Der vogel

Chicken Shawarma


Selbst gemachte Shawarma-Bestandteile mit Huhn

  1. Hähnchenschenkel ohne Knochen 800 Gramm
  2. Weißkohl (jung) 300 Gramm
  3. Große Tomate 1 Stück
  4. 1 mittelgroße Paprika
  5. Große Gurke 1 Stück
  6. Krimzwiebel mittelgroß 1 Stück
  7. Knoblauch mittelgroße 2-3 Nelken
  8. Pita dünne runde 6 Blätter
  9. Ketchup 6 Esslöffel
  10. Mayonnaise 6 Esslöffel
  11. Salz nach Geschmack
  12. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  13. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten: Kohl, Tomate, Huhn, Brot
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Teller - 5 Stück, Tiefe Schüssel, Untertasse, Schälchen, Bratpfanne mit Deckel, Holzspatel, Küchenherd, Esslöffel, Küchentisch, Servierplatte, Küchenpapierhandtücher, Gabel

Hausgemachte Döner mit Hühnchen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Krimzwiebel vor.


Die Zwiebel mit einem Messer von der Schale schälen und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Wir legen das Bauteil auf ein Schneidebrett und schneiden es in vier Teile. Jedes Stück fein in Streifen schneiden und auf einen freien Teller legen.

Schritt 2: Paprika zubereiten.


Wir waschen die Paprika unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Entfernen Sie mit einem Messer den Schwanz und die Samen. Dann schneiden wir das Bauteil in zwei Hälften und schleifen jeweils Streifen. Gießen Sie fein gehacktes Gemüse in einen sauberen Teller. Achtung: Sie können den Pfeffer in Stücke von beliebiger Größe mahlen.

Schritt 3: Bereiten Sie die Gurke vor.


Die Gurke gründlich unter fließendem Wasser abspülen und auf ein Schneidebrett legen. Entfernen Sie mit einem Messer die Kanten und schleifen Sie das Bauteil in Stücke. Wir legen fein gehacktes Gemüse in einen freien Teller.

Schritt 4: Kohl zubereiten.


Wir waschen den Kohl unter fließendem Wasser und legen ihn auf ein Schneidebrett. Bei Bedarf entfernen wir mit sauberen Händen die vergröberten oberen Blätter. Hacken Sie nun das Bauteil mit einem Messer und gießen Sie die Chips in eine saubere Platte.

Schritt 5: Bereiten Sie die Tomate vor.


Wir waschen die Tomaten unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Wir schneiden das Bauteil mit einem Messer in zwei Teile. Von jeder Hälfte löschen wir die Stelle, an der der Schwanz befestigt war. Nun die Tomate in Scheiben schneiden und vorsichtig auf einen freien Teller geben.

Schritt 6: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Wir verteilen den Knoblauch auf einem Schneidebrett und drücken ihn mit der Messerspitze leicht nach unten. Entfernen Sie nun leicht die Schale und spülen Sie sie unter fließendem Wasser ein wenig ab. Dann die Nelken fein hacken und in eine saubere Untertasse geben.

Schritt 7: Bereiten Sie das Dressing für das Gericht vor.


Mit einem Esslöffel Mayonnaise und Ketchup in eine tiefe Schüssel geben. Nach Belieben fügen wir gehackten Knoblauch, Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Alles gründlich mit improvisiertem Fond mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Alles, Tanken ist fertig!

Schritt 8: Hähnchenschenkel vorbereiten.


Wir waschen die Hähnchenschenkel vorsichtig unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Trocknen Sie das Bauteil mit Küchenpapierhandtüchern. Entfernen Sie nun mit einem Messer die Adern, das Fett und den Film. Achtung: Die Haut kann auch nach Wunsch geschnitten werden. Ich entferne es normalerweise, damit das Fleisch selbst besser gebraten wird. Dann schneiden wir die Hüften in mehrere Teile und reiben sie vorsichtig mit Salz und schwarzem Pfeffer ein. Das zubereitete Fleisch in eine kleine Schüssel geben.

Gießen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl in die Pfanne und machen Sie ein großes Feuer. Wenn sich der Behälter mit dem Inhalt gut erwärmt hat, legen Sie die Hühnchenstücke hinein. Braten Sie das Teil auf beiden Seiten, bis sich eine goldene Kruste auf der Oberfläche bildet. Unmittelbar danach machen wir das Feuer aus, decken die Pfanne mit einem Deckel ab und braten das Fleisch, bis es für ein anderes vollständig gekocht ist 12-15 Minutengelegentlich mit einem Holzspatel umdrehen. Schalten Sie nach der festgelegten Zeit den Brenner aus und stellen Sie die Pfanne beiseite.

Schritt 9: Hausgemachte Döner mit Hühnchen kochen.


Wir legen die heißen Hühnchenstücke auf ein Schneidebrett und schneiden sie mit einem Messer in mehrere Teile.

Jetzt legen wir abwechselnd Pita-Blätter auf den Küchentisch und beginnen, Döner zu formen. Die erste Schicht in der Mitte verteilte etwas gebratenes Fleisch. Achtung: Optisch müssen Sie alle Zutaten in 6 Teile teilen. Wässern Sie dann die Komponente mit einer kleinen Menge Dressing (2 Esslöffel reichen aus). Fügen Sie nun das gesamte geschnittene Gemüse hinzu und verteilen Sie es mit einer Folie, die das Huhn vollständig bedeckt. Zum Schluss wickeln wir die Füllung des Gerichts in einen Umschlag aus Fladenbrot.

Bei mittlerer Hitze die Pfanne mit dem restlichen Pflanzenöl erhitzen, nachdem die Hähnchenschenkel gebraten wurden. Wenn der Behälter mit dem Inhalt heiß ist, reduzieren wir das Feuer. Legen Sie die Umschläge aus Fladenbrot der Reihe nach in eine Pfanne und braten Sie sie an 1-2 Minuten auf jeder Seite bis eine goldene Kruste erscheint. Sofort danach den Brenner ausschalten und die Döner mit einem Holzspatel auf eine spezielle Servierplatte geben.

Schritt 10: Dienen Sie die Döner zu Hause mit Huhn.


Unmittelbar nach dem Kochen servieren wir einen weiteren heißen Döner auf dem Esstisch. Sie können dieses erstaunliche Fast Food mit Saft, heißem Tee oder sogar einer Flasche Bier genießen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zum Kochen von Döner zu Hause können Sie jedes Hühnerfleisch nach Ihrem Geschmack verwenden. Zum Beispiel könnte es ein Filet oder ein Schinken sein. Die Hauptsache ist, dass die Komponente saftig und am besten ölig ist;

- Zusätzlich zu dem im Rezept angegebenen Gemüse können Sie dem Gericht nach Belieben weitere hinzufügen. Dies sind fein gehackte frische Kräuter aus Petersilie oder Dill, Pekinger Kohl, Karottenchips und sogar Avocadostücke.

- Fertiges Shawarma kann auch in einem speziellen Grillsandwich gebraten werden. So wird das Gericht weniger fettig und wird nicht mit dem restlichen Pflanzenöl gesättigt, wie in der ersten Ausführungsform.

Sehen Sie sich das Video an: Grilled chicken shawarma with Lebanese style pita bread Recipe By Food Fusion (Juli 2020).