Der vogel

Chicken Wings in Sauce


Zutaten zum Kochen Chicken Wings in Sauce

  1. Hühnchen (frische Flügel) 600 Gramm
  2. Karotte 150 Gramm
  3. Süßer roter Pfeffer 150 Gramm
  4. Chili-Pfeffer 30 Gramm
  5. Zwiebel 175 Gramm
  6. Knoblauch 20 Gramm
  7. Tomaten 200 Gramm
  8. Petersilie 20 Gramm
  9. Butter 20 Gramm
  10. Saure Sahne (dick) 1 Esslöffel
  11. Weizenmehl (gesiebt) 1 Esslöffel (mit Deckel)
  12. Tomatenmark 2 Esslöffel
  13. Suneli hüpft nach Geschmack
  14. Lorbeerblatt 2-3 Stück
  15. Gereinigtes Wasser 1 Tasse
  16. Salz nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Zwiebel, Karotte, Tomate, Knoblauch, Huhn, saure Sahne, Grüns
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenwaage, Küchenmesser - 2-3 Teile, Schneidebrett - 2-3 Teile, Schüssel, Tiefer Teller - 5-7 Teile, Herd, Tiefe Pfanne mit Deckel, Küchenspatel, Teller

Chicken Wings in Sauce kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zunächst waschen wir die Flügel unter fließendem Wasser und entfernen dabei kleine Federn, die nach der maschinellen Reinigung auf der Haut verbleiben könnten.

Dann trocknen wir sie mit Küchenpapierhandtüchern, legen sie auf ein Schneidebrett und schneiden sie mit einem Küchenmesser in Fugen. Wir werfen die extremen Phalangen raus und geben die restlichen Fleischstücke für eine Weile in eine kleine Schüssel.

Als nächstes schälen Sie die Karotten und Zwiebeln mit Knoblauch, schneiden den Stiel der roten Paprika ab und nehmen ihn aus den Samen. Dann waschen wir diese Produkte zusammen mit anderem Gemüse und Kräutern unter einem kalten Wasserstrahl.
Wir trocknen sie mit Küchenpapierhandtüchern, legen sie abwechselnd auf ein sauberes Schneidebrett und mahlen sie. Paprika und Zwiebeln - in Würfeln oder Scheiben von bis zu 1 cm Größe. Tomaten - Scheiben, Scheiben oder dasselbe wie vorheriges Gemüse.

Wir hacken Karotten mit dünnen Ringen oder Halbringen. Knoblauch und Petersilie fein hacken, die Paprika ganz lassen und die Scheiben in separate tiefe Teller verteilen. Dann verteilen wir die restlichen Produkte, die für die Zubereitung des Gerichts benötigt werden, auf dem Küchentisch und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Die Hähnchenflügel in der Sauce kochen.


Wir stellen eine tiefe Pfanne auf mittlere Hitze und schmelzen die richtige Menge Butter darin. Ein paar Minuten später, wenn es wärmer wird, schicken wir Hühnchenstücke hin und her braten ihre zu einer goldenen engen Kruste.
Sobald das Fleisch errötet ist, Paprika, Tomaten, Suneli-Hopfen, Salz und ein paar Lorbeerblätter dazugeben. Reduzieren Sie die Hitze auf ein kleines Maß, mischen Sie alles mit einem Küchenspatel und kochen Sie unter einem abgedeckten Deckel 10-12 Minuten. Es besteht kein Grund zur Sorge, dass das Fleisch verbrennt, die Tomaten den Saft ansetzen und zum ersten Mal das Wasser ersetzen, das normalerweise beim Braten hinzugefügt wird.

Nach 10-12 Minuten schicke gehackte Karotten, Zwiebeln in die Pfanne und bereite unser Gericht noch mehr zu 10 Minuten. Dann mit Knoblauch und Tomatenmark würzen. Gießen Sie dort ein Glas gereinigtes Wasser und geben Sie scharfen roten Pfeffer hinein. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie alles mit einem niedrigen Siedepunkt für ungefähr 3/4 Stundenungefähr 45 Minuten.

Nach der gewünschten Zeit erreichen alle Zutaten ihre volle Bereitschaft. Wir würzen sie mit einem Esslöffel gesiebtem Weizenmehl und Petersilie. Alles mischen, saure Sahne hinzufügen und aromatisches Essen dünsten. 15 Minuten. Wenn sich herausstellt, dass die Sauce flüssig ist, geben Sie sie ein wenig zum Kochen, bis sie dickflüssig ist. Wenn die Struktur zu Ihnen passt, probieren Sie sie aus!

Schritt 3: Die Hähnchenflügel in der Sauce servieren.


Chicken Wings in Sauce - ein duftendes Gericht für einen festlichen oder alltäglichen Tisch. Nach dem Garen können Sie es sofort servieren oder 7-10 Minuten lang auf Fleisch in Soße bestehen und mit jeder beliebigen Beilage servieren, z. B. Reis, Nudeln, Kartoffelpüree, einem Salat aus frischem Gemüse oder Pellkartoffeln. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie sehr scharfe Gerichte mögen, können rote Chilischoten fein gehackt und nicht ganz eingelegt werden.

- ein idealer Ersatz für Butter - Gemüse;

- Sehr oft wird dieses Gericht nicht in einer Pfanne, sondern in einem gusseisernen Kessel gekocht.

- zusammen mit Petersilie können Sie ein wenig Dill, Basilikum und Frühlingszwiebeln legen;

- Eine Reihe von Gewürzen ist nicht unbedingt erforderlich, alle, die bei der Zubereitung von Speisen aus Fleisch oder Gemüse verwendet werden, sind geeignet.

Sehen Sie sich das Video an: Chicken Wings 7 Ways (Juli 2020).