Salate

Grüner Ziegenkäsesalat


Zutaten für die Herstellung von grünem Salat mit Ziegenkäse

Salat:

  1. Feldsalat 75 Gramm
  2. Frise Salat (Endivien, Escariol) 25 Gramm
  3. Eisbergsalat 25 Gramm
  4. Radicchiosalat 25 Gramm
  5. Ziegenkäse (frisch) 200 Gramm

Auftanken:

  1. Sesamöl 20 Milliliter
  2. Limettenhonig 10 Milliliter
  3. Zitrone 1/2 Stück
  4. 1/4 Teelöffel Meersalz
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/4 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Salat, Zitrone, Käse, Honig
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Küchenwaage, Teelöffel, Esslöffel, Glas, Küchenmesser, Schneidebrett, Küchenmesser, Schüssel, manuelle Saftpresse, Salatschüssel, Küchenspatel aus Holz - 2 Stück, Teller

Grünen Salat mit Ziegenkäse zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie Gemüse und Käse vor.


Schneiden Sie zuerst mit einem scharfen Küchenmesser die Wurzeln aller im Rezept angegebenen Salate ab. Dann waschen wir sie unter einem kalten Wasserstrahl und schütteln die überschüssige Flüssigkeit über das Waschbecken. Dann entfernen Sie die Blätter von den Salatstielen und legen Sie sie in eine tiefe Schüssel.

Dort senden wir auch die Blätter von drei weiteren Salatsorten - Eisberg, Radicio und Fries. Sie können mit sauberen Händen in kleinere Stücke zerrissen oder auf Wunsch mit einem Messer gehackt werden. Wir mischen alle Grüns mit zwei Holzküchenschaufeln bis zu einer homogenen Konsistenz und fahren mit der Zubereitung des Käses fort.
Wir nehmen die Verpackung heraus, legen sie auf ein Schneidebrett und schneiden das Milchprodukt mit Ringen, Halbringen, Würfeln oder nach Belieben mit einem sauberen Messer.

Schritt 2: Vorbereiten einer Tankstelle.


Jetzt nehmen wir ein Glas und gießen Sesamöl hinein, verwenden eine manuelle Saftpresse, drücken den Saft einer halben Zitrone heraus, geben ein wenig Salz, schwarzen Pfeffer und Honig hinein. Alles mit einem Esslöffel gleichmäßig schütteln - die Füllung ist fertig!

Schritt 3: Bringen Sie den Salat zur vollen Bereitschaft.


Anschließend alle Gemüse in eine tiefe Salatschüssel geben, Ziegenkäse dazugeben, alles sehr sorgfältig glatt rühren, den fertigen Salat auf Teller legen, mit duftendem Dressing übergießen und auf den Tisch legen.

Schritt 4: servieren Sie einen grünen Salat mit Ziegenkäse.


Grüner Salat mit Ziegenkäse wird sofort nach dem Kochen bei Raumtemperatur serviert. Es wird portionsweise in Tellern serviert und mit Honig-Zitronen-Dressing vorgewässert. Dieses Gericht ist ideal zum Abendessen, wenn Sie etwas Leichtes, Aromatisches und Leckeres wollen. Genießen Sie gesundes und einfach zu kochendes Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Salatblätter können nach Ihrem Geschmack ausgewählt werden;

- Ein guter, aber nicht perfekter Ersatz für Ziegenkäse - Feta, Philadelphia, Mascarpone, Adygea oder Brynza;

- Sie können dem Salatdressing ein wenig getrocknete und gemahlene Kräuter hinzufügen, zum Beispiel Petersilie, Dill, Oregano, Piment, Salbei, Sumach, Zitronengras, Bockshornkleeblätter und viele andere.