Fleisch

Chevapchichi auf Serbisch


Serbische Chevapchich Zutaten

  1. Frisches Rindfleisch 0,5 kg
  2. Frisches Schweinefleisch 0,5 kg
  3. 1 Esslöffel ohne Objektträger salzen
  4. Gemahlener süßer Paprika 1 Teelöffel
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Teelöffel
  6. Backpulver 1 Teelöffel
  7. Pflanzenöl zum Braten
  8. Große Zwiebel 1 Stück
  9. Knoblauch mittelgroße 2-3 Nelken
  10. Paniermehl nach Geschmack
  11. Hühnerei 1 Stück
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Zwiebel
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schneidebrett, Fleischwolf, Messer, Kühlschrank, Tiefe Schüssel, Lebensmittelverpackung, Esslöffel, Teelöffel, Tiefe Schüssel, Flacher Teller, Holzspatel, Servierteller, Bratpfanne, Herd, Küchenpapierhandtücher, Teller - 2 Stück

Zubereitung von Chevapchichs auf Serbisch:

Schritt 1: Das Fleisch vorbereiten.


Für die Zubereitung von Chevapchichi müssen Sie zwei Fleischsorten verwenden. Rindfleisch beispielsweise verleiht dem Gericht Saftigkeit und Zartheit. Deshalb spülen wir die Komponenten zunächst gründlich unter fließendem Wasser ab, um eventuelle Knochenfragmente und Schmutz zu entfernen, und legen sie auf ein Schneidebrett. Wir wischen das Fleisch mit Küchenpapiertüchern von überschüssiger Flüssigkeit ab. Jetzt säubern wir mit einem Messer den Film und die Venen von Rind- und Schweinefleisch. In mittlere Stücke schneiden und in eine freie Schüssel geben.

Schritt 2: Zwiebel vorbereiten.


Die Zwiebel mit einem Messer von der Schale schälen und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Wir legen das Bauteil auf ein Schneidebrett und schneiden es fein in kleine Quadrate. Gießen Sie die gehackte Zwiebel in einen freien Teller.

Schritt 3: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Schälen Sie den Knoblauch mit einem Messer von den Schalen und spülen Sie ihn leicht unter fließendem Wasser ab. Wir legen die Nelken auf ein Schneidebrett und hacken sie fein. Gießen Sie die zerkleinerte Komponente in eine saubere Platte.

Schritt 4: Das Hackfleisch für das Gericht vorbereiten.


Gießen Sie die gehackte Zwiebel und den Knoblauch in eine Schüssel Fleisch. Mit einem Fleischwolf und einem feinen Grill Rinder- und Schweinefleischstücke zerkleinern. Achtung: Wir führen die Komponenten zweimal durch das Küchengerät, um das Hackfleisch zarter zu machen.

Nun süßen Paprika, schwarzen Pfeffer, Salz und Soda in den Behälter geben. Achtung: Die letzte Komponente muss hinzugefügt werden, damit das Volumen von Chevapchichi während des Bratvorgangs zunimmt. Um eine gute Basis für das Gericht zu bereiten, reicht es nicht aus, die Komponenten mit einem Esslöffel zu mischen. Sie müssen mit sauberen Händen gemischt werden, wie Brotteig, z 15 - 20 Minuten. Danach drücken wir das Hackfleisch wieder mit den Händen, damit Luft herauskommt. Wickeln Sie eine Schüssel mit Fleischmasse mit Frischhaltefolie ein und stellen Sie sie zum Aufgießen in den Kühlschrank Tage.

Schritt 5: Chevapchichi auf Serbisch vorbereiten.


Nehmen Sie nach der für die Tinktur des Hackfleischs erforderlichen Zeit eine Schüssel heraus und entfernen Sie die Frischhaltefolie. Brechen Sie das Ei in den Behälter und mischen Sie alles gut mit einem Esslöffel. Achtung: Das Ei muss auch gekühlt werden. Diese Vorgehensweise ist notwendig, damit sich leicht Würste formen lassen. Nun die Semmelbrösel in eine tiefe Schüssel geben. Tatsächlich wird die letzte Komponente wie gewünscht verwendet. Ich habe es anders gemacht, und trotzdem hat sich Chevapchichi als lecker erwiesen.

Mit Hilfe eines Esslöffels sammeln wir das Hackfleisch und legen es auf Ihre Handfläche. Rollen Sie den Ball mit sauberen Händen auf und tauchen Sie ihn in Panade.

Dann eine dicke Wurst formen 1 - 1,5 Zentimeter und auf einen sauberen flachen Teller legen. Wir wiederholen den Vorgang von Anfang an und so weiter, bis die Füllung endet.
Wir stellen auf mittlerer Flamme einen Herd in eine Pfanne und gießen ein wenig Pflanzenöl hinein. Wenn sich der Behälter mit dem Inhalt gut erwärmt hat, legen Sie die Würste vorsichtig aus. Achtung: Wir geben nicht viel Chevapchichi in die Pfanne, da diese beim Braten anschwellen. Wir kochen das Gericht und braten es von allen Seiten. Übertragen Sie die Würste dann mit einem Holzspatel in eine spezielle Auflaufform. Geben Sie bei Bedarf etwas Pflanzenöl in die Pfanne und beginnen Sie mit dem Braten der nächsten Portion. Wenn alle Chevapchichi fertig sind, können wir sie am Esstisch servieren.

Schritt 6: Chevapchichi auf Serbisch servieren.


Chevapchichi auf Serbisch muss serviert werden, wenn sie noch heiß sind. Dieses Gericht ist ideal, um mit Bier oder frischem Gemüsesalat mit Brot zu genießen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für die Zubereitung von Chevapchichi ist es erforderlich, Fleisch mit einer geringen Fettmenge (buchstäblich 10-15% der Gesamtmasse) zu verwenden.

- Um den Garvorgang zu beschleunigen, können Sie das zubereitete Fleisch 1 Stunde lang bei Raumtemperatur aufbewahren und dann 1 Stunde lang in den Gefrierschrank stellen. In dieser Ausführungsform hat die Fleischmasse keine Zeit zum Einfrieren, und Sie sparen Zeit;

- Zusätzlich zu den im Rezept angegebenen Gewürzen können Sie in Chevapchichi beliebige andere Gewürze nach Ihrem Geschmack hinzufügen.

Sehen Sie sich das Video an: Serbische Cevapcici Rezept Ćevapčići auf Serbische Art (Juli 2020).