Getränke

Ananas Sangria


Ananas Sangria Zutaten

  1. Ananas 1 Stück (klein)
  2. Trockener Weißwein 2 Tassen
  3. Zuckersirup 60 Milliliter
  4. Weißer Rum 120 Milliliter
  5. Kokosmilch 1 Tasse
  6. Limettensaft 60 Milliliter
  7. Zitrone oder Limette 1 Stück
  8. Sodawasser 1 Tasse
  9. Kirschlikör 60 Milliliter
  • Hauptzutaten Ananas, Weißwein, Rum
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Glas (Fassungsvermögen 250 Milliliter), Schneidebrett, Messer, Karaffe, Messbecher, Esslöffel, Küchenpapierhandtücher, Glas

Ananas Sangria kochen:

Schritt 1: bereiten Sie die Ananas vor.


Wir nehmen eine kleine Ananas, legen sie auf ein Schneidebrett und schneiden die Blätter mit zwei Zentimetern Fruchtfleisch.

Dann säubern wir die Ananas von der Schale, schneiden sie in zwei Hälften und schneiden den harten Kern heraus. Damit können Saucen, Gelees, Kompotte oder andere Leckereien hergestellt werden.

Das restliche Ananasfruchtfleisch in Schichten schneiden und diese wiederum in kleine Würfel von etwa 1 - 2 Zentimetern schneiden.

Schritt 2: Ananas Sangria zubereiten.


Jetzt geben wir die Ananaswürfel in eine große Karaffe, gießen dort 2 Tassen trockenen Weißwein mit einem Messbecher ein, fügen 60 Milliliter Zuckersirup und 120 Milliliter weißen Rum hinzu. Die Flüssigkeiten mit der Ananas mit einem Esslöffel glatt rühren, den Krug mit einem Deckel abdecken und in den Kühlschrank stellen. Wir bestehen zumindest auf der resultierenden Mischung 4 Stunden - maximal 24 Stunden.
Nach der gewünschten Zeit nehmen wir das Getränk aus dem Kühlschrank und geben 60 Milliliter Kirschlikör, 60 Milliliter Limettensaft, 1 Tasse Sodawasser, 1 Tasse Kokosmilch hinein und mischen alle Bestandteile des Getränks mit einem Löffel erneut.
Dann nehmen wir 1 Limette oder Zitrone, waschen sie unter fließendem kaltem Wasser, trocknen die Zitrusfrüchte mit Küchenpapier, legen sie auf ein Schneidebrett und schneiden sie in dünne Ringe. Wir schicken die Hälfte der Ringe mit dem fertigen Getränk in die Karaffe, den Rest lassen wir für die Dekoration der Gläser.

Schritt 3: Ananas Sangria servieren.


Ananas Sangria wird gekühlt serviert. Das Getränk wird in hohe Gläser gegossen und auf Wunsch mit Ananasscheiben, Limettenringen, Orangen- oder Erdbeerschnitten dekoriert. Dieses Getränk ist ideal für Picknicks, Feiertage oder um enge Freunde zu treffen. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Manchmal werden zusammen mit Ananas Apfelwürfel, Pfirsiche und geschnittene Erdbeeren in den Krug gegeben. Dann bestehen sie auf diesen "Geschenken der Natur" Rum mit Wein und Sirup und danach stellen sie alle anderen Zutaten vor.

- Anstelle von Limette können Sie auch eine Orange oder 2 Zitrusfrüchte gleichzeitig verwenden.

- Falls gewünscht, können Sie anstelle von trockenem Weißwein auch trockenen Rotwein verwenden.

- In einigen Versionen dieses Getränks ist Kokosmilch nicht in den Zutaten enthalten, sondern wird durch Ananassaft ersetzt.

Sehen Sie sich das Video an: Reteta - Sangria cu vin alb si ananas. Bucataras TV (April 2020).