Andere

Toffee-Glasur


Zutaten für Toffee Glaze

  1. Harte Toffee-Bonbons 200 Gramm
  2. Butter 40 Gramm
  3. Milch oder Sahne 15% Fett 1/4 Tasse
  4. Puderzucker 1-2 Esslöffel
  • Hauptzutaten
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Türke oder Schmortopf, Herd, Esslöffel, Holzspatel, Küchenhandschuhe, Sterilglas-Halbliterglas, Nylonhülle, Schneidebrett, Messer

Zubereitung der Toffeeglasur:

Schritt 1: Bereiten Sie die Butter vor.


Wir verteilen die Butter auf einem Schneidebrett und schneiden sie mit einem Messer in kleine Stücke. So schmilzt es bei der Herstellung der Glasur schneller.

Schritt 2: Bereiten Sie die Toffee-Glasur vor.


Wir geben Butterstücke in einen Topf und gießen hier Milch oder Sahne ein. Wir setzen mittlere Hitze ein und bringen das Öl unter ständigem Rühren mit einem Holzspatel in einen flüssigen Zustand. Wenn die Mischung homogen wird und kocht, machen Sie ein kleines Feuer, gießen Sie den Puderzucker in den Topf und verteilen Sie den Toffee. Das Sahnehäubchen unter ständigem Rühren kochen, bis sich die Süßigkeiten vollständig aufgelöst haben. Sofort danach den Brenner ausschalten und den Behälter beiseite stellen, damit die Mischung nicht weiter kocht.

Schritt 3: Toffee-Zuckerguss servieren.


Die Toffee-Glasur sollte warm sein. Sofort danach die süße Masse in einen halben Liter Krug gießen und den Topf mit den Küchengeräten festhalten. Die Glasur kann im Kühlschrank aufbewahrt werden. Verschließen Sie dazu das Gefäß mit einem Kaprondeckel und stellen Sie es in den Kühlschrank. Das Dessert selbst ist dick und nicht flüssig mit einem cremigen Nachgeschmack. Die Hauptsache ist, dass er nicht bis zum Ende einfriert.

Eine solche Vereisung kann Backwaren, beispielsweise Kuchen, Gebäck, Kekse, umfassen. Und gießen Sie es auch mit Eis und Früchten. Wenn Sie Sahne für Shortcakes zubereiten möchten, geben Sie einfach Butterscotchglasur in Butter oder Sahne und rühren Sie sie mit einem Mixer glatt.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für die Herstellung der Glasur können Sie eine Iris wie Golden Key, Icebreaker, Kies-Kies oder Creamy Toffee verwenden.

- Butterscotch-Zuckerguss kann als Füllung für ein Sandwich serviert werden. Dazu reicht es aus, das Dessert nach dem Kochen in eine Schüssel zu gießen und mit einem Stück Weißbrot auf den Desserttisch zu legen.

- Für die Zubereitung der Glasur verwenden Sie am besten hausgemachte Milch, da diese viel fetter und das Dessert gesättigter und dicker ist.

Sehen Sie sich das Video an: Salted Caramel Salzkaramell. BakeClub (Juli 2020).