Getränke

Kokosnusspunsch


Zutaten für die Herstellung von Kokosnusspunsch

  1. Kokosnusspulpe 1 Tasse
  2. Weißer Rum 120 Milliliter
  3. Zucker halbe Tasse
  4. Vanille Prise
  5. Zitronenschale 1/2 Teelöffel
  6. Gemahlene Muskatnuss 1/4 Teelöffel
  7. Eis (Würfel) nach Geschmack
  8. Kokosnussscheiben (zur Dekoration) optional
  • Hauptzutaten Nüsse, Rum, Zucker
  • 2 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schüssel - 2 Stück, Teelöffel, Tasse (Inhalt 250 ml), Esslöffel, sterile Gaze, Küchenlöffel aus Holz, Glas - 2 Stück

Kochen von Kokosnusspunsch:

Schritt 1: Kokosnusspulpe zubereiten


Geben Sie eine Tasse Kokosnusspulpe in eine kleine Schüssel, füllen Sie sie mit 120 Millilitern weißem Rum, mischen Sie sie mit einem Esslöffel zu einer einheitlichen Konsistenz und bestehen Sie auf dieser Form 1 Stunde.

Schritt 2: Bereiten Sie den Kokosnusspunsch vor.


Nachdem die erforderliche Zeit verstrichen ist, geben wir ein Stück sterile Gaze auf den Boden einer sauberen Schüssel, geben das Rum-Kokos-Fruchtfleisch hinein und drücken es aus der Flüssigkeit.
Dann eine halbe Tasse Zucker, eine Prise Vanille, Zitronenschale und Muskatnuss hinzufügen.
Wir mischen alle Bestandteile des Cocktails mit einem Holzküchenlöffel glatt, gießen ihn in gekühlte Gläser, fügen Eiswürfel zu jedem Geschmack hinzu, dekorieren sie mit Kokosnussscheiben und servieren das Getränk auf dem Tisch.

Schritt 3: Den Kokosnusspunsch servieren.


Kokosnusspunsch wird gekühlt mit Eiswürfeln serviert und auf Wunsch jeweils mit dünnen Kokosnussscheiben garniert. Es kann mit Obst- oder Käseplatte sowie Schokolade oder Süßigkeiten serviert werden. Genieße es!

Rezept-Tipps:

- Die Gläser, in die das Getränk gegossen wird, können im Gefrierschrank gekühlt (5 - 7 Minuten) oder mit Eis gefüllt und bis zur Verwendung in dieser Form aufbewahrt werden.

- Zur Herstellung von Eis muss gereinigtes, vorgekochtes und gekühltes Wasser verwendet werden.

- Falls gewünscht, können alle Komponenten des Stempels in einem Shaker gemischt werden.

Sehen Sie sich das Video an: Du hast Hüftarthrose? Diese Spezial-Übungen können dir Helfen! Coxarthrose (Juli 2020).