Backen

Cupcake


Cupcake Zutaten

  1. Weizenmehl 2,5 Tassen
  2. Zucker 2 Tassen
  3. 4 Eier
  4. Saure Sahne 200 Gramm
  5. Butter oder Margarine 100 Gramm und 20 Gramm zum Einfetten der Pfanne
  6. Kakaopulver 2 EL
  7. Backpulver für Teig 2 Teelöffel
  8. Vanillin an der Spitze eines Messers
  • Hauptzutaten Sauerrahm, Mehl, Kakao und Schokolade
  • 10 Portionen servieren

Inventar:

Slow Cooker, Mixer, Deep Bowl, Sieb, Türke, Küchenherd, Küchenhandschuhe, Middle Bowl - 2 Stück, Esslöffel, Teelöffel, Zahnstocher, Servierplatte, Messer, Schneidebrett

Cupcake kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Mehlmischung vor.


Gießen Sie das Mehl und das Backpulver für den Teig in ein Sieb und sieben Sie die Zutaten unter Rühren mit einem Esslöffel direkt in die mittlere Schüssel. Achtung: Dies muss getan werden, um den Teig luftiger und zarter zu machen, und es treten keine Mehlklumpen auf.

Schritt 2: Bereiten Sie die Butter vor.


Wir verteilen die Butter auf einem Schneidebrett und schneiden sie mit einem Messer in kleine Stücke.

Dann legen Sie die gehackte Komponente in die Türke und stellen Sie den Behälter auf mittlere Hitze. Ständig mit einem Esslöffel umrühren, das Öl in einen flüssigen Zustand bringen und dann den Brenner ausschalten.

Schritt 3: Eier vorbereiten.


Alle Eier in eine tiefe Schüssel geben. Mit einem Mixer die Komponenten mit mittlerer Geschwindigkeit bis zu einer homogenen Schaummasse schlagen und vorübergehend beiseite stellen.

Schritt 4: Den Teig vorbereiten.


Gießen Sie Zucker und Vanille auf die Messerspitze in eine Schüssel mit geschlagenen Eiern. Nochmals mit einem Mixer schlagen, bis sich die süße Zutat vollständig aufgelöst hat.
Danach in einer Schüssel saure Sahne dazugeben und alles bei niedriger Geschwindigkeit leicht verquirlen, bis es glatt ist.

Gießen Sie nun die abgekühlte geschmolzene Butter in eine Masse mit einem dünnen Strahl und verquirlen Sie alles parallel mit einem Schneebesen. Zum Schluss die Mehlmischung in kleinen Portionen in kleine Schälchen füllen und alles mit improvisiertem Inventar vorsichtig schlagen. Sie sollten einen Teig von dichter Konsistenz erhalten.

Schritt 5: Cupcake vorbereiten.


Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und gießen Sie einen Teil in eine freie mittelgroße Schüssel. Gießen Sie Kakao in einen der Behälter und mischen Sie ihn gut mit einem Esslöffel oder Mixer.
Fetten Sie den Boden und die Seiten der Pfanne mit einem kleinen Stück Margarine oder Butter ein. Dann abwechselnd 2 Esslöffel dunklen Teig und danach - 2 Esslöffel Licht einfüllen. Wir machen so lange weiter, bis alles vorbei ist. Auf Wunsch können Sie mit einem Zahnstocher über die Oberfläche des Cupcakes gehen, um ein schönes Bild in Form einer Blume zu erhalten. Dazu bewegen wir den Stick von der Mitte des Backens zum Rand und dann in die entgegengesetzte Richtung, bereits zwischen den geformten Mustern.

Wir stellen die Pfanne in den Slow Cooker, schließen den Deckel und setzen Backmodus. Cupcake vorbei kochen 45-50 Minuten. Nach Ablauf der festgelegten Zeit ertönt ein Signal, das uns auf die Bereitschaft des Gerichts hinweist. Öffnen Sie den Deckel und überprüfen Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher, indem Sie ihn in die Mitte stechen. Bleibt der Stick trocken, ist das Backen fertig. Wir haben es nicht eilig, es aus dem Multikocher zu holen. Schließen Sie das Gerät mit einem Deckel und lassen Sie das Zebra darauf bestehen für 10 Minuten. Danach holen wir uns den Cupcake und geben ihn zum Servieren in eine spezielle flache Schüssel.

Schritt 6: Den Cupcake servieren.


Cupcake "Zebra" aus dem Slow Cooker entpuppt sich als luftig, zart und sehr saftig. Solche Backwaren können am Desserttisch mit Tee, Kaffee oder Milch serviert werden. Der Kuchen fliegt mit einem Knall, also können Sie ihn den Gästen dienen und sicher sein, dass jeder zufrieden sein wird!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Damit der Cupcake nicht am Boden der Multicooker-Pfanne klebt, können Sie den Behälter mit speziellem Backpapier abdecken. Dazu schneiden Sie am besten einen Kreis aus, der den gleichen Durchmesser wie das Fassungsvermögen des Geräts hat.

- aufmerksamkeit: Überprüfen Sie die Garzeit unbedingt mit Ihrem Langsamkocher, da der Vorgang je nach Gerätemarke und Funktionalität länger oder kürzer dauern kann.

- Um den Cupcake einfach aus dem Multicooker zu holen, können Sie die Dampfschüssel in den Behälter stellen und mit einer leichten Bewegung alles mit den Händen halten und die Pfanne auf den Kopf stellen.

Sehen Sie sich das Video an: Best Christmas Cupcake Decorating Ideas of 2019 (Juli 2020).