Fleisch

Spanisches Sandwich "Braskada"


Zutaten für die Zubereitung eines spanischen Sandwiches "Braskada"

  1. Schweinekotelett (rohes Filet mit einer Fettdicke von nicht mehr als 5 Millimetern) 200 Gramm
  2. Jamon (jerky Pork Ham) 2 Scheiben
  3. Tomate 1 Stück (groß)
  4. Romano Salat 1-2 Blätter
  5. Zwiebel 1 Stück
  6. Hühnerei 1 Stück (groß)
  7. Baguette 1/2 Stück
  8. Olivenöl nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Zwiebel, Tomate
  • 1 Portion servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Küchenmesser - 2-3 Teile, Schneidebrett - 2-3 Teile, Küchenpapierhandtücher, Küchenhammer, Schüssel - 2-3 Teile, Herd, Bratpfanne mit Deckel, Küchenspatel, Teller - 2-3 Teile, Großer flacher Teller

Ein spanisches Sandwich "Braskada" zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Wir schneiden ungefähr 200 Gramm frisches Schweinefilet, spülen ein Stück unter kaltem Wasser ab, trocknen es mit Papiertüchern, legen es auf ein Schneidebrett und schlagen es mit einem Küchenhammer ab, so dass seine Dicke auf 1 Zentimeter abnimmt. Wir geben das Fleisch auf einen Teller, streuen Salz und schwarzen Pfeffer auf beiden Seiten nach Geschmack und lassen es in dieser Form auf 7-10 Minuten.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen. Wir waschen es mit Romano-Salat und einer Tomate unter fließendem Wasser, trocknen es dann mit Küchenpapier ab, wechseln Gemüse auf einem Schneidebrett ab und hacken. Tomaten in Ringe oder Halbringe schneiden, Zwiebelstroh, Salat in 2 Hälften schneiden, in große Stücke schneiden oder ganz lassen.

Schneiden Sie auf einem sauberen Brett mit einem neuen Messer ein paar Scheiben aus einem getrockneten Schinken und geben Sie sie in eine separate Schüssel.

Wir schneiden das Baguette parallel in 2 gleiche Teile und dann 1/2 zusammen, als Ergebnis sollten ein paar Hälften erhalten werden. Danach legen Sie die restlichen Produkte, die für ein Sandwich benötigt werden, auf den Küchentisch.

Schritt 2: Bereiten Sie das spanische Brasquada-Sandwich zu.


Setzen Sie nun eine Pfanne mit mittlerer Hitze auf und gießen Sie 2-3 Esslöffel Olivenöl hinein. Tauchen Sie das mit Gewürzen getränkte Schweinefilet zum Aufwärmen ein und braten Sie es auf beiden Seiten zu einer gold- oder dunkelbraunen Kruste. Der Grad der Bereitschaft ist je nach Geschmack einstellbar, manche mögen Fleisch mit Blut, andere getrocknet.

Dann geben wir es auf einen kleinen Teller, geben ein wenig Öl in die Pfanne, legen die gehackte Zwiebel hinein und braten es für 2-3 Minuten.

Sobald es gebräunt ist, senden wir das Gemüse in eine separate Schüssel. Wir legen ein Hühnerei an seine Stelle und kochen die üblichen Spiegeleier, und am Ende decken wir die Pfanne ab, so dass das Eigelb gedämpft wird, jetzt wird es sich nicht verbreiten.
Wir legen die Spiegeleier auf einen sauberen Teller und bereiten das Baguette zu: Braten Sie es entweder im gleichen Öl wie die vorherigen Produkte oder trocknen Sie es im Ofen, in der Mikrowelle, auf dem Grill oder nach Ihren Wünschen.

Nachdem alle Zutaten zubereitet wurden, können Sie beginnen, ein Sandwich zu formen. Legen Sie Salatblätter auf eines der Baguette-Teile. Auf ihnen sind Tomaten.

Dann Zwiebel, gebratenes Schweinefleisch (Carbonade), ein paar Scheiben Schweinefleischschinken (Jamon), Ei gebraten und alles mit dem zweiten Teil des Baguettes bedecken. Falls gewünscht, können die Füllschichten ausgetauscht werden.

Schritt 3: Servieren Sie das spanische Brasquada-Sandwich.


Das spanische Brasquada-Sandwich wird sofort nach dem Warmbacken serviert. Es wird auf einem großen flachen Teller serviert, auf den auf Wunsch ein Sauciere mit Ketchup, Senf und Mayonnaise gelegt wird.

Dieses Gericht kann auch mit Pommes Frites und einem Salat aus frischem Gemüse ergänzt werden. Genießen Sie leckeres, ungewöhnliches und gleichzeitig einfaches Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Manchmal werden die Baguetteschnitte in einer separaten Pfanne mit Butter und gebratenem Brot eingefettet.

- Ein ausgezeichneter Ersatz für Olivenöl - Gemüse;

- Anstelle von Romano-Salat können Sie auch Wirsing verwenden.

- Sehr oft wird der Schinken durch gewöhnlichen Schinken oder gebratenen Speck ersetzt.

- Tomaten können blanchiert, geschält und dann geschnitten werden;

- Eine Reihe von Gemüse ist nicht prinzipiell, ein frischer Bonus ist eine frische Gurke oder Radieschenringe.

Sehen Sie sich das Video an: Tasty Spanish potato omelette SANDWICH style - easy food recipes for dinner to make at home (Juli 2020).