Backen

Lazy Khachapuri mit Käse


Zutaten zum Kochen Lazy Khachapuri mit Käse

  1. Saure Sahne 20% Fett 100 Milliliter
  2. Hartkäse 100 Gramm
  3. Hühnerei 1 Stück
  4. Weizenmehl (gesiebt) 2 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Pflanzenöl (zum Braten) 1/2 Esslöffel
  • Hauptzutaten Eier, Käse, Mehl
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Esslöffel, Schüssel, Reibe, tiefe Schüssel, Schneebesen, Küchenlöffel aus Holz, teflonbeschichtete Pfanne und Deckel, Küchenspatel, Küchenmesser, großer flacher Teller

Lazy Khachapuri mit Käse kochen:

Schritt 1: Hartkäse vorbereiten.


Als erstes nehmen wir Hartkäse, es kann Mozzarella, Grana Padano, Pekkorino, Cheddar, Dutch oder derjenige sein, den Sie am besten mögen. Reiben Sie dieses Produkt auf einer feinen Reibe in eine kleine Schüssel und stellen Sie den Rest der Produkte auf den Küchentisch.

Schritt 2: Bereiten Sie die Käsemischung vor.


Nun das Hühnerei in eine tiefe Schüssel geben und mit einem Schneebesen prächtig rühren. Dann fügen Sie saure Sahne, gehackten Käse, gesiebtes Weizenmehl, schwarzen Pfeffer und Salz hinzu, um zu schmecken. Mischen Sie alles gründlich mit einem hölzernen Küchenlöffel zu einer homogenen Konsistenz und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Braten Sie die faulen Khachapuri mit Käse.


Wir setzen eine kleine Bratpfanne (vorzugsweise mit einer Teflonbeschichtung) auf ein mäßiges Feuer und gießen etwa einen halben Esslöffel Pflanzenöl hinein. In ein paar MinutenWenn es heiß ist, gib die Käsemischung hinein und nivelliere sie mit einem Küchenspatel, so dass wir einen flachen Pfannkuchen mit gleichmäßiger Dicke erhalten. Dann reduzieren wir das Feuer auf ein Niveau zwischen dem kleinsten und dem mittleren. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und kochen Sie Khachapuri auf einer Seite für 8-10 Minuten oder bis sich die Mitte des Pfannkuchens festsetzt, das heißt, es wird dichter.

Dann mit einem Küchenspatel auf die andere Seite drehen und goldbraun braten 5-7 Minutenaber ohne deckel.

Der Rosegrad ist je nach Geschmack einstellbar. In den letzten Minuten des Kochens können Sie die Khachapuri mit einem Teller bedecken. Dadurch wird sie im Inneren besser gebraten, aber nicht wie unter einem Deckel gedämpft. Wenn der Pfannkuchen auf beiden Seiten gebräunt ist, legen Sie ihn auf einen großen flachen Teller, schneiden Sie ihn vorsichtig in 4-6 Teile und servieren Sie ihn.

Schritt 4: Servieren Sie die faulen Khachapuri mit Käse.


Lazy Khachapuri mit Käse wird sofort nach dem Garen in heißer oder warmer Form serviert. Der Kuchen wird in Portionen geschnitten und mit scharfen, süßen und sauren oder scharfen Saucen serviert. Dieses Gericht ist eine ideale Ergänzung zu Fleisch-, Fisch-, Geflügel- und Wildgerichten. Genießen Sie leckeres und einfach zu kochendes Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können in einer Teflonpfanne ohne Öl braten, aber mit ihm schmackhafter;

- Sehr oft wird Käse zu gleichen Anteilen mit Hüttenkäse kombiniert.

- Falls gewünscht, kann die Käsemischung mit gehacktem Dill, Petersilie oder Frühlingszwiebeln versetzt werden.

- Manchmal wird die Käsemasse in Teilen auf einer Pfanne ausgelegt und kleine Khachapuri-Pfannkuchen werden gebraten.