Meeresfrüchte

Julienne mit Tintenfisch und Pilzen


Zutaten zum Kochen Julienne mit Tintenfisch und Pilzen.

  1. Tintenfische (geschält, gefroren) 500 Gramm
  2. Zwiebel 1 Stück
  3. Frische Champignons 150-200 Gramm
  4. Saure Sahne 200 Gramm
  5. Hartkäse 100 Gramm
  6. Pflanzenöl 3 Esslöffel
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Tintenfische, Zwiebeln, Pilze, saure Sahne
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Tiefe Schüssel, Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Tiefe Platte - 4 Stück, Reibe, Herd, Bratpfanne, Küchenspatel aus Holz, Esslöffel, Ofen, Hitzebeständige Auflaufform, Küchenhandschuhe, Schüssel

Julienne mit Tintenfisch und Champignons kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Geben Sie zuerst die richtige Menge geschälten Tintenfisch in die tiefe Schüssel, füllen Sie sie mit kaltem, fließendem Wasser und lassen Sie sie auftauen. Danach waschen wir die Meeresfrüchte, trocknen sie mit Küchenpapiertüchern, legen sie auf ein Schneidebrett, schneiden sie in Ringe oder Halbringe mit einer Dicke von bis zu 5 Millimetern und geben sie auf einen tiefen Teller.

Dann schälen wir die Zwiebeln und jeder Pilz schneidet die Wurzeln. Wir waschen das Gemüse unter fließendem Wasser, trocknen es mit Papiertüchern, wechseln uns auf einem sauberen Schneidebrett ab und hacken.

Wir schneiden die Champignons in Schichten oder kleine Stücke von beliebiger Form, hacken die Zwiebel nur fein und legen die Scheiben in separate tiefe Teller.

Schneiden Sie die Paraffinkruste vom Hartkäse ab und reiben Sie sie mit einer mittleren oder großen Reibe direkt in den Teller. Wir stellen auch die restlichen Produkte auf den Küchentisch, die für die Zubereitung des Gerichts benötigt werden.

Schritt 2: Die Zwiebel mit Champignons anbraten.


Setzen Sie nun eine Pfanne mit mittlerer Hitze auf und gießen Sie ein paar Esslöffel Pflanzenöl hinein. Wenn es warm ist, tauche die gehackte Zwiebel dort ein und koche es 3 bis 4 Minuten zur Transparenz.
Dann gehackte Champignons in die Pfanne geben, mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und das Gemüse anbraten 10 Minutengelegentlich mit einem Küchenspatel umrühren und vom Herd nehmen. Gleichzeitig den Backofen einschalten und vorheizen bis zu 180 Grad Celsius.

Schritt 3: Den Tintenfisch dünsten und anbraten.


Wir stellen eine trockene Pfanne auf den Herd, erhitzen sie leicht und geben den gehackten Tintenfisch hinein. Meeresfrüchte dünsten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Dann mit einem Esslöffel Pflanzenöl übergießen und anbraten 3 bis 4 Sekunden.

Danach sofort das gebratene Gemüse (Zwiebeln mit Champignons) dazugeben, Sauerrahm, ggf. etwas mehr Salz und Pfeffer in die Pfanne geben.
Wir mischen diese Produkte zu einer homogenen Konsistenz, geben die resultierende Mischung in eine hitzebeständige Auflaufform und bestreuen sie mit geriebenem Käse.

Schritt 4: Bringen Sie das Gericht in volle Bereitschaft.


Wir legen die Form mit einer fast fertigen Schüssel in den vorgeheizten Backofen auf 5 - 7 Minuten bis der Käse und die hellgoldene Kruste vollständig geschmolzen sind.
Nach der gewünschten Zeit ziehen wir Küchenhandschuhe an, nehmen die Julienne aus dem Ofen, legen sie auf ein zuvor auf den Küchentisch gelegtes Schneidebrett und lassen sie etwas abkühlen. Dann das duftende Geschirr in Teller füllen und servieren.

Schritt 5: Julienne mit Tintenfisch und Pilzen servieren.


Julienne mit Tintenfisch und Pilzen wird warm oder kalt serviert. Auf Wunsch wird dieses Gericht mit einer Gemüsebeilage serviert: Salat, Kartoffelpüree oder gekochter Reis. Der Geschmack dieses Gerichts ist delikat, mit einem delikaten Aroma von Sauerrahm, Gemüse und Meeresfrüchten. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Während der Zubereitung von Julienne können Sie Gewürze zum Kochen von Meeresfrüchten oder Gemüse verwenden.

- Anstelle von Sauerrahm können Sie auch Mayonnaise verwenden.

- Salz kann nach Belieben durch Sojasauce ersetzt werden.

Sehen Sie sich das Video an: Gemüsespieß Rezept zum Grillen - Der Bio Koch #503 (Juli 2020).