Gemüse

Kartoffel Zrazy mit Ei


Zutaten zum Kochen Kartoffel Zrazy mit Ei

Für Kartoffelmischung:

  1. Kartoffel 6-7 Stück (groß)
  2. Hühnerei 2 Stück
  3. Weizenmehl (gesiebt) 3 Esslöffel
  4. Oregano (getrocknet) nach Geschmack
  5. Salz nach Geschmack

Für die Füllung:

  1. Grüne Zwiebel 1 Bund (mittel)
  2. 5-6 Eier
  3. Essig 9% 2 Esslöffel
  4. Salz nach Geschmack
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Andere Zutaten:

  1. Pflanzenöl nach Bedarf
  2. Paniermehl 150 Gramm
  • Hauptzutaten: Kartoffeln, Zwiebeln, Eier
  • Portion 10 - 12
  • Weltküche

Inventar:

Küchenbürste, Tiefe Pfanne, Abschäumer, Herd, Kochtopf, Esslöffel, Tafelgabel, Tiefe Schüssel - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Küchenmesser - 2 Stück, Tiefe Platte, Küchenhandtücher aus Papier, Fleischwolf (Tolushka), Schüssel, Teelöffel, Tablett, Pfanne, Küchenspatel, Teller

Kartoffel-Zrazy mit einem Ei kochen:

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten.


Zunächst bereiten wir Kartoffeln. Waschen Sie es mit einer Küchenbürste unter fließendem kaltem Wasser von Sand und anderen Verunreinigungen. Dann legen wir es in eine tiefe Pfanne, füllen es mit Wasser, so dass es 2-3 Finger höher als der Knollenstand ist, und stellen es auf mittlere Hitze.

Kochen Sie das Gemüse nach dem Kochen 20-30 Minuten je nach sorte. Nach der richtigen Zeit prüfen wir die Einsatzbereitschaft mit einer Tischgabel. Im Gegenzug führen wir seine Zähne in jede Knolle ein, wenn sie ohne Druck reibungslos eintreten - Die Kartoffeln sind fertig. Mit einem geschlitzten Löffel auf einen tiefen Teller geben und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Schritt 2: Hühnereier vorbereiten.


Gleichzeitig mit Kartoffeln bereiten wir Hühnereier zum Füllen vor. Wir geben sie in eine kleine Pfanne, füllen sie ca. 3-4 cm über dem Wasserstand mit fließendem Wasser und fügen sie dort hinzu ein paar Esslöffel Salz und 9% Essig.
Wir stellen die Pfanne auf mittlere Hitze und kochen nach dem Kochen hartgekochte Eier 10-12 Minuten. Dann geben wir sie mit demselben Löffel in eine tiefe Schüssel mit Eiswasser und kühlen sie auf Raumtemperatur ab.

Schritt 3: Frühlingszwiebeln und andere Zutaten zubereiten.


Während die Eier und Kartoffeln abkühlen, kümmern wir uns um den Rest der Zutaten. Unter einem kalten Wasserstrahl waschen wir die Stängel der Zwiebeln, schneiden die Wurzeln ab und werfen sie weg, legen das Gemüse auf ein Schneidebrett und hacken es fein. Dann legen wir einen tiefen Teller mit Semmelbröseln und allen anderen Produkten, die für die Zubereitung des Gerichts benötigt werden, auf den Küchentisch.

Schritt 4: Füllung vorbereiten.


Nachdem die Eier abgekühlt sind, entfernen wir die Schalen, spülen sie erneut von den Splittern, trocknen sie mit Küchenpapierhandtüchern und reiben sie auf einer mittleren Reibe, hacken sie fein oder mahlen sie mit einem Mixer in Krümel, alles hängt von Ihrem Wunsch ab.
Die gehackten Eier in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie zu ihnen gehackte grüne Zwiebeln hinzu, um Salz und schwarzen Pfeffer zu schmecken. Mischen Sie alle Bestandteile der Füllung mit einem Esslöffel bis zu einer homogenen Konsistenz und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5: Kartoffelmischung vorbereiten.


Entfernen Sie die Haut von der abgekühlten Kartoffel. Legen Sie die Knollen auf ein Schneidebrett. Wir schneiden jeweils in 4-6 Teile und geben sie durch einen Fleischwolf oder kneten eine Crush in einer tiefen Schüssel auf die Konsistenz von Kartoffelpüree.

Dann fügen wir ein paar rohe Hühnereier hinzu, um Salz und Oregano zu probieren. Mischen Sie diese Produkte gründlich, bis sie glatt sind. Gießen Sie danach die richtige Menge gesiebtes Weizenmehl in die resultierende Mischung und mischen Sie alles erneut.

Schritt 6: Kartoffel-Zrazy mit einem Ei formen.


Jetzt sammeln wir einen Esslöffel der Gemüsemischung, geben ihn in Ihre Handfläche und drücken ihn leicht zusammen, um einen Kuchen mit einer Dicke von bis zu 1 cm zuzubereiten.

Dann nehmen wir einen Teelöffel Zwiebel-Ei-Füllung, legen ihn in die Mitte des Kartoffelkuchens, verbinden seine Ränder, klemmen sie mit den Fingern fest und formen mit beiden Handflächen ein zylindrisches, längliches Schnitzel.

Falls gewünscht, drücken Sie leicht auf beide Seiten, um eine flachere Form zu erhalten, rollen Sie diese dann in Semmelbröseln von allen Seiten ein und senden Sie sie an ein Schneidebrett oder eine Ablage. Auf die gleiche Weise bilden wir den verbleibenden Zrazy, bis die Kartoffelmischung endet.

Schritt 7: Braten Sie die Kartoffel mit dem Ei.


Anschließend die Pfanne auf mittlere Hitze stellen und etwa 100 Milliliter Pflanzenöl hineingießen. Nach ein paar Minuten verteilen wir dort die erste Charge Zrazy und braten sie von allen Seiten zu einer goldbraunen Kruste. Es wird dauern 2-3 Minuten.

Dann übertragen wir die Kartoffelpastetchen mit einem Küchenspatel auf ein Papiertuch und geben ihm die Möglichkeit, das überschüssige Fett aufzunehmen. In der Zwischenzeit braten wir die nächste Charge Schnitzel und gaben in regelmäßigen Abständen Öl in die Pfanne. Wenn alle Zrazy fertig sind, geben Sie sie in Portionen auf Teller und servieren Sie sie auf dem Tisch.

Schritt 8: Kartoffel-Zrazy mit einem Ei servieren.


Kartoffel-Zrazy mit Ei wird sofort nach dem Garen heiß serviert.

Auf Wunsch wird jede Portion mit Saucen auf der Basis von Tomaten, Sauerrahm, Sahne, Milch oder Mayonnaise sowie mit Zweigen frischer Kräuter dekoriert. Guten Appetit!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Eine Reihe von Gewürzen kann mit solchen Gewürzen ergänzt werden: Piment, Koriander, Asafoetida, Curry, Paprika und Muskat;

- Anstelle von Semmelbröseln wird häufig Weizenmehl verwendet.

- manchmal wird gehacktes Dill- oder Petersiliegrün zusammen mit Frühlingszwiebeln in die Füllung gegeben, es wird auch Hartkäse hinzugefügt, der mit einer feinen Reibe gehackt wird;

- Wenn Sie gewöhnliche Zwiebeln verwenden möchten, ist es besser, sie fein zu hacken und in einer kleinen Menge Öl zu braten, bis sie fast fertig sind, und sie dann zu den gehackten Eiern hinzuzufügen.

- Ebenso können Sie Zrazy mit jeder anderen Füllung zubereiten: Bratwurst, Hühnchenscheiben, gebratene Champignons oder was auch immer Sie möchten.

Sehen Sie sich das Video an: Hackfleisch-Rouladen mit Pilz-Ei-Füllung. Original-Rezept für deftiges Zrazy (Juli 2020).