Gemüse

Bratkartoffeln mit roten Zwiebeln


Zutaten zum Kochen Chips mit roten Zwiebeln

  1. Kartoffel 1 Kilogramm
  2. Rote Zwiebel 1 Stück (groß)
  3. Butter 50 Gramm
  4. Knoblauch 1-2 Nelken
  5. 1 Teelöffel salzen
  6. Gereinigtes Wasser nach Bedarf
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Zwiebel, Butter
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, tiefe Pfanne, Herd, Sieb, tiefe Pfanne mit Deckel, Küchenspatel, Teller

Chips mit roten Zwiebeln kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Schälen Sie zunächst mit einem scharfen Küchenmesser das gesamte Gemüse von der Schale und spülen Sie es unter fließendem kaltem Wasser ab. Kartoffeln werden sofort in große Würfel von ungefähr 1,5 bis 2 Zentimeter Größe geschnitten. Wir schieben es in eine tiefe Pfanne, füllen es mit gereinigtem Wasser, so dass es 3-4 Zentimeter über ihnen liegt, und setzen es mittlerer Hitze aus. Wenn die Flüssigkeit kocht, Salz hinzufügen und die Kartoffeln kochen 5-10 Minuten bis zur Hälfte fertig.

Dann trocknen wir die roten Zwiebeln und den Knoblauch mit Küchenpapiertüchern, legen sie abwechselnd auf ein Schneidebrett und hacken sie. Die Zähne sind fein gehackt.

Zwiebeln der Länge nach in 8-12 Scheiben schneiden. Wenn die Kartoffel den gewünschten Bereitschaftsgrad erreicht hat, entsorgen wir sie in einem Sieb und lassen sie darin, bis das restliche Wasser abtropft. Wir stellen auch die restlichen Produkte auf den Küchentisch, die für das Gericht benötigt werden. Nachdem alle Zutaten zubereitet wurden, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 2: Bratkartoffeln mit roten Zwiebeln zubereiten.


Bei mittlerer Hitze setzen wir eine tiefe Pfanne mit Butter auf. Sobald es schmilzt und sich erwärmt, tauchen Sie die gehackten roten Zwiebeln in Knoblauch. Braten Sie sie für 2 Minutenkräftig mit einem Küchenspatel umrühren.

Dann die Kartoffeln in die Pfanne geben, das Gemüse gleichmäßig mischen, damit es gleichmäßig mit Öl bedeckt ist, und unter einem abgedeckten Deckel etwa 30 Minuten lang anbraten 25 Minuten.

Dann probieren wir das Gericht nach Geschmack aus, fügen ein wenig hinzu, fügen ein paar Prisen schwarzen Pfeffer hinzu, wenn gewünscht, mischen alles noch einmal, geben die Kartoffeln in Portionen auf Teller und servieren auf den Tisch.

Schritt 3: Die Bratkartoffeln mit roten Zwiebeln servieren.


Bratkartoffeln mit roten Zwiebeln werden unmittelbar nach dem Garen als Beilage, zu Fleisch- oder Fischgerichten sowie als Hauptgericht mit frischen Gemüsesalaten gereicht. Genießen Sie hervorragendes Fast Food!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn gewünscht, können die Kartoffeln 2 Minuten vor dem Garen mit den Gewürzen gewürzt werden, die bei der Zubereitung von Gemüsegerichten verwendet werden.

- Kartoffeln mit gewöhnlichen Zwiebeln werden auf die gleiche Weise gekocht;

- Anstelle von Butter können Sie auch Gemüse, Schweinefleisch oder Rindfleischbüffelbutter verwenden.

- Kartoffeln können mit getrockneten oder frischen Kräutern und Gemüse gekocht werden: Karotten, Zwiebeln, Petersilie, Dill, Lorbeerblatt und viele andere. Davon profitieren nur der Geschmack und der Appetit des Gerichts!

Sehen Sie sich das Video an: Knusprige Bratkartoffeln aus gekochten Kartoffeln mit Speck und Zwiebeln (Juli 2020).