändern. In einen vorgeheizten Ofen nur auf 180 Grad stellen, damit der Käse geschmolzen ist, ohne backen zu müssen. Den fertigen Kuchen in Portionen schneiden. Guten Appetit!

Sehen Sie sich das Video an: Torte Monte Snack 5 Min Torte - Pie Monte Snack 5 min pie (Juli 2020).